Tuesday, March 15, 2011

Styli-Style!

Bevor sich jemand fragt: NEIN, ich habe nicht vor zum Mode-Blog zu mutieren.

Ich finde zwar schon, dass ich einen eigenen Stil habe, aber dieser ist nichts besonderes. Ich suche mir einfach von allen Stilen die Elemente raus, die mir am besten gefallen ^-^v Heraus kommt eine bunte Mischung von Kleidungsstücken, die es mir erlaubt an jedem Tag mich genau so zu kleiden, wonach ich mich auch fühle. Ich kann auch casual unterwegs sein, wenn ich kränkelnd bin und mich in einen warmen Pullover einkuscheln möchte, ohne dass ich mich total asi fühle sondern trotzdem wohl in meiner Kleidung. Ich hab ausgefallene Sachen, aber auch ganz normale Kleidungsstücke, und ich glaube genau diese bunte Mischung macht einfach meinen Stil aus.

Daher - lange Rede, kurzer Sinn - zeig ich auch ab und an ein paar Bilder von meinen Outfits her. (habe ich ja auch schon in der Vergangenheit gemacht, nur hat sich in letzter Zeit irgendwie einiges angesammelt X'D)
Rückmeldungen sind natürlich erwünscht und Kritik auch erlaubt, aber bedenkt bitte - beauty is in the eye of the beholder und über Geschmack lässt sich nicht streiten ^.~ (gewisse Haterblogs scheinen diese eigentlich grundlegenden Prinzipien der menschlichen Natur in letzter Zeit ja ausgiebig auf die Probe zu stellen)

Außerdem schien mein Outfit zu Fasching ja ganz gut angekommen zu sein, da dachte ich mir ihr wollt vielleicht auch sehen, was ich sonst so getragen habe in letzter Zeit?
(Interessiert es eig. jemanden wo ich die Sachen herhabe? Dann würd ich es nämlich immer drunterschreiben. Ansonsten bleibt es bei sinnlosen Bilderpostings um mich selbst zu beweihräuchern :'D)

Diese super stylische Abendrobe hab ich zwar nicht getragen, aber das Designerstück ist natürlich zu schade um im Schrank zu vergammeln, daher landete es in meinem Magen XD

...~:★:~:★:~:★:~... 
Ein casual Outfit von vor drei Wochen, als ich noch krank war aber schon zur Uni musste. Ich mag lila ♥

...~:★:~:★:~:★:~... 
Casual Outfit Nummer 2, ganz NBC-themed. ich liebe NBC; daher musste ich auch vor dem Poster posieren XDDD passend zum Pullover (ganz schön viele "P"s in dem Satz ._.)

...~:★:~:★:~:★:~... 
Ein etwas eleganteres Outfit für ein Vorstellungsgespräch. Es war vieeel zu warm an dem Tag für all die Schichten die ich trug, und meine Haare sahen müllig aus D: Ich hoffe ich bekomm den Job trotzdem...

...~:★:~:★:~:★:~... 
 Evil Varis (Outfit teilweise bekannt aus diesem Blogpost) !
Die Schuhe "darf" ich nur alle heiligen Zeiten mal ausführen, weil mein Freund sie gaar nicht mag X'D 

...~:★:~:★:~:★:~... 
 Grün ist/war lange Zeit meine Lieblingsfarbe was Klamotten betrifft, schade nur dass die Chucks nicht ganz den selben Farbton haben.Zu sehen übrigens meine relativ neue Kunstleder-Hose.

...~:★:~:★:~:★:~... 
 Dieses Outfit trug ich letzten Freitag zu ner Geburtstagsparty respektive anschließendem U4-Besuch (Club in Wien). Auffällig, aber es war auch mal schön Blicke auf sich zu ziehen :D
(Mein Freund war ganz stolz deswegen *lol*)


Hidden Gimmick: Die Schuhe haben lila Sohlen! (abgesehen von den abgelatschten Stellen *lol*)

Zu dieser Kunst-Lederhose muss ich noch etwas sagen...
Also, ich hätte never ever gedacht dass ich sowas überhaupt mal tragen würde. Mir gefiel es zwar schon immer, ja, aber nur an anderen XDD Ich mag meine Beine & Hüften nicht so, da wollte ich sie nicht auch noch durch glänzendes Leder betonen *hüstel*
Allerdings hat mein Freund die Hose entdeckt und fand sie toll. Es war eine merkwürdige Situation, weil ich eigentlich immer dachte, er fände solche Hosen schrecklich XD Nun, ich hab sie probiert und sie war erstaunlich bequem o_o Gar nicht so glitschig-glatt-merkwürdig wie gedacht, sondern... vom Tragegefühl her wie eine ganz normale Stoffhose! (da das "Futter", also die Innenseite des Stoffes eben ganz normal ist...)
Leider ist sie etwas zu groß, daher muss ich sie mit Gürtel tragen, aber unter nem längeren Top kann ich sie wohl auch ohne nehmen. Ich hab noch tausend weitere Ideen wie ich sie kombinieren kann, und freue mich schon wenn sie wieder aus der Wäsche kommt *lach*
Das tollste daran ist wahrscheinlich, dass diese Hose ganz sicherlich immer schwarz bleiben wird und nicht wie all meine dunklen Jeans ausbleichen wird auf grau <___< (selbst die 40€-H&M Hose hat hässliche graue "Falten" ~_~)
Jedenfalls stärkt die Hose mein Selbstbewusstsein *lol* Was ich an Komplimenten bekommen hab an dem Abend... ich finde es toll dass ich doch auch mal positives Feedback bekomme, ich fühle mich ja mit meinem eher "ausgefalleneren" Stil manchmal sehr deplaziert in meinem Freundeskreis... da freut es mich umso mehr wenn ich mal Komplimente bekomme :D

