Thursday, November 25, 2010

Der explodierte Regenbogen

Für alle die sich gefragt haben, was genau ich eigentlich in letzte Zeit so mache...

Zum Beispiel sowas!

Eine streak plate culture von einem Bakterien-Mix, auf einem Agar-Medium dass es ermöglich die Kulturen farblich voneinander zu unterscheiden.

Heute hatte ich im Labor meine Kamera mit und hab ein paar Fotos gemacht, weil es hieß wir sollen unsere Streak Plate abfotografieren. Ich hätte gerne mehr Fotos für euch gemacht, aber ich glaube das wäre nicht so gut gekommen im Unterricht ^^" Alle Fotos natürlich in voller Auflösung, damit ihr die unglaubliche Awesomeness meiner Digicam bewundern könnt XD

(btw: ist es nicht toll dass die Farben der Bakterienkulturen zu meinem Blogdesign passen? *löl*)

Die ganzen Farbspielchen haben mir eigentlich von allen Experimenten am besten gefallen :) Vom Endospore-Stain hab ich kein Foto - den sieht man auch nur unterm Mikroskop so richtig.
Wobei wir bei dem Experiment vieeeel zu viel Bakterien auf den Objektträger draufgeschmiert haben, so dass man eigentlich auch ohne Mikroskop nen fetten schwarz-violett-grünen Fleck gesehen hat XD Nichtsdestotrotz erkannte man unter dem Mikroskop eindeutig dass E.coli als gram negatives Bakterium rein pink erschien, während der sporenformende Bacillus kleine grüne Pünktchen zwischen den myriaden an Zellen aufwies - die mit Malachit Grün gefärbten Sporen nämlich, yey!

Heute hatten wir dann schon ein bisschen Übung im Färben, so dass das alles schon etwas besser aussah:

Gram-Staining von verschiedenen Bakterien. Von rechts nach links: E.coli, Bacillus, und drei unbekannte Proben.

Man erkennt hier schon, dass die Gram positiven eher pink erscheinen, und die negativen (Bacillus und die unbekannte Probe in der Mitte) wesentlich dünkler. Unter 1000facher Vergrößerung unter dem Mikroskop erkennt man dann sehr gut dass die positiven Zellen lila sind, wohingehen die negativen beim Entfärben mit Ethanol die Lilane Farbe wieder abgeben haben, und durch das Gegenfärben mit Safranin pink wurden :)

Einen guten Freund von mir möchte ich euch hier noch vorstellen:

Der Bacillus!!! DÖ-DÖ-DÖÖÖÖM!

Immer wenn ich Bacillus höre, muss ich an die folgende Szene aus "Die Hexe und der Zauberer" denken:



Ungefähr bei 3:30 :D

Der Bacillus ist wirklich ein fieses kleines Ding, denn er formt Sporen. Das ist insofern problematisch, als dass man Temperaturen von ca 100°C benötigt um diese Dinger loszuwerden. Und wir haben es natürlich prompt geschafft, irgendwas von unseren Arbeitsmaterialen derartig zu kontaminieren, dass wir auf 2 der Platten, die wir gestern inkubiert hatten, zwischen den E. coli Kulturen einen wunderbar schmierigen Bacillus-Rasen bekommen haben. Platecount - Vergiss es.

Ich merke gerade, dass ich von E.coli gar kein Foto gemacht habe. Aber sehr fotogen sind diese Bakterienkulturen im ungefärbten Zustand eh nicht. X'D

An dieser Stelle könnte ich nun noch lang und breit darüber jammern, wie lächerlich ich diese Scheiß Gruppenbenotung eigentlich finde, aber ich denke dass spar ich mier lieber auf und schreibe es ihr dann persönlich bei der Lehrveranstaltungs-Evaluierung =/
Ich bin nämlich echt angepisst, weil ich seit Montag eigentlich für 2 denken und arbeiten muss, weil meine Partnerin ohne dass ich ihr haarklein erkläutere was sie tun soll, einfach alles durcheinanderbringt und absolut nicht in der Lage ist, selbstständig zu arbeiten. 2 Experimente sind deswegen so gut wie draufgegangen, weil selber mitdenken ist nicht, und so kommt es jedes mal wenn mal zwei verschiedene Dinge gleichzeitig gemacht werden müsen, zum totalen Eklat.
Ich wette ich bekomme wieder nur eine schlechte 2 als Note, und kann mir das Leistungsstipendium, dass ich nun wirklich gut gebrauchen könnte, sonstwohin schieben. *grrr*

Ich bin froh dass Morgen der letzte Tag des Labors ist. Auch wenn die Experimente toll waren, war das ganze so mühsam dass ich nur noch genervt bin...


