Wednesday, December 1, 2010

Ich werde alt

Ja, ich werde alt.


Woran ich das merke?

Die aktuelle Jugensprache assimiliert Wörter die ich eigentlich schon seit Jahren verwende und macht sie zum gängigen Status Quo.

Ich finde das befremdlich. Vor 6 Jahren, ich weiß es noch genau, wurde ich ausgelacht, wenn ich mal statt "funktionieren" "funzen" gesagt hab. "Ma he!" gebe ich von mir, seit ich 12 bin, wenn mich etwas nervt. "Gesichtsfasching" hab ich auch schon vor gut 3 oder 4 Jahren zum ersten Mal gehört, aber weil ich grundsätzlich wenig Verwendung für Beleidigungen hab, hab ich es nicht in meinen aktiven Wortschatz übernommen.
Jedenfalls sind diese Wörter/Ausdrücke laut irgendwelchen selbsternannten Experten Teil der momentanen Jugendsprache.

Gut, vielleicht sind meine Quellen über die aktuelle Jugendsprache auch schon wieder out-dated.
Oder, wie solche "Lexika" es meistens so ansich haben, ein vollkommen gefailter Versuch von Erwachsenen, einen Schritt auf den pubertierenden Anteil der Bevölkerung zuzugehen.
So nach dem Motto: "Hey yo, Oida, wir sind so cool wie ihr, wir sprechen eure Jugensprache also akzeptiert uns und unsere Regeln! Hey, yo!" (würd mich jetzt als Jugendlichen nur mäßig beeindrucken)

An dieser Stelle erinnere ich mich an den traurigen Versuch der Verfasser unseres Deutsch-Grammatik-Buches aus der 9. Schulstufe, "hip & trendy" zu sein, indem sie bei einer "Finde-das-passende-Gegenteil"-mäßigen Übung das Wort "un-schmouv" (mein Gott ich kann beim besten Willen nicht mehr sagen WIE die das buchstabiert haben XD) eingebaut haben o_O Jaaaa so kann 15-jährige beeindrucken - "Wir verstehen eure Sprache nicht mehr, weil wir zu alt sind, also erfinden wir selber eine Sprache, die ihr nicht versteht, und tun so als wäre es eure Sprache damit ihr euch fühlt als würdet ihr nicht mehr daugehören".....oder was?

Ihr fragt euch vielleicht wie ich auf das Thema überhaupt komme ^^
Ich habe heute beim Aufräumen nen alten Zeitungsartikel-Ausschnitt gefunden (2 Monate alt... also joa, wirklich schon ziemlich out-dated XD) mit ein paar Wörtern aus dem mehr oder minder aktuellen Jugendjargon.
Manche der Wörter sind echt witzig, aber ich kann mir bei vielen davon nicht wirklich vorstellen dass die Jugendlichen solche Wörter wirklich verwenden XD

Hier eine kleine Kostprobe:

Alltag/Familie/Freundeskreis
ABF = allerbeste Freundin (erzählt mir was neues?)
Bonsai-Keimling = Kleinkind
Beige = Senioren (wtf? XD)
Bongo = bester Freund
Conga = beste Freundin (bitte nicht zu verwechseln mit der ABF!)
Cosmo/Fett/Krocha =Super (I lol'd)
Dadster = junger Vater
Erzeugerfraktion/Gönner/Supporter = Eltern (wobei Supporter ja eigentlich eh voll nett klingt)
Gammelfleisch-Party = Ü30-Party
Gebirdet = verrückt
Gottes Wartezimmer = Seniorenheim (I lol'd again. Wie oft gebrauchen Jugendliche heutzutage denn das Wort Seniorenheim, dass sie schon ein hippes Synonym dafür haben?)
Happyfant = dickes Kleinkind (I lol'd very hard)
Hater = Menschenfeind ("Oida", das ist keine Jugensprache sondern eher noch Internetjargon o_o)
Hegl und Wabo = Mann und Frau (wenn ich DAS einen Jugendlichen sagen höre, dann... ja was dann! Kennt wer ein hippes Synonym für "...fress ich einen Besen"?)
Ilse Turnschuh = flotte Oma
Mitbürger mit Östrogenhintergrund = Frau (das find ich soooo gut XD damit verarsch ich ab jetzt immer die Gender-Mainstreamingismus-Fraktion!)
Mumienexpress = Bus mit alten Menschen (erneut frage ich mich... wie oft im Leben braucht man so ein Wort überhaupt?)

