Tuesday, August 24, 2010

Artpost & auch sonst nur langweiliges Zeug

Für alle die sich immer schon gefragt haben, was das Varis so macht, wenn es nicht gerade in der weiten Welt der digitalen Sinnlosigkeit rumsurft:
Es zeichnet.

Zum Beispiel das da:





Da der Sensenmann auf meinem langsamen aber stetigen Weg ins Grab bald seinen nächsten Ettappensieg zu verzeichnen hat, bietet das mal wieder eine grandiose Ausrede für meine lustige Familie sich zu einem feucht-fröhlichen Treffen zusammen zu finden, und dies ist die liebevoll handgefertigte Einladung dazu :D
Versteht mich an dieser Stelle bitte nicht falsch, ich liebe meine Family, und meine das ganz sicher nicht böse :)
Aber ich mag (wie man vielleicht schon rausgehört hat) nunmal keine Geburtstage. Geschenke sind zwar fein, aber mir wär's lieber mein Älterwerden nicht zu feiern. Ich finde wir sollten was anderes feiern, einmal im Jahr. zB eine "Meine-Haare-sind-schon-wieder-5cm-länger-Party"! (Ja meine Haare wachsen so langsam dass man die nur einmal im Jahr feiern müsste XD) Einfach irgendwas, das nicht so deprimierend ist wie die Tatsache, dass ich heuer 20 Jahre alt werde und in meinem Leben noch genau nichts erreicht habe ._.



So, jetzt aber genug mimimi :D
Titten gibt's diesmal leider keine, nur noch eine weitere freudige Nachricht mein neues Studium betreffend: Heute kam ein Brief von der FH mit meinen Zugangsdaten für das legendäre Intranet des IMC. Legendär deswegen, weil ich über eine Freundin die seit 2 Jahren dort studiert, schon wusste dass es dieses gibt, und dass es einfach nur awesome ist. Aber gut, im Vergleich zu dem was die Uni Wien so fabriziert, an "Lernplattformen" und digitalem Sonstwas ( "Höhöhööö da kannst du dich einloggen und dich für eine Vorlseung anmelden wo du dich trotzdem mit 999 anderen um einen Sitzplatz prügeln musst!"  oder auch: "Hier musst du dich für eine Prüfung anmelden, die Ergebnisse werden dann auch über dieses System veröffentlicht, und zwar nur dort. Vielleicht. Später. Irgendwann." )
Sinn des ganzen ist, dass wir Erst-Semestrigen jetzt auch schon Zugriff auf die ganzen tollen Infos dort haben.  Zum Beispiel können wir ein Profil über uns ausfüllen (wo aber eigentlich schon alles drinsteht). Und wir können uns die Namen unserer Vorlesungen ansehen (denn die Beschreibungen des Lernstoffes sind noch nicht online XD ) und die Bücherliste abrufen & sogar online vorbestellen (aber erst ab 1. September XDD ). Aber mir ist es egal dass noch nicht alles zugägnlich ist, bin ich  ein totaler Fan von dem System, es ist einfach, übersichtlich, nützlich und einfach toll!


Übrigens müssen wir dort auch bis 3. September oder so ein anständiges Foto von uns hochladen, dass dann auf den Studentenausweis kommt. Dies nahm ich mir gleich zum Anlass für eine ausgelassene Cam-Whoring-Aktion :D (hier sieht man übrigens auch recht gut die Ergebnisse von dem, was ich so mache wenn ich weder in der weiten Welt der digitalen Sinnlosigkeit rumsurfe, noch am zeichnen bin: ich kritzle mit schwarzem Kajal in meinem Gesicht herum, und probierte diesmal diese eigenartigen ausufernden Verlängerungen des Lidstrichs am äußeren Augenwinkel. Sieht irgendwie kacke aus bei meiner Augenform :'O ) Eigentlich hab ich heute Morgen schon etwas Cam-ge-whored, als ich meinen neuen roten Lipgloss ausprobiert hab. Eigentlich trag ich nieeee Lipgloss, aber die Farbe war so schön *_* Leider steht er mir so gar nicht, weil ich so nen kleinen Mund und schmale Lippen hab XD
  

"wtf - roter lipgloss? o_O"