Eigentlich wäre ja heute meine zweite Chorprobe gwesen, aber wegen der Ereignisse der letzten Tage habe ich mich entschieden, nun doch nicht hinzugehen... Das sind einfach mal 90€ die auch sinnvoller Anlegen könnte.
Schließlich muss ich mir in den nächsten Monaten/Jahren wirklich sehr penibel einteilen, was ich mir leisten will und kann ._.


Stattdessen werde ich vielleicht zum selben Chor gehen, bei dem auch mein Onkel ist. Dieser ist 1. größer (was hilft, weil die anderen Leute einen ja "mittragen" und man dann einfach sicherer in seiner Stimme singt) und 2. um die Hälfte billiger und 3. Freitag Abends, und sobald ich wieder ein Auto habe geht sich das für mich in wahrscheinlich 90% der Fälle perfekt aus.

Nächste Woche komme ich wahrscheinlich mal zu einer Probe mit, und steige dann vielleicht noch in diesem Semester ein. Wie gesagt, je nachdem wie die Sache mit dem Auto ausgeht... Am Samstag nächste Woche werden wir uns mal umschauen! Ich liebäugle mit dem Peugeout 206+, da ist sogar das Modell mit nur 3 Türen zumindest laut den Fotos ziemlich geräumig. Sieht zwar irgendwie zu "rund" aus für meinen Geschmack, aber schon okay :) Überhaupt steh ich auf französische Autos, und ich wenn ich mal groß & reich bin kaufe ich mir einen Renault Laguna ♥ ♥ ♥ :D




Egal, kommen wir zu dem Teil des Posts den ich mir, obwohl er noch am meisten mit dem Titel zu tun hat, bis zum schluss aufgespart hab XD
TUSSI-TIME!!!

Vielleicht gerade weil ich momentan so mies drauf bin, hab ich ein paar bunte Sachen anziehen wollen. Das pinke-Pacman-Ghost-T-Shirt liebe ich ja sowieso heiß und Innig, und der neue regenbogenfarben Nietengürtel lässt sich auch ganz lässig dazu kombinieren wie ich finde.




Des weiteren hab ich mich heute in der Mittagspause geschminkt... hatte Nachmittags zwar nur 3 Stunden Chemie, aber ich hatte ja doch noch überlegt in Chor zu gehen, da hätte es sich natürlich dann eher rentiert... Naja, so oder so hat es Spaß gemacht und sich für mich trotzdem gelohnt, ich wollte mich einfach mal wieder wie ich selbst fühlen ^-^"

Da wäre noch mehr gegangen - mittlerweile hab ich ja doch einige bunte Accessoires, bloß hatte ich einfach keine Zeit mehr.


Ich finde es schade dass man den pinken Lidschatten auf den Fotos so gar nicht sieht, denn ich liebe ihn heiß und Innig!
Hab grade nochmal ein Foto mit Blitz für euch gemacht:

Shimmyyyyy!

Mal abgesehen von den unmöglichen Augenbrauen... *lol*
...der Lidstrich ist total unsauber, und asymmetrisch, sorry X'D Aber ich hatte Stress und bei meinem linken Auge (also auf dem Foto das rechte) noch ein paar restliche Tröpfchen von meinem alten Liquid-Eyeliner verwendet... der war schon ziemlich dickflüssig (und sogut wie leer), was u.A. wohl daran liegt dass die Wand hinter meinem Badezimmerspiegel beheizt ist (da läuft wohl ein Heißwasserrohr durch), so dass sämtliche Dinge, die ich auf der Ablage unter dem Spiegel liegenlasse, langsam gekocht werden o_O
Meine Zahnpasta hab ich schon woanders gelagert, da warme Zahnpasta meiner Meinung nach unglaublich ekelig schmeckt (ich verwende ja sogar schon immer eiskaltes Wasser weil ich es warm einfach nicht mag XD)
Jedenfalls bin ich mittlerweile schon so an die zähere Konsistenz des Eyeliners gewähnt gewesen, dass ich mit dem neuen, flüssigen kaum noch klarkam XDDD

Erstaunlicherweise haben meine Haare auch keine Mätzchen gemacht, und haben auch den Vormittag zurückgebunden und -gesteckt im Labor gut überstanden (sonst bekomm ich immer nen Knick an der Stelle wo sie zusammengebunden sind)
Übrigens hat sich nach dem haarewaschen gestern erstmals der violettschimmer wieder gezeigt.
Er ist aber wesentlich schöner als beim letzten Mal - eben violett, und nicht rostbraun ô_O
Mehr dazu gibt es in einem separaten Eintrag, wo ich weiter über meine Erfahrung mit den Silikonen (oder besser gesagt, ohne diese) berichten werde.