Schule/Unterwegs
Bam = Erstaunen, Begeisterung
Bimo = Bis Morgen. (also wenn zu mir jemand Bimo sagen würde, würd ich mich glaub ich eher beleidigt fühlen XD)
Bist waach? = Bist du bekifft? (wenn der Ausdruck schon Teil des Jugenjargons ist... sollte uns das zu denken geben?)
Broke/megabroke = am Ende, zertört
Chillylesson = Entspannende Schulstunde (da musste ich wieder so lachen XD Klingt wie die Wortkreation eines 7-jährigen!)
Dissen = Mobben, Ausgrenzen
Gool = Geil und cool (und zwar gleichzeitig! Hell yeah!)
Hirnrissbrigade = dumme Klasse (ist das dann nicht vielleicht eher Lehrer-Jargon?)
Mach de Ritzn zua = Halt den Mund
Ma he! = Du nervst (mich)
Muttizettel = schriftl. Erlaubnis der Eltern (geiles Wort! Entschuldigung, ich meine natürlich "gooles" Wort!)
Pons sein/Brockhaus sein = Allwissend sein (das kommt in meinen Lebenslauf. "Ich bin voll Pons, Oida")
Universaldilettant = Null, Nichtskönner (dieses Wort ist widerum so gut, dass ich es in meinen aktiven Wortschatz übernehmen werde! Kann man immer brauchen.)
Volkstribun = Klassensprecher (neh, oder?)
Wonne = Gut gemacht (das kann ich mir so gar nicht vorstellen... wieder eher als Lehrerjargon: "Du hast die Bestnote auf die Schularbeit! Wonne!")
Wurzelgnom = Streber, Mathematiktalent
X-Man = Mathematiklehrer (I lol'd again)
Zaaach = Zäh (das Wort sollten aber zumindest in Österreich auch nicht-jugendliche Leute kennen)


Codes, Kürzel und der ganze Rest:
Abschleppöse, Alupickel = Piercing
Bewirtungsresistent = Einladungsmuffel (...oh und ich dachte schon damit ist "trinkfest" gemeint)
Clearasiltestgelände = Pickelgesicht (warum nur assoziere ich das Wort "Clearasil" immer mit "Kerosin" o.ô)
Drahtmaul = Zahnspangenträger
Erdbeerwoche = Menstruation (ach wenn es doch bloß wirklich was mit Erdbeeren zu tun hätte...)
Funk(e)n = Telefonieren
Funz(e)n = Funktionieren
Gesichtsfasching = unattraktives Gesicht
Glutamat-Palast = Fast-Food-Restaurant (wieder so ein tolles Wort! Das muss ich mir merken)
KP = keine Ahnung, ohne Plan (was. du. nicht. sagst.)
Laberkasten = Telefon
Laufwerk = Gehirn
Lebensmittelschwanger = Völlegefühl (mein Kühlschrank ist leider so gar nicht lebensmittelschwanger...)
Mädchen-TÜV = Frauenarzt (das muss ich mir auch merken! Obwohl hier in Österreich ja eig. keiner TÜV sagt...)
Mundwinkeltripper = Herpes, Fieberblase
Panorama = breiter Hintern
Schlusswunde = Liebeskummer
Thizzy = Sexy (W.T.F.? XDDD)



Aaaaaber das beste, trendy, mega-hyper-coole Wort hab ich ja letztens im FERNSEHEN aufgeschnappt. Zitat:

"Das ist ja sooo LASER!"

Einfach nur awesome.
Ich hätte zwar schwören können dass die Kurzform von "Light Amplification by stimulated Emission of Radiation" eher ein Nomen als ein Adjektiv ist .... aber naja, so kann man sich irren XD

In diesem Sinne beende ich diesen absolut "laser" Post und geh jetzt was sinnvolleres tun - schlafen!