Ich hab mal eine Definition des Emo-Kleidungsstils irgendwo gehört... diese besagte, der Stil bestünde einfach daraus, dass man jeden Tag durch seine Kleidung seine Gefühle ausdrückt. Man unterstreicht seine Gefühle durch seine Kleidung.
Genau das mache ich. Egal ob jetzt "Emo" oder nicht, ich finde die Definition schön :3
Was meint ihr dazu?

20 comments:

  1. die letzten 4 outfits gefallen mir besonders gut :) korsage und leder *_*

    ReplyDelete
  2. Die zwei Outfits mit der Kunstlederhose (grün und Lila) sehen spitze aus!!!
    Ich will eigentlich seit längerem so eine Hose.. Durch meine sportliche Vergangenheit (und Gegenwart ;) ) ist es leider nicht möglich (stabile Beine), dass sieht einfach nicht aus :(

    ReplyDelete
  3. evil-varis is om-nom-nom, like any varis, btw :P
    but what is this blogging? are you stylin' on me? D:

    grüssli

    PS: ist das streusel-japanisch auf dem kleid-keks? ;3

    ReplyDelete
  4. Ohhh die Lederhose steht Dir soo üüübelst gut *.* Und Deine Beine sind doch super ;) Mahh jetzt will ich auch so ne Hose in der Hoffnung, sie sieht an mir genauso gut aus (was wohl eher nicht so sein wird, bin nciht so schlank wie Du -.-)

    ReplyDelete
  5. Das letzte Outfit sieht wirklich klasse aus! Und deine Beine und Hüften auch ;)
    Wenn ich mir die Bilder so angucke weiß ich wieder, warum ich mir einen heimtrainer zulegen will, dann kann ich vielleicht auch wieder meine Wetlook/Leatherlook Leggings tragen ohne dass ich Muffinhüften hab, vielleicht sollte ich mir deine Pics als Motivation zwischendurch mal angucken *gg*

    ReplyDelete
  6. Evil Varis schaut niedlich aus xD
    (obwohl das wahrscheinlich nciht der Sinn dahiner war :P )

    ReplyDelete
  7. Jah ich glaub so Freundescodes gibbet noch :D

    Und es gibt wieder ein paar mehr tolle Feuerpokemon ^^
    Sonen Affen, dann so ein andres Vieh, Flampignon oder so XD

    Aber ich bin eh eher der Wasser/Psycho/Unlicht Typ :D

    Die Outfits gefallen mir im Übrigen auch sehr gut! Ich mag deinen Style *_*
    Schade, dass ich auf soner doofen "Spießer"-Fachhochschule bin ... dann würd ich auch mal andre Sachen tragen ._.
    Wobei ich so langsam versuchen will, auf einen "Casual Rockabilly"-Style umzuschlagen ... passt gut ins Büro und zu mir :D

    Und die Kunstlederhose steht dir auch wahnsinnig gut! *-*
    Weil sie einfach zu dir passt! (:
    Heute hab ich zB eine an meiner FH gesehn ... sone richtige Tussi ... die hatte auch so eine Hose an aber bei der sah das total "deplaziert" aus :'D

    Und die Plateausstiefel sind doch hammer O:
    Und so bequem <3

    ReplyDelete
  8. @Sibel: hehe, vielen Dank ^^

    @steffi: Das hab ich auch von mir gedacht!! Aber die Hose macht wieder erwarten gar keine so schlechte Figur!

    @blorg: hehe... Danke :3 *heavily styling around you* wheee!! XD Ne das ist Streusel-elbisch! ^_~

    @Jessi: Vielen dank *_* Aber ganz ehrlich ich hab eig. ziemlich breite Hüften (90cm) und hätte auch nie gedacht dass es so aussehen würde. Bei der Pose merkt man das jetzt ja nicht so sehr, aber von vorne ^^"" (und hinten XDD)

    @DarkDesire: Muffinhüften? XD Den Ausdruck kenn ich gar nicht ._. Ich quäle mich ja auch seit ner weile zumindest zeitweise am stepper... aber es ehrt mich dass du die Bilder als Motivation betrachten würdest ^///^

    @Katzenhaiweibchen: Haha XDD nein, die Intention war das wohl nicht, aber das mit dem "evil" war ohnehin eher scherzhaft gemeint XDD

