Wednesday, September 8, 2010

Ein gescheitertes Experiment & Shopping für Nerds :D


Am Montag ist es endlich so weit, mein Studium an der FH Krems beginnt, und ich bin bereits unendlich nervös und total aufgeregt. Neues Umfeld, neue Studienkollegen, komplett neues Studium und eine andere Art zu lernen - das ist es, was auf mich zukommt.... und eigentlich kann ich noch immer nicht wirklich fassen, dass sie mich überhaupt angenommen haben .__.

Bis dato habe ich ja in einer WG gewohnt, mit meinen 3 Chaoten... Ich gebe zu, ich hatte es mir ganz anders Vorgestellt. Vor Allem weniger chaotisch. Man könnte sagen, das "Experiment WG" ist für mich gescheitert, und abgeschlossen.
Aber ein neues Kapitel steht an, ein neues Lifestyle-Experiment: Für die nächsten 10 Monate lebe ich (zumindest unter der Woche) im Studentenwohnheim!
Ihr wollt wissen, wie es dort aussieht? Ich hab ein paar Fotos für euch gemacht...




Teh epic Wohnheim von Außen :D
 Mein Zimmer ist ein Einzelzimmer und ca 20m² groß. Es hat (bzw. ich habe XD) ein eigenes Bad und eine eigene, kleine Küchenzeile ♥
Ich hatte noch nie eine so große Fläche ganz für mich alleine zum Wohnen *_* Darüberhinaus sind die Räume wahnsinnig hoch, und die Schränke gehen bis unter die Decke XD

der Schrank da oben drauf ist fast so hoch wie der untere XDD

Ich weiß weder, wie die sich das vorstellen, dass ein normalgroßer Mensch da rankommt, noch, was ich da überhaupt alles reinräumen sollte. Wie die Dame von der Rezeption, als sie mir das Zimmer zeigte, so schön bemerkt hat, sollte man die Schränke ohnehin nicht alle vollräumen. Schließlich muss man ja am Ende vom Schuljahr wieder ausziehen, und da muss man seinen ganzen Krempel wieder mitnehmen XD

Bett :D

Man beachte meine erbärmlichen versuche, das Zimmer zu "dekorieren" XDD (obligatorische Vanille-Duftkerzen auf dem Bild gaaaanz links zu sehen, die blaue Schachtel *g*)
Leider ist das Bett etwas unbequem, mit so ner Federkern-Matratze o_O Ich hasse diese Dinger... da hab ich immer das Gefühl dass sich die Federn in meinen Rücken bohren ^^"" Aber drin geschlafen habe ich ja eh noch nicht, also wer weiß, vielleicht ist es ja eh ganz okay.




♥ ♥ ♥ mein Bad ♥ ♥ ♥
Im Bad gibt es noch so nen kleinen Schrank (wo mein ganzer Tussi-Kram drin ist *g*), der ist ungünstigerweise direkt über dem WC D: Muss mir wohl angewöhnen den Deckel immer zuzumachen, nicht dass mir mal irgendwas runterfällt.... XDD
Ich hab auch gleich den blauen flauschi-bauschi-Badezimmerteppich aus der WG geklaut mitgenommen XD Bei den Jungs versifft der nur... und außerdem hab ich ihn ja damals gekauft! Glaub ich XD

Das Poster is übrigens auch geklaut ein Geschenk von meinem Freund *g*
Der Schreibtisch ist rieeeeesig und wirkt noch total leer. Das wird sich vermutlich ändern wenn mein Laptop dortsteht, und das GT, und die Copics und Buntstifte auch überall verteilt liegen XD

Der Boden ist übrigens leider grottenhässlich <_< Vielleicht bekomme ich noch nen Teppich oder so, sonst muss ich mit dem Anblick einfach leben XD Dafür ist die Aussicht schön, man sieht auf einen kleinen Weingarten ^^

Das Zimmer liegt übrigens im Erdgeschoss. Und ich habe festgestellt, dass ich noch nie in meinem Leben im Erdgeschoss gewohnt habe! Es war ein total ungewohntes Gefühl für mich, dass ich aus meinem Fenster direkt auf die "Ebene Erde" raussehen kann. Und das Leute, die draußen vorbeigehen, theoretisch reinsehen können o_o dabei lauf ich doch so gerne nachm Duschen nackt herum T_T

Direkt vor meinem Fenster hatten auch ein paar ganz gescheite Leute einen kleinen "Raucherplatz" eingerichtet, indem sie nen Tisch und ein paar Stühle aus der Caféteria geklaut haben <.< Die von der Rezeption haben den Tisch natürlich wieder zurückräumen lassen. Mal sehen, ob die Raucher es nochmal versuchen. Ich hab eigentlich keinen Bock, dass die direkt vor meinem Fenster rauchen =/ Vor Allem während ich tagsüber vielleicht nicht da bin, mein Fenster gekippt habe, und dann deren ganzer Rauch in mein Zimmer zieht ~_~ Gnaaah!