Vielleicht färbe ich vor Weihnachten einfach nur mit blauer Directions-Farbe drüber X3 Würd mich schon interessieren wie das aussehen würde *lach*




Soo, dieser Eintrag hatte bis jetzt:
Bakterien!
AUTOS !!
Mimimi
und Tussi-BlaBla!

Da ist doch echt für jeden "Geschmack" was dabei, oder? XD
Und ich denke dabei belasse ich es auch für heute, und wünsche euch noch einen schönen Abend. Muss ja noch die Präsentation für morgen vorbereiten. Mehr dazu vielleicht im nächsten Post.

Byebye!

9 comments:

  1. PLÜSCH-HAI!(♥ε♥)

    Ansonsten sehr interessant ...
    deine ... buten ... bakterien ... D:

    ich muss mir auch mein geld einteilen
    und nicht für uber-coole sachen auf den kopf hauen.
    andererseits gibt es gar nicht so viele
    uber-coole sachen, die ich überhaupt haben will D:

    grüssli

    ReplyDelete
  2. Gruppenbenotungen sind wirklich IMMER mies. Obwohl man manchmal seine eigene Note die man persönlich hätte nicht wissen will..höhö.
    OHHhhhhh ich finde dein "streak plate culture von einem Bakterien-Mix, auf einem Agar-Medium" total toll und spannend! Warum hatte ich sowas nie im Unterricht?!
    Darf ich fragen ob (und was) du studierst? (: Oder bist du noch beim Abitur? <3

    ReplyDelete
  3. Ich hab mal ein Praktikum in einem Mikrobiologie-Labor gemacht, da durfte ich auch mit so was arbeiten... ich fand das echt cool :D
    Und ich mag dein Outfit, das T-Shirt ist so toll!

    ReplyDelete
  4. @blorg: ...sagt der zu mir, der Nachts bei (wortwörtlicher) Festbeleuchtung schlafen muss :P Mein beileid übrigens nochmal XD

    @Kindchen: Das sind so Kunstleder Stiefeletten mit Zip auf der Seite :) Hab ich schon ofters angehabt auf den bildern hier... aber leider fallen sie langsam auseinander .___.

    @Sailor Strawberry: Klar darfst du fragen ^^ Mein Studiengang heißt medical and pharmaceutical Biotechnology. Damals in der Schule hatte ich sowas auch nicht, wobei wir einmal einen PCR Workshop gemacht haben :D Aber so richtig Laborunterricht gab's an unserer Schule auch nicht.

    @Sue: Ich finds auch mega spannend!! Die ganzen Methoden zu erlernen macht richtig Spaß und man merkt am Ende der Woche erst so richtig, was man alles neues gelernt hat, und man merkt sich die Dinge natürlich auch viel besser wenn man sie mal aktiv angewendet hat (zB Gramfärbung etc.) Und danke für das Kompliment :D

    ReplyDelete
  5. Ich finde den "ReginaRegenbogengürtel" so geil!

    Ja, wenn ich Bazille oder Virus höre muss ich auch, je nach Tonfall, an die Szene denken *g*

    ReplyDelete
  6. Ja, das musste einfach sein.
    Hab heute mit den Mädels die zweite Ladung Kekse gebacken, soweit wie das eben mit zwei 2,5-Jährigen möglich ist...*g*
    Uff Finnisch...>____<''' Ich müsse so dringend Vokabeln lernen, aber o____o Ich kann mir diese verf.... Dinger einfach nicht merken -.-''''

    ReplyDelete
  7. Interessant! interessant! was du da so treibst ;)

    ReplyDelete

Want to comment?
If you have no google+ account, you can use Open ID (for example with an URL of your twitter, homepage etc.)
Anonymous commenting is disabled, but feel free to contact me via ask.fm if you have no means of commenting here :)