Monday, November 29, 2010

Eisprinzessin in pink!

Ahoi liebe Leute ^-^


Ich hoffe ihr hattet alle so ein fantastisches Wochenede wie ich - im Moment versuche ich gerade den etwas bescheidenen Start in die Woche damit zu verarbeiten, indem ich an die letzten beiden tollen Tage zurückdenke.
Und da dacht ich mir, mach ich auch gleich den Blogeintrag dazu. (mit gaaaanz vielen Büldern!)


Am Freitag war ich der Verzweiflung schon nahe, als ich den letzten Mikorbiologie-Tag zwar endlich überstanden, aber auch meinen geplanten Zug verpasst hatte.
Da ich weder für eine halbe Stunde zurück ins Wohnheim gehen, noch auf den nächsten Zug am Mini-Bahnhof warten wollte, beschloss ich zu Fuß zum Kremser Hauptbahnhof zu gehen, den riesigen, knallorangenen Rollkoffer hinter mit herholpernd :'D
Eigentlich war ich ziemlich pissed... die ganze Woche hatte ich unter meinen Mitstudenten herumgefragt, wie das so ist mit den Zügen die vom Campus wegfahren, und niemand hat mir eine genaue Antwort gegeben. Ständig hörte ich nur "Och irgendwann zur vollen Stunde... so in etwa" oder "Hm weiß ich jetzt selbst nicht so genau" <--- sehr glaubwürdig bei Personen die schon seit Anfang des Semesters mit dem Zug pendeln -_-
Deswegen hab ich den Zug dann auch knapp verpasst - weil die Auskunft der ÖBB-Homepage auch nicht ganz korrekt war.
Aber egal - ich hab das alles hinter mir gelassen, und in Krems dann locker den nächsten Zug erwischt (der Regionalexpress geht nämlich eh nur alle 60 Minuten).

Schon komisch wie schnell 70 Minuten Zugfahrt vergehen können. Ich wollte eigentlich ein bisschen aus dem Fenster schaun, aber der erste teil der Strecke war total trist, und das Wetter führte dazu dass es um 16:00 schon ziemlich dunkel war, so dass ich schließlich einfach mein Buch gelesen hab.



Der Hai hat mich dann vom Bahnhof abgeholt der kleiner Spaziergang zur Wohnung vom Bahnhof  war irgendwie total nett... ich mag Wien im Winter, und obwohl da noch gar kein Schnee lag, lag es schon irgendwie in der Luft :D Weihnachtsbeleuchtung und -deko war auch schon überall zu sehen X3

Unterwegs noch schnell ein paar letzte Zutaten eingekauft - denn am Abend hat der Hai dann für mich Schnitzel gemacht *_*
Schade dass mir schon den ganzen Tag ein wenig flau im Magen war... sonst hätte ich sicher mehr davon gegessen, denn es war super lecker X3

Anstatt dann noch ins Kino zugehen machten wir uns einen kuscheligen "Video-Abend" und haben ein paar Folgen FMA geschaut - bis es so gegen 21:00 dann auch in Wien zu scheien begonnen hat ^o^
Ich hab mich so gefreut als ich sah dass das Dach auf der gegenüberliegenden Straßenseite wie angezuckert war X3 Ich liebe Schnee einfach!


random Pacman-Foto :D

Samstag Mittag nahm uns der Vater vom Hai mit raus und setzte uns beim Haus meiner Eltern ab.
Dort musste ich ja meine Dokumente für diese Nachweisgeschichte zusammensuchen, außerdem wollten wir ein paar Autoangebote, die mein Stiefvater ausgedruckt hatte, durchsehen, damit ich nächste Woche Samstag, wenn wir nach Tulln fahren (dort gibt es die sog. Automeile, wo - wer hätte das gedacht - duzende verschiedene Autogeschäfte sind) schon mal ne ungefähre Ahnung hab was ich so will.