    @Suicyde: Psycho & Unlicht ftw! Also wir drüfen auf der FH eig. tragen was wir wollen. Nur keine Shirts mit diskriminierenden Sprüchen und dergleichen. Aber gut, wer sowas trägt hat in einer gesunden Gesellschaft mMn ohnehin nichts zu suchen.
    Vielen Dank für die Komplimente :D
    Rockabilly-Style find ich toll, vor Allem jetzt wo der Sommer kommt passt das super, finde ich X3
    Die Stiefel sind wirklich ziemlich bequem, eigentlich. Nur muss ich mich erstmal beim Tragen immer dran gewöhnen, dass ich plötzlich so viel größer bin XDDD

    ReplyDelete
  9. Muffinhüften ist, wenn der Hosenbund so eng sitzt dass obendrüber die Speckröllchen rausquetschen, das sieht dann halt son bisschen aus wie bei nem Muffin der über die Papierform quillt^^

    ReplyDelete
  10. ich liiiiiebe das "evil"-Outfit *.* sieht super an dir aus! und lass dir nichts einreden, die Schuhe sind großartig ;D

    ReplyDelete
  11. Harharhar, Leeeederhooooseeee! *sabbersabber* XD

    ReplyDelete
  12. @DarkDesire: Uh okay, das macht absolut Sinn. Aber ganz oft liegt sowas auch an echt fies geschnittenen Hosen!! <_<

    @Weibchn: oh, vielen Dank ^^ Ich mag die Stiefel auch sehr, aber mein Freund... naja, dem ist es eben zu "heftig", und er mag auch Lack nicht sehr gerne. Und es stört ihn dass ich damit so groß bin X'DDD

    @★ASU★: hihi ^///^ danke! (<---die lederhose fühlt sich geschmeichelt :D XD)

    ReplyDelete
  13. Die Lederhose ist ja mal geil :D Hätte auch nicht gedacht, dass man sie so, ähm, casual bzw. sportlich tragen kann (also das Bild mit der grünen Jacke und den Chucks!) - find ich gut!
    Ansonsten mag ich Outfit Nr. 1 und 3. Ich mags halt schlichter, die anderen Outfits sprechen mich deshalb gar nicht an ^^
    LG

    ReplyDelete
  14. Die Hose ist toll! Und die Stiefel <3
    Und ich glaube, deine grün-getigerte Jacke habe ich in rot... hat sie eine Kapuze mit 'Hörnern'/Ohren? :)

    ReplyDelete
  15. Witzig! Ich suchte eben Kunstlederhose für Männer in Wien und lande auf deinem Blog! Ich finde deine Hose super, passt super zu deinem Körper... Verstehe nicht, warum deine Hüfte dir nicht gefällt. Auch Violett passt ganz gut zu dir! Sei es als Korsett oder als Müzze. Die Kombi Bluse + grüne Polo macht auch sehr elegant!
    Es ist schwer, hier in Wien, Kunstlederhose für Männer zu finden... Möchte aber etwas feines mit meinem Lack-T-Shirt finden.... Lackhosen wirken für mich nicht so männlich, deswegen finde ich Kunstlederhose besser! Was denkst du?

    ReplyDelete
  16. echt geniale outfits, hast du noch mehr bilder auf dieser seite, wo du ne lederhose kombiniertst? ich brauche nämlich mal dringen ein paar kombinationsmöglichkeiten, sonst werde ich meine lederhose wohl nie tragen :/

    ReplyDelete
  17. @Feralia: uhh alte Frage, sorry für die späte Antwort :D Aber: ja, hat sie! ist von hellbunny ^^

    @Anon1: ich finde auch ne Kunstlederhose besser als Lack... Lack (und auch Latex) glänzt mir meistens zu sehr... also für den Alltag wäre das nix finde ich. In Wien musst du wahrscheinlich mal in den gothic Shops schauen wie zB im Medusa in der Neubaugasse! ich glaube dort habe ich unlängst sogar eine gesehen!
    Und danke für die Komplimente ^_^

    @Aonon1: Danke :D Weitere Bilder/Outifts hab ich glaub ich nicht, da ich die Hose anfang des Jahres gekauft habe... und nur ein paar Mal tragen konnte bevor das Wetter recht warm wurde und sie mir zu heiß war ^^"
    Aber jetzt im Herbst/Winter werd ich sie sicher wieder öfter tragen ^^

    ReplyDelete
  18. Hallo, von welcher Marke ist das schwarze Neckholder-Top vom "Evil Varis-Outfit"?

    Würd mich über eine Antwort freuen! ^.^

    ReplyDelete
  19. Hallo! :D
    Das Top ist von "Queen of Darkness"
    Allerdings ist es kein Neckholder, sieht nur von vorne ein bisschen so aus, aber hinten kommen die Träger wieder zusammen! Hier sieht man das gut: Produktfotos

    ReplyDelete
  20. Auch wenn das Top an mir nicht so hübsch wie an Dir ausschauen wird, vielen lieben Dank! :)

    *ein schönes Wochenende wünsch*

    ReplyDelete

Want to comment?
If you have no google+ account, you can use Open ID (for example with an URL of your twitter, homepage etc.)
Anonymous commenting is disabled, but feel free to contact me via ask.fm if you have no means of commenting here :)