ist zwar ein Einzelzimmer, aber ich hab nen Mitbewohner :D
(Gottseidank wohnt der Außen am Fenster, und nicht Innen) XDD)




Die Fachhochschule wird definitiv ganz anders als die Uni Wien....
 ...was ich nicht zuletzt am E-Desktop, der Intranetplattform der FH gemerkt habe. Dort kann ich meinen personaliserten, wöchentlich unterschiedlichen Stundenplan einsehen, konnte bereits meine Bücher vorbestellen (schonmal 250€ in Büchern gesehen? o__O Es sind übrigens nur 4 Stück. Zum Glück musste ich die nicht selber zahlen <.<), und sogar schon die Fotos meiner Mitstudenten ansehen! Sehr praktisch für Menschen mit schlechtem Namensgedächtnis. Nicht dass ich so einer wäre. Nein, nein, ich doch nicht! ^^"""" *hust*

Jedenfalls bin ich schon ultra-gespannt darauf, die ganzen anderen Bio-Nerds kennenzulernen, die sich im Frühjahr im Laufe des Auswahlverfahrens gegen die Bewerber-Konkurrenz durchgesetzt haben. Ich fühl mich ja immernoch als hätte ich mich irgendwie reingeschummelt, und kann nicht glauben dass die mich wirklich haben wollten XD
Und nervös bin ich auch. Denn gleich in der ersten Woche geht es mit den Labor-Praktika auch schon los .__. *schluck*

Apropos shoppen und apropos Labor.
Wollt ihr mal sehen wie echtes Nerd-Shopping aussieht? XD



Labormantel, weiß, aus 100% Baumwolle: 16,90€ in der Apotheke (statt beim von der FH empfohlenen Textilwarenhändler um 30-50€ o_o ein echtes Schnäppchen!)
Schutzbrille, nicht für Brillenträger (ich hoffe einfach darauf, keine Augenentzündung zu bekommen die mich dazu zwing an einem Labortag auf meine Kontaktlinsen zu verzichten...), die man auf dem Foto leider kaum sieht : 8€ in der selben Apotheke
★ weiße, vorne geschlossene Schuhe mit heller Sohle von Fake: 24,90€ bei Shoe4You

Übrigens war es ein echter Krampf Laborschuhe zu finden, die den Anforderungen der Laborordnung entsprechen... Ich bin durch zahlreiche Schuhgeschäfte gelaufen, und alles was ich fand, war entweder nicht ganz weiß, hatte keine helle Sohle, oder war nur ab Größe 41 zu haben. Offenbar geht die Schuhindustrie davon aus , dass Frauen keine weißen, geschlossenen Schuhe mit heller Sohle tragen wollen. Zurecht. Die sind ja auch irgendwie potthässlich, oder? XDDD Zum Glück muss ich die nur im Labor tragen :P
Ich wollte auch nicht mehr als 30€ dafür ausgeben, da war ich echt froh als ich die von Fake gefunden hab ^^



Mit shoppen ist es dafür für die nächste Zeit aller Wahrscheinlichkeit vorbei.
Mein Auto spackt schon wieder herum, und hat vermutlich ein Loch im Auspuff.... und die Reparatur wird sicher nicht billig <.< Erst gestern hab ich mir ein neues Autoradio gekauft - das, das ursprünglich im Auto eingebaut war, war auch schon richtig "antik" mit Oldschool-Kasettenfach. Das neue hat USB-Anschluss, AUX-Anschluss, CDs, sogar DVDs kann es abspielen o_O (voll unnötig, aber es war ein Angebot und hat nicht mehr gekostet als eines ohne...)

Pimp my Ride!

Ich glaub das Radio ist momentan das wertvollste an meinem Auto o_o  Ich muss es auch immer rausnehmen (man kann es "runterklappen") wenn ich es irgendwo stehen lasse, hab zuviel Angst dass man es jetzt aufbrechen würde.
Komisch, um das Auto selbst hatte ich nie Angst, das hätte wohl nichtmal wer geklaut wenn ich "Nimm mich mit!" groß draufgeschrieben hätte ^^"" Aber jetzt wo das Radio drin ist, könnt ich mir schon vorstellen dass jemand mein Auto aufbricht.