Der Hai und ich waren uns überraschend einig - und recht schnell haben sich zwei optische und preisliche Favoriten herauskristallisiert:

Dacia Sandero (picture via: *klicku*)
Dacia Logan (picture via *klicku*)

Diese beiden haben es mir einfach angetan :D Der Preis liegt unter 10.000€ und auch der Verbrauch liegt bei guten 5,7l im Durchschnitt. Die Crashtest-Ergebnisse (ja ich schau mir auch sowas an, weil ich einfach alles über ein Auto wissen will wenn es mich interessiert v.v) sind zwar nicht übermäßig gut, aber okay.
Außerdem ist der Authänder unseres Vertrauens ein Renault-Händler, vielleicht können wir da nen Stammkundenbonus rausschlagn :)

Jedenfalls sind diese beiden Momentan meine Favoriten. Der Sandero ist zwar schon wieder so ein "Bubble-Car" aber nicht ganz so extrem. Und um das wirklich beurteilen zu können muss man ihn ja auch erstmal in real sehen.
Meine Mutter und der Hai finden den Logan ja nicht so toll (meine Mutter meinte das Heck wäre hässlich XD) aber er erinnert mich einfach ein bisschen an das alte Auto meiner Mum, mit dem ich praktisch aufgewachsen bin:

Renault 19 (picture via: Source)

Nihihi, immer wenn ich den guten alten R19 sehe werd ich richtig nostalgisch :D Ich bin einfach einer dieser Menschen die zu Maschinen auch eine Art Beziehung haben *lach* Allen voran eben Autos/Fahrzeuge :)



Der Kater half fleißig mit beim Nachforschen :D

Geschneit hatte es natürlich auch in Altenberg, und in der kalten Nachmittagssonne gab es eine wunderschöne früh-winterliche Landschaft. ich war richtig froh dass wir den Nachmittag dort verbracht haben, da man da doch ein wenig mehr vom Schnee hatte als in Wien.


Die Weihnachtsbeleuchtung ist bei uns auch schon im Einsatz


Abends waren wir dan in Tulln eislaufen. Meine Eltern waren übers Wochenende weg, aber meine Mum hat mir ihr Auto dagelassen   So mussten wir nicht mit dem Zug fahren und konnten unterwegs noch wo stehenbleiben und fürs Abendessen einkaufen.

Der Eislaufplatz in Tulln ist toll, weil er richtig groß ist. Ich lüüüübe ja das Eislaufen, und für mich war der Abend, in Verbindung mit dem ersten Schnee einfach der perfekte Start in die Weihnachtszeit!

Die Schuhe vom Hai waren leider ziemlich unbequem, so haben wir zwischendurch auch mal kurz am Rand pausiert - und die Zeit genutzt dumme Fotos zu machen :'D

(von dem Foto gibts noch ne schlimmere Version wo wir so doof dreinschaun dass ich euch das erspar XD)


Übrigens war ich ziemlich pink unterwegs an dem Abend XD leider hat nicht alles den selben Farbton X'D

Samstags ist in Tulln immer "Eisdisco", das heißt die Musik läuft nicht vom Band, sonderne in DJ legt auf und man kann sich auch Lieder wünschen etc.
Und natürlich läuft die ganze Zeit nur die totale Klischee-Disko-Mukke :D 90% der Lieder kenne ich nur weil ich MTV schaue und ab und an (im Auto) den Sender Kronehit höre, "freiwillig" würde ich mir sowas eigentlich nicht anhören. Aber zum abshaken aufm Eis sind diese Lieder dann doch ziemlich gut geeignet ^^
Als wir aus dem Auto stiegen lief gerade noch "Only Girl in the World" von Rihanna auf Kronehit, und als wir auf die Eisfläche gingen - dreimal dürft ihr raten XD
Auch sonst liefen dann noch 4 andere Lieder die wir auf der Fahrt im Auto zuvor auf dem Sender gehört hatten XD

der Hai war ganz beeindruckt dass ich auf dem Eis eine kleine Pirouette kann XD 

Eine klassische "Bin ich denn ein hübsches Mädchen?"-Pose XD

Der Musik enstprechend bestand das Publikum, also die Leute auf der Fläche, auch zu 80% aus 13- bis 16-jährigen, und auch wenn einige wirklich rücksichtlos auf der dicht befahrenen Eisfläche unterwegs waren, ist gottseidank nichts gröberes passiert (mir zumindest nicht).
Trotzdem kommt "Eislauf-Skillz verbessern" erstmal mit auf die To-Do-Liste ^^" Hab dann doch immer etwas Angst wenn die coolen Kids um mich herumsausen und ich genau weiß dass ich nicht so schnell bremsen kann wie die vielleicht nen Haken schlagen XD

