Wednesday, October 27, 2010

Tussi-Eintrag :D Diesmal: Nagellack!

Hey there,

Eigentlich bin ich "total" im Lernstress (/sarcasm), denn ich mit meiner Zockernatur hab erst gestern für den morgigen Mikrobiologie-Test angefangen zu lernen ^^" Aber ich denke ich kann den Stoff mittlerweile wirklich gut genug, und mach jetzt erstmal eine Pause, um mir das ganze dann nochmal anzuschaun bevor ich ins Bett gehe.

Aber weil ich einfach nicht lange ohne das Bloggen sein kann, gibt es heute doch noch einen Eintrag, wenn auch nur kurz ^.~ Und zwar möchte ich euch, sowie schon hier meine Lieblingswimperntusche, diesmal meinen Favourit Nagellack vorstellen!

Zuvor noch eine kurze Werbeeinschaltung:


Aren't those lashes cute??? And the plushies? *_*
Besucht den Blog! Er ist super niedlich!! Auch wenn es das give-away nicht gäbe hätte ich sofort gefollowt *lach* Hab ihn erst heute entdeckt, und freue mich ganz besonders dass ich trotzdem beim Gewinnspiel mitmachen darf ^-^v


Und nun widmen wir uns dem "Hauptabendprogramm"! :D



Je vous presente:  
★ Maybelline Jade Forever Strong Nagellack (+Eisen!) ★

 So sieht er aus, und meine lackierten Nägel sieht man gleich noch dazu :)

 Das ist echt mein absoluter Lieblingsnagellack.
Ich trage meine Nägels meistens "nude", oder besser gesagt French, oder wie auch immer, einfach weil sie sowieso schon so aussehen. Allerdings habe ich diese doofen Rillen, wogegen ich schon seit geraumer Zeit auch Kieselsäure einnehme, in der Hoffnung das es wieder besser wird.

 unlackiert

Der Lack ist perfekt um die Rillen wegzubekommen. Er ist ziemlich flüssig, und gleich daher die Rillen schön aus, auch der Pinsel ist angenehm in der Handhabung (es bleibt nicht zuviel Farb hängen, und der Auftrag ist schön gleichmäßig). Sogar die heftigen "Quer-Rillen" die meine Daumennägel verunzieren, sehen einigermaßen okay aus. Natürlich bleibt in der Querrille etwas mehr Farbe hängen, aber mit den Längsrillen hat der Lack wirklich null probleme, und schon nach einem Auftrag bekommt man ein nettes Ergebnis:

Die Nägel glänzen hier schon recht schön, bei einmaligem Auftragen ist der Lack noch durchsichtig.

Aber das ist noch nicht alles was der Lack kann. Trägt man ihn nämlich ein zweites Mal auf, kommt seine weiße Färbung zur Geltung und erzeugt einen wirklich schönen "French Look" , denn das rosa der Nägel wird ein wenig "pastelliger" und sie glänzen wirklich.


Das man meine hässlichen Daumen nie sieht ist übrigens Absicht, nur falls sich jemand gewundert hat XD

Ich liebe diesen Lack wirklich heiß und innig, denn der Effekt ist eigentlich sehr natürlich, und vor Allem da der Hai keine lackierten Nägel mag beschränk ich mich was Nagel-Styling betrifft auf eher unauffällige Versionen ^^" Aber auch mir selbst gefallen meine Nägel eigentlich so am besten, es ist auch der einzige Lack den ich verwende, neben einem dunkelgrau- fast schwarzen, diesen trage ich allerdings nur wenn ich kurze/kaputte Nägel hab.

Der Lack soll ja angeblich auch den Nagel härten, und soweit ich das beurteilen kann tut er das auch!
Ich habe keine sonderliche weichen Nägel, von daher bin ich vielleicht nicht die beste Referenz dafür :)
Allerdings muss ich sagen... wenn meine Nägel mal richtig lang sind, noch länger als auf den Fotos, dann tendieren sie zum abbrechen, und zwar splittern meist die Ecken weg, manchmal "löst" sich auch die oberste Schicht des Nagels ab :( Das verhindert der Lack, zumindest bei mir, einigermaßen gut. Ab einer gewissen länge reißen die Nägel bei mir dann so oder so ein (meistens seitlich)
Aber der Lack kann zumindest eines: Sich verdammt gut mit dem Nagel verbinden. Denn wenn mir mal ein Nagel Gefahr läuft, abzubrechen, und ich den Lack oben habe, dann bricht er nicht ab. Einmal ist mir stattdessen der Lack + oberste Nagelschicht vom Nagel abgerissen worden D: Das heißt also, dass der Lack so hart mit dem Nagel verbunden war, dass sich eher Nagelschicht von Nagelschicht lösen wollte, als dass der Lack einfach so abblättert ^^"
Das kann man natürlich auch als Nachteil sehen, aber mir ist das, wie gesagt, erst ein einziges Mal passiert XD

Der Lack hält auch relativ lange, er blättert mir zwar früher oder später an den Ecken ab, aber da er ja nur durchsichtig ist, fällt das sogut wie nicht auch *hihi*

Soviel also dazu :) Ein Produkt dass ich euch wirklich nur empfehlen kann!

Ich verabschiede mich - und widme mich wieder der Mikrobiologie ^^"





upcoming posts:

★ ein Bericht übers Haarefärben/Silikonhaltige Shampoos...
★ eventuell was über oxygenic respiration (auf englisch, das lern ich gerade *lach*)
★ interessiert euch etwas bestimmtes? Chemie, Mathe, Biologie... vielleicht kann ich ja einen kleinen Bericht darüber schreiben ^^

Ich wünsch euch noch einen schönen Abend! Byebye!

5 comments:

  1. Ja, es ging sehr gut raus. Hatte damit keine Probleme. Aber habe vorher gelesen, dass man so nen Ei nicht mit heißem Wasser ausspülen darf, von daher ging das ^^

    Dankeschön. Ich mag meine Locken garnicht :/ Sieht immer so strähnig aus!

    Deine Nägel sind echt schön, mensch! Kannst echt stolz sein, meine würden nicht ohne Gel so wachsen :|

    ReplyDelete
  2. Also ich mag eher kürzere, rundere Fingernägel ;)
    Aber der Nagellack ist schön und die Nägel sehen auch gesund und somit "trotzdem" schön aus!

    Viel Spaß mit der Mikrobiologie *g* (also ich hätte ihn, finde das interessant)
    (bezweifle übrigens, dass dein Daumen tatsächlich so hässlich ist wie behauptet *g*)

    ReplyDelete
  3. @Zeitzeugin: Das was andere Leute als Nägelkauen betreiben, grenzt bei mir an Selbstverstümmelung in der Form, dass ich immer wenn ich nervös bin, an meinem nagelbett rumkaue oder kratze... Im Winter kommt dann noch die trockene Haut dazu - da reißt die nagelhaut ohnehin schon ganz gerne ein. Wenn sich das ganze dann auch noch entzündet ist es echt kein schöner Anblick mehr.
    Als ich die Fotos gemacht hab war es eh nicht so schlimm, sieht man a am ersten Foto, da war gerade alles verheilt. Aber die Narben/Wunden kann man trotzdem sehen.

    Joa, und außerdem hab ich da noch diese dämlichen querrillen die erst noch rauswachsen müssen XD

    ReplyDelete

Want to comment?
If you have no google+ account, you can use Open ID (for example with an URL of your twitter, homepage etc.)
Anonymous commenting is disabled, but feel free to contact me via ask.fm if you have no means of commenting here :)