Nachmittags dann ein paar Versuche, bei schlechtem Licht dank aufziehendem Gewitter ein paar Test-Fotos zu machen, die man evtl. für den Ausweis verwenden könnte.
das ist das bis dato beste, dabei schau ich da ziemlich finster...




darf man überhaupt ein offizielles
dokument abfotografieren? o_o
Apropos Studentenausweis - R.I.P. geliebter und meist schwerst misshandelter orangener Papierfetzen, der du dir dank einem unleserlichen Stempel aus der Studienzulassungsstelle diesen Namen geben durftest.
Wir haben so viel miteinander durchgemacht.
Im Juni bist du mir auf dem Greenfield Festival an dem Stand mit China-Food in die Süß-Sauer-Soße gefallen.
Anfang August wurdest du dann bei den sintflutartigen Regengüssen während unseres Campingurlaubes mitsamt meiner Handtasche beinahe ersäuft, und durftest dich fortan mit einer Tätowierung in Form eines Abdrucks von deinem Nachbar, dem Impfpass, schmücken :D

Ich werde dich vermisse, du unhandlicher, hässlicher Wisch, der nicht in meine Geldbörse gepasst hat </3



Übrigens habe ich heute auch die offizielle Einladung zur Geburtstagsfeier meiner Tante erhalten, die lustigerweise genau am selben Tag Geburtstag hat wie ich :D
Das wirklich witzige daran war eigentlich mein Gesichtsausdruck, als ich erfahren habe dass sie eine Fête Blanche machen will O_ô <--- ungefähr so.

Ich hab noch ein weißes Sommerkleid (diese ganz dünnen Teile die man eig. nur am Strand tragen sollte weil sie super durchsichtig sind und nicht unbedingt jeder der Zufällig im Supermarkt an dir vorbeigeht die Waschanleitung deines Slips auf nen Meter entfernung lesen können muss)  von vor einigen Jahren. Aber ich wäre doch froh irgendwas "anständiges" anzuziehen zu haben .___.

Zuvor widme ich mich aber meinem Haar-Problem. Mein Bad-Hair-Day artet nämlich mittlerweile zu einem Bad-Hair-Month aus und ich muss dringend zum Friseur. Allerdings hab ich vor Friseuren ungefähr soviel Schiss wie andere Leute vorm Zahnarzt XD


So, genug gelabert für heute.
Ich wünsche allen eine gute Nacht. (vor Allem denen die das hier nicht lesen, ha! Erwischt!)

2 comments:

  1. " (...) Allerdings hab ich vor Friseuren ungefähr soviel Schiss wie andere Leute vorm Zahnarzt XD"

    Sag mal, das ist GENAU den Satz, den ich auch immer benutze! Be welcome im Club! xD
    Habe mich vorletzte Woche endlich mal zum Frisör getraut(nach einem Jahr!!). Bloß hat die mir nen Schnitt verpasst, der blöderweise irgendwie nur mit geglätteten Haaren schön aussieht. Meine Zuneigung zum Frisör wird irgendwie nicht besser :/

    PS: Wow, die Einladung ist echt gut geworden!
    PPS: aaaaaaah, verdammt, wieso hinterlasse ich dir hier so nen Schmarrn? (@ Dieser Post wurde vom Autoren entfernt)

    ReplyDelete
  2. hab's gelöscht ;) nicht dass es mich gestört hätte XD

    Joa, ich hab mir jetzt doch einen termin ausgemacht... für donnerstag schon *schluck* ._.

    Was den haarscnitt betrifft: also damit wär ich ja schonmal zufrieden, denn ich glätte meine haare ja eh immer da sie sonst aussehen wie diese kleinen stahldraht bürsten mit denen man hartnäckige Essensreste von Töpfen schrubbt XD
    Aber ich war einmal bei einem Friseur, der hat mir den perfekten Schnitt verpasst... die waren so, dass ich sie gar nicht mehr glätten musste weil sie von selbst glatt waren und perfekt gefallen sind o_O leider ist der total weit weg und daher... keine alternative für regelmäßiges haareschneiden T_T

    ReplyDelete

Want to comment?
If you have no google+ account, you can use Open ID (for example with an URL of your twitter, homepage etc.)
Anonymous commenting is disabled, but feel free to contact me via ask.fm if you have no means of commenting here :)