Rund eineinhalb Stunden waren wir auf dem Eis (dazwischen Kurze Pausen wegen schmerzender Füße), ziemlich tapfer für das erste Mal der Saison, würd ich sagen :D
Und ich glaube langsam hab ich den Hai auch soweit dass es ihm ein bisschen Spaß macht und er nicht nur mirzuliebe mitkommt ^-^ Ich will unbedingt wieder Eislaufen gehen, so bald wie möglich X3
Und ich hätte so gerne neue Schuhe... meine sind zwar okay, aber aus irgendeinem Grund hab ich sie mir damals um 2 Größen zu groß gekauft o_o Wenn ich mir (irgendwann in ferner zukunft XD) neue kaufe, dann werden es eindeutig so weiße Ledereislaufschuhe... die sehen so unglaublich bequem aus *_*


Zurück zu Hause (bei meinen Eltern, aber wir hatten ja sozusagen Sturmfrei :P ) gab es dann sebstgemachte Pizzaaaaaa!!

irgendwie hat mich der Hai das ganze WE bekocht X'D  

 mit dem guten Zeuch (Pepperoni und gaaaanz viel Mais, und etwas Knoblauch am Rand X3)

...und im Anschluss noch ein heißes Bad! Könnt ihr euch vorstellen wie sehr man eine Badewanne vermisst, wenn man in der eigenen Wohnung keine hat? In Wien haben wir keine, und auch in Krems hab ich nur eine Dusche (dafür eine rieeesige XD)... und ich sage euch, bei Rücken- und Muskelschmerzen hilft so ein heißes Bad wirklich wunder ^///^
ich freu mich schon, wenn ich in ein paar Jahren wieder in meine alte Wohnung (wo ich aufgewachsen bin) zurückziehen werde.... Badewanne ♥ ♥ ♥


Sonntag Nachmittag sind wir dann zurück nach Wien gefahren (mit dem Zug). Im Gepäck hatten wir zwei Adventkalender die meine Mum für uns besorgt hat X3 Ich finde es sooo lieb von ihr dass sie jedes Jahr aufs neue daran denkt, obwohl ich ja schon "erwachsen" bin ^-^

random Pacman-Ghost XD 

Ich entschloss mich dann, noch eine Nacht in Wien zu schlafen, denn es war schon ziemlich dunkel... und ich muss sagen, ich hatte keine Lust bei Nacht in Krems anzukommen ._. Ich hab echt Angst im dunkeln seit diesem creepy Erlebnis...
Übrigens hat heute Abend jemand an mein Fenster geklopft... dreimal dürft ihr raten wer o_O zumindest glaube ich dass es der selbe Kerl war, es war schon dunkel draußen und bei mir brannte Licht, daher hats gespiegelt, und ich hab den Vorhang auch sofort wieder zugezogen als ich gesehen habe dass es jemand war den ich NICHT kannte. Jedenfalls bin ich ziemlich sicher dass es der selbe Typ war.... <_< Langsam bekomm ich echt Paranoia und Angst, ich trau mich definitiv nicht mehr im Dunkeln in die Innenstadt... ich hoffe dass ich zumindest Dienstags und Mittwochs auf dem Weg zu den Sportkursen von weiteren derartigen Erlebnissen verschont bleibe...


Zurück zu Sonntag - wir haben Gemüsesuppe gekocht (okay, der Hai hat gekocht und ich bin zwischendurch ein paar Mal in die Küche gekommen und hab gekostet XD und Verbesserungsvorschläge gemacht *lol*), und Anschließend gab es als Nachspeise noch Erdbeerknödel *_* (die Fotos davon hab ich leider nicht da, da ich die Kamera in Wien vergessen hab...)
Ich wurde echt total verwöhnt... durfte den ganzen Abend die restlichen Folgen von FMA schauen :D Und in der Zwischenzeit hatte es sogar noch mehr geschneit X3 Auf dem Dach des gegenüberliegenden Hauses lagen locker 15cm!!