Nun fahr ich morgen erstmal zum ÖAMTC (österreichisches Pendant zum ADAC) und lass den Auspuff anschauen. Welcher eigentlich vor 2 Jahren beim "Pickerl" (österreichisches Pendant zum TÜV) erneuert wurde - angeblich, laut meiner Mechaniker-Rechnung <_<
Wenn der Auspuff nun komplett hinüber ist, werd ich mir echt überlegen, ob ich nicht das Auto komplett schrotte. Es hat in meinen Augen keinen Sinn da nochmal 600€ reinzustecken, wenn das Auto langsam wirklich an allen Ecken und Enden verrostet. Der Unterboden zerbröselt ja schon förmlich (was angeblich eine Fiat-Krankheit ist....) und länger als ein, maximal zwei Jahre wollte ich das Auto eh nicht mehr behalten.
Also muss bzw. werde ich vielleicht auch das Radio wieder zurückgeben... *seufz*


Naja, wünscht mir Glück dass morgen bei der "Auto-Untersuchung" alles gut läuft, und das Auto nicht nochmal vergoldet werden muss <.<

4 comments:

  1. Uiii, ich finds immer super spannend und interessant zu lesen, wenn bei anderen ein neuer Abschnitt im Leben anfängt ! Besonders wenns ums Studium oder Ausbildung geht :)
    Bei mir ists nächstes Jahr auch soweit deswegen find ichs immer ganz toll verschiedene Eindrücke zu sammeln und zu sehen wie andere sich so fühlen! xD

    Also, ich find die Bude echt ganz schön schick! Gefällt mir wirklich gut O.O~ Besonders der riesige Schreibtisch *__* Ders bombe~
    Aber ich weiss nicht was du gegen die Schuhe hast :D Ich find die hübsch. xD Wenn du die nach deiner Laborzeit nicht mehr willst/brauchst, immer her damit! :D;

    Übrigens habe ich auch schon oft gehört, dass Fiat im Wahrsten Sinne des Wortes mit dem Alter zerfällt, vor allem von unten. D: Ich hoffe mal für dich, dass es am Ende doch nicht so schlimm ist >_< Ist schlimm, wenn man sich an so ein Gefährt gewöhnt und dann bämm. Und schade ums Radio wärs auch :O

    Achja, und zu der Pommessache: ENDLICH jemand der meiner Meinung ist *__* Ich find die Pommes beim Burger King auch fast immer besser als die vom McDonalds! Viel toller gewürzt und viel knuspriger <3

    ReplyDelete
  2. Mensch Mädchen, hast du viel Platz in deinem neuen Zimmer. Ich bin echt platt und in mir überkommt ein Gefühl des Neids :P (ich hab hier ja gerade mal so viel Platz in meinem Zimmer, dass ich theoretisch direkt vom Bett auf meinen Schreibtischstuhl hopsen könnte).
    Und diese Möbel! Herrlich viel Platz, ich würde da wahrscheinlich auch unendlich viel Dekorationsplunder ausschütten xD Glückwunsch! Wirklich tolles Zimmer! =)

    Aber was meinst du mit: "Schließlich muss man ja am Ende vom Schuljahr wieder ausziehen (...)"? Du meinst damit nach den 3 Jahren, oder musst du während dem Studium auch ausziehen? o.O

    ReplyDelete
  3. @Destiny: Ich weiß nicht ob du die noch haben willst, wenn sie nen Jahr lang im Labor getragen wurden XDD Sie sind zwar sicherlich noch sauber aber vermutlich total ausgelatscht ^^ Aber ich sag dir, von näherem betrachtet sind sie wirklich nicht so schön... sie gefallen mir einfach vorne nicht, an der schuhspitze, weil sie da so "nackt" sind (=direkt zur zunge übergehen). Aber auf der Seite haben sie kleine Sternchen und Pünktchen eingeritzt XDD Ich bin eh schon gesannt ob sie überhaupt adäquat sind, werd ich am Deinstag erfahren ^^


    @Sanni: Jaaa das ist wirklich riesig XDD Mir haben auch schon einige Leute gesagt "Hey du hast ja total viel Platz, ich zieh zu dir!" XDD natürlich nur im Spaß ^^ aber allein vom Stauraum her könnten da schon locker zwei Personen drin leben.
    Und ja, ich muss über die Sommerferien ausziehen. Das liegt daran das die Zimmer im Sommer als kleine Ferienwohnungen vermietet werden. Sozusagen als Hostel-Zimmer :) Ist zwar ein bisschen blöd wegen dem Einpacken... aber wer weiß ob ich nächstes Jahr nicht schon mein Auslands-Semester oder -Praktikum mache o.o dann würde ich das Zimmer gar nicht brauchen. Und falls doch, werd ich anmerken dass ich kein Zimmer im Erdgeschoss haben will XD

    ReplyDelete
  4. Du darfst auf jeden Fall niemals das Fenster gekippt lassen, bei mir im Wohnheim haben sie da immer eingebrochen.Und nicht den Laptop am Fenster stehen lassen :-D Obacht ist geboten :)

    Liebe grüße, die Doreen :)
    http://buchtipps2go.blogspot.com/

    ReplyDelete

Want to comment?
If you have no google+ account, you can use Open ID (for example with an URL of your twitter, homepage etc.)
Anonymous commenting is disabled, but feel free to contact me via ask.fm if you have no means of commenting here :)