P.S.: Gibt es irgendwelche Jargon-/Dialektwörter die ihr im aktiven Wortschatz habt und im Alltag immer wieder gebraucht? Und was sagt ihr zu der lustigen Liste da oben? Glaubt ihr, der Verfasser hat das wirklich Ernst gemeint? ._. Melde sich doch mal bitte jemand U18 XD

20 comments:

  1. *memo an mich selbst schreib, dass ich dir morgen, mir ausgeschlafenem kopf, vernünftig kommentieren muss* (das hat der eintrag verdient :'D)

    ReplyDelete
  2. Gut, ich bin leider 18... aber ich gehe ja noch zur Schule, also habe ich mit den ganzen Diggas noch ein wenig was zu tun. :D
    Und ich kann sagen.. WTF! 90 % der Woerter benutzt kein Schwein! 5 % der Woerter sind WIRKLICH witzig aber viel zu intelligent als dass die Jugend sie gebrauchen wuerde (Bsp: Glutamat-Palast. Welcher durchschnittliche Jugendlicher, der so eine Sprache drauf hat, weiss ueberhaupt was Glutamat ist? Ist mein Ernst! Das weiss doch fast niemand von denen !)
    und die restlichen 5 %, ja, die benutzen die vielleicht.

    Alles in allem schockt mich das ganze fast schon! O_O; Ich mein, was denken sich die Erwachsenen bei SOWAS? Das doch ein Witz?!

    ReplyDelete
  3. Ach so redet doch eh niemand bzw. der baut dann nur vereinzelte Worte ein. Finde die Listen einfach SEHR schlecht gemacht.

    Aber "laser"? Yeah! *g*
    Voll laser, wie du abgehst

    ReplyDelete
  4. Voll Laser wie du abgehst ist mir auch sofort eingefallen wie bei meiner Vorposterin:)!
    http://www.youtube.com/watch?v=HBjDZMJUduo
    vllt kennste ja das lied schon^^

    Ic hatte auch mal so einen kleinen Schinken in der Hand und da kamen dinge wie:
    Euterdraht: BH
    Einen Neger in die Brille boxen/Bob in die Bahn setzten: Stuhlgang ;)
    Das waren so die ärgsten Dinge die ich mir gemerkt habe im KoppxD
    Also mich hättest du nicht reingelegt mit dem Mitbürger mit Östrogenhintergrund :D*genderfreak*
    Ok vllt ein bisschen....
    Ja ok ich gebs ja zu....
    ich wollte _In schreiben xD
    Mist eigentlich wollte ich doch lügen^^
    Zu MädchenTÜV sag ich persönlich Höhlenforscher^^
    Bis auf funzen,dissen,gammelfleisch party,abf,hater und Kp habe ich nichts gekannt^^
    Soso^^
    Finde ich wirklich strange diese idee aber es sind wirklich klasse ideen dabei die eben in meinen wortschatz gewandert sind!:)

    ReplyDelete
  5. also das letzte was ich von jungen Leuten gehört habe war: diggst! als Superlativ von toll; das sind dann aber auch die, die noch Digga zu ihren Homies sagen D:

    ich werde jetzt auf jedenfall gool und X-Man in meinen Wortschaft aufnehmen, und wenn ich das nächste mal zwischen 9 und 12 mit dem Linienbus unterwegs bin, werd' ich garantiert auch "Mumienexpress" denken x3

    Trotzdem danke für den hübschen Eintrag,
    hat doch sicher ewig gedauert das abzutippen?

    Echt laser von dir!

    grüssli

    ReplyDelete
  6. das erinnert mich daran, als ich letztens im Jugendwörterbuch meines Mitbewohners rumgeblättert habe; da fanden sich auch die allerseltsamsten Wörter wie "Glutamat- Palast" für Fast Food Restaurant oder "Gammelfleischparty" für Ü30 Partys xD Wer sagt denn so nen Quatsch?? xD

    ReplyDelete
  7. Unser Deutschbuch topp eh alles, 'Naturwollsocken' für Beinbehaarung :D
    Aber solche Listen sind immer total peinlich, weil sie, wie schon gesagt, zum Großteil aus Wörtern bestehen, die NIE jemand benutzt.
    Ich kann als deutlich unter-18-Jährige Fail und Hässlette beitragen, was das dann bedeutet ist ziemlich offensichtlich :D

    ReplyDelete
  8. Gammelfleischparty? Und Mumienexpress xDDDD
    Hahahaha, das ist gut *rofl*

    ReplyDelete
  9. hahaha, manche ausdrücke sind einfach zu geil! das ist ja so laser!! hahaha xD ich glaub das kommt in dem lied "nein mann" vor oder? voll laser wie du abgehst.. oder so xD

    uhh eislaufen wäre auch mal wieder schön, hab ich seit jaaahren nicht gemacht!