Heute Morgen bin ich dann erstmal mit einer fetten Fieberblase aufgewacht ~_~ Mitterweile sind meine Lymphknoten auf dieser Seite am Hals auch schon mega angeschwollen ._.
Ich hoffe ich werde nicht krank!
Der Hai hat mich wieder zum Bahnhof gebracht und heute Mittag war ich wieder in Krems... gottseidank heute nur 2 Stunden gehabt, dafür gehr der Rest der Woche gleich actionreich weiter:
Morgen: 2 Stunden Physik, Englisch Oral Exam, 3 Stunden Phys Labor, 1 Stunde Mathe,
Mittwoch: 2 Stunden Chemical Calculations, 3 Stunden Phys Labor,
Donnerstag: 6 Stunden Physik O_O und 3 Stunden Chemie
Freitag: 4 Stunden Chemie Labor
...sooo viel Physik ist schon krass... ich hoffe es wird nicht ganz so langweilig wie befürchtet :'D
Erstmal muss ich das Exam Morgen hinter mich bringen. Und dann kann ich auch gleich weiterlernen für Genetik v_v

Naja, nun sitze ich jedenfalls wieder in Krems... alleine ._. mit meinen zwei Plüsch-Hais (dem kleinen und dem großen) und schlürfe Winterzauber-Tee und überlege die Packung Spekulatius anzubrechen.... hmmmm....

...ich denke ich sollte schlafen/lernen gehen ^-^" Daher beende ich den Post an dieser Stelle, mir fällt eh nix sinnvolles mehr ein :D

Also, bis demnächst!
Byebye!




P.S.: wird Zeit dass der Dezember endlich anfängt, mein November-Foto-Ordner ist schon übervoll XD

8 comments:

  1. Ohh.. du bist auch eine der eislaufenden Menschen die ich auf der Eisfläche immer so beneide..*__* Wenn ich nur hilflos dastehe und mich von meinen leuten umherschieben- und ziehen lasse(n muss).

    Boah ey; dein Stundenplan bringt mich ja schon vom puren hinschauen um! Ich hoffe du überlebst das :3 Und.. ich will auch so eine epische Pizza! *____*

    ReplyDelete
  2. *hält sich nur mit gewalt davon ab, 'dem Hai' bei dem eine nFoto kein Awesome-Face zu verpassen* xD

    oh, und doofer Stundenplan ist wirklich doof D:
    andererseits, wenn ich meinen aufschreib,
    klingt er auch stressiger als er ist x3

    du schaffst das schon, du chemie-physikerin °3°

    grüssli ^^

    ReplyDelete
  3. Ich sagste doch, nimm Pfefferspray oder sowas mit, wenn du vor die Tür gehst. Sicher ist sicher.

    Meine Mami kauft mir auch noch Adventskalender :)

    Fieberblase is das BÖSE in...in Bläschen! SOOOOOO >.<
    Stirbt, Fieberbläschen, stiiiirbt!!!

    ReplyDelete
  4. Ich hab jetzt nicht den ganzen Post gelesen (wird nachher nachgeholt, ich muss jetzt gleich zur Schulex'D) - ich bin bisher nur zu den Autos gekommen :'D

    Aber der Dacia Sandero ist 1a! Damit kannst du echt absolut gar nichts falsch machen (:
    Ausserdem sieht der voll toll aus *-*
    Und man kann sooooo viel daraus machen! (:
    Den wollte ich mir auch erst kaufen, aber dann hab ich doch meinen lila Ka bekommen von Papa :'D

    ReplyDelete
  5. meine mum mag auch ein dacia-auto haben^^
    hach eislaufen könnte ich auch mal wieder^^
    ich erinnere mich daran...wir waren mit der klasse da und ich will grad ganz normal anfahren und werde von einem der keine augen im kopf hat mitgerissen und habe mich mindestens 3 mal um die eigene achse gedreht und bin mit dem typen hingefallen xD
    Kuschelattack♥
    Wieso wohnst du wie wo und weshalb?
    wohnst du wegen dem studium woanders?
    LG♥

    ReplyDelete
  6. Ja, ich mein. Super... was bringt mir wenn ich nen Film schau, den jeder schaut, ich den Schauspieler aber voll Hasse?

    Cameron Diaz mag ich total. Und erst reicht seit "Beim Leben meiner Schwester" <3

    ReplyDelete
  7. OMG dein Stundenplan .O__o. *patpat*

    Boaaah so ein langes wochenende :D, aber echt total interessant zu lesen x3 hihi! Ich liebe übrigens deine pinkige mütze xD

    ReplyDelete

Want to comment?
If you have no google+ account, you can use Open ID (for example with an URL of your twitter, homepage etc.)
Anonymous commenting is disabled, but feel free to contact me via ask.fm if you have no means of commenting here :)