    ReplyDelete
  10. oh maaan xD gut, der Mumienexpress war gut XD
    aber meine Fresse ^^ das ist sowas von... *würg*
    wer bitte benutzt mehr als 2 von den Wörtern in einem Satz?!
    da tun mir teilweise die Augen vom Lesen weh :D

    "ey du Clearasiltestgelände, willsu mich dissen oder waaas? fahr mitm Mumienexpress zu deiner Gammelfleischparty und lass meinen Bongo und mich, eeey!"
    wenn mir jemand sowas sagen würde.. ich würd ihn auslachen :D

    voll laser :D

    ReplyDelete
  11. Haha vielen Dank für eure Kommentare, ich musste schon wieder sooo lachen XD

    Stimmt, ich glaube "laser" kam zuerst bei dem Video von Laserkraft 3D vor :) Wobei ich das noch wirklich witzig finde, aber einige der Wörter da oben sind ja wirklich irgendwas XD

    Und "Digga" ist wohl das "Homie" der jetzigen Generation oder wie darf ich das verstehen? XD

    ReplyDelete
  12. Ahhh ich glaub das ist Jugendsprache für ganz junge :D Heute beim Kinderturnen hab ich nämlich von 'nem kleinen achtjährigen Mädchen erfahren, dass alle über 20 Gammelfleisch sind :D :D :D Ich musste gleich an den Post hier denken und hab voll gelacht :D

    ReplyDelete
  13. haha genial :D ich hab früher solche wörter nicht benutzt. hab eigentlich von anfang an versucht immer hochdeutsch zu reden (weil ich großer fan der hochdeutschen sprache bin). aber einige wörter erkenne ich wieder, andere sind mir jedoch komplett neu und bringen mich grad unheimlich zum lachen xD "gammelfeisch-party"? haha wie fies xD

    ReplyDelete
  14. Ich habe dir einen Blog-Award verliehen, die Details findest du hier auf meinem Blog: http://darkdesiresblog.blogspot.com/2010/12/advent-advent-blog-award.html =)

    ReplyDelete
  15. Lebensmittelschwanger saß ich in meinem Mumienexpress... jaja! Ich glaube es würde sich lohnen einen ganz neuen Eintrag für diese Sprache zu erfinden! XD genial!

    ReplyDelete
  16. Also ein paar von den Ausdrücken kenne ich ich, aber das meiste hab ich so noch nie gehört! XD

    Gerade kürzlich habe ich noch gelästert, dass das Jugendwort des Jahres wahrscheinlich von irgendeiner Agentur erfunden wird. Jetzt bin ich mir da nicht mehr so sicher. ^^

    ReplyDelete
  17. Also ich muss mir auch einiges davon merken :D
    Ich denke aber, dass vieles davon viel zu gebildet klingt, als dass sich welche davon die Oberkrassejugend merken bzw. aussprechen kann :D

    jetzt muss ich aber sagen, was mich an der heutigen "Jugend" (oder vllt auch nur "Blogger")-Sprache nervt: Epic/episch. Alles is ja plötzlich super episch und so epic, das haste nich gesehn.
    Jeder Krümel is episch, jeder Hundehaufen, alles. Das Wort sollte man nicht zu leichtfertig benutzen^^
    Genug rumgemotzt.
    Mehr so Einträge bitteeee :P

    ReplyDelete
  18. Hallo,

    Durch Zufall bin ich eben auf deinem Blog herausgekommen und bin hier etwas 'hängengeblieben'.
    Wenn ich schonmal hier bin und etwas schmöckere, lasse ich dir gleich liebe Grüße da.

    Alles Liebe

    P.S.: Absolut genialer Artikel! Ich musste teilweise soooo lachen "Happyfant" xDD Einfach genial. Aber jetzt ist es ja soooo trendy alles "Epic" zu finden. Ich kann's irgendwie nicht mehr hören.

    ReplyDelete
  19. oje, ich kannte die wörter alle gar nicht! :D aber ein paar sind echt witzig, glaube trotzdem nicht, dass die einer jemals benutzt XD

    kenne von den sachen nur vier wörter, wovon ich jedoch keins benutze und ich es eher witzig finde, wenn ich sie woanders höre, z.B. ABF :D

    kp benutze ich gerne wenn ich chatte, aber das ist ja wieder etwas anderes, sagen würde ich es nie o.O

    ReplyDelete

Want to comment?
If you have no google+ account, you can use Open ID (for example with an URL of your twitter, homepage etc.)
Anonymous commenting is disabled, but feel free to contact me via ask.fm if you have no means of commenting here :)