Friday, March 25, 2011

The tale of the ▲

Ein jeder hat es schon mal irgendwo gesehen.
Das ▲.

Modeblogs und die Unterarme und Nicknames der jeweiligen Besitzerinnen zierend, ist es an verschiedensten Stellen im Internet anzutreffen.
Ich mich gefragt, was der Sinn dahinter sein mag und was das ▲ bedeutet. Nicht nur, was das Zeichen an sich bedeutet, sondern auch der tiefere Sinn dahinter.

Und ich kann mit Stolz behaupten - ich weiß es nun!
Ich habe den heiligen Gral des Modebloggens gefunden, und wie bei einer Erleuchterung hat sich mir der tiefere Sinn eröffnet.

Mit Stolz kann ich nun behaupten - ich verstehe es!
Ich verstehe EUCH, die ihr das ▲ als "euer" Zeichen anseht.
Ich kann aus tiefstem Herzen nachvollziehen, welche besonderen, wunderbaren Gefühle es in euch erweckt.

Ja, ich bin wie ihr!
Ich hätte es niemals gelaubt, ich dachte, ich wäre alleine auf der Welt, aber nun habe ich es endlich verstanden! Ich bin wie ihr - ihr seid wie ich! Wir sind alle eins, vereint in unserer innigen Liebe zu



Cyclopropan!


Hach, niemals hätte ich geglaubt, dass die Welt der Fashionblogger die Heimat so vieler Chemie-Nerds ist. So viele Menschen, die mich verstehen, und diesen kleinen Kohlenwasserstoffring so sehr lieben wie ich!
Was wären wir nur, ohne unser ▲, unser C3H6.

Liebe Organische-Chemie-Nerds, ich bin einer von euch!
Mein Herz quillt über vor Freude, dass ich die Bedetung des ▲ endlich entschlüsseln konnte und nun einer von euch sein kann!

▲ insipriert uns.
▲ gibt uns Kraft, wenn wir am Boden sind.
▲ erinnert uns daran, wer wir sind, und wo wir hingehören!
▲ ist das Zeichen für unsere innere Sträke!

Ist es nicht wunderschön?
`
Picture via: *source*

Picture via *source*

Picture via: *source*


▲ Feel the Love! ▲


Übrigens, diese Erleuchtung überkam mich während einer Vorlesung organische Chemie.
Wir machen nämlich gerade Nomenklatur von Kohlenwasserstoffen (wer hätte das gedacht) und haben dabei auch allerlei merkwürdige Strukturen zur Übung benannt.

Teilweise sind die Strukturen echt abgefahren, wie zB 1,2,3,4,5,6-hexaethyl-cycloheptan, welches in der Skelettform ungemein an einen Käfer erinnert. Oder Tertbutyl, die Mistgabel :D
Als ich einem Freund die Strukturen zeigte, meinte er, diese sähen echt verrückt aus.

Doch ich sage nur:

10 comments:

  1. Total gut, der Post! :D

    Mich nerven diese Dreiecke voll, aber die gehören ja wie die ganzen "Nebula"-Bilder zu dieser "Waste-your-Youth"-Bloggergeneration ... also diese ganzen individuellen 14jährigen, die Wodka saufen, hart Party machen und überhaupt die coolsten und geilsten Leute der Welt sind :D

    Wir haben damals mit dem Chemiemolekül-Baukausten in der 12. Klasse sehr ehm ... seltsame Formen erstellt ... also alles waren Verbindungen, die es echt gab ... da war ein Hubschrauber dabei, ein gewissen männliches Geschlechtsorgan ... :D

    ReplyDelete
  2. könnte auch das triforce von zelda sein :D *rumnerd*

    ReplyDelete
  3. Hey =)

    Total interessant. Ehrlich gesagt (entweder bin ich einfach zu ungenau oder whatever) mir sind diese Dreiecke noch nie aufgefallen *lach* (vll bin ich auch einfach nur ein Blindfisch^^) jetzt muss ich aber definitiv einmal darauf achten und bin stolz nun auch gleich den tieferen Sinn verstanden zu haben =) Dank dir!

    Ich habe das früher in Chemie immer total gemocht solche komischen chemischen Strukturen kennen zu lernen weil man damit unwissende wirklich in den Wahnsinn treiben kann =) Danke für deinen unterhaltsamen und lehrreichen Post =)

    ReplyDelete
  4. Oh Gott, ich kanns kaum aussprechen! xD Das ist was für meine Schwester...die war auch so ne Chemie-Eule ;)

    Und lass uns bitte tauschen. 20° - ein Traum!

    ReplyDelete
  5. Ich hab zwar keine Ahnung von Chemie, aber diesen Eintrag find ich super. xD

    Und irgendwie find ich diese Dreiecke auch komisch... Sieht zwar scheinbar irgendwie cool aus und alle wollen es auf ihren Blogs haben, aber was sollen sie denn bedeuten?

    ReplyDelete
  6. Herrlich! Absolut herrlich, ich musste herzhaft lachen ^^
    Gerade heute habe ich mal wieder einen offenen Cyclopropanring gemalt. Sechs und Fünfringe kann ich gut malen, aber irgendwie scheiterts dann immer am schnell gemalten Cyclopropan.
    Früher hatte ich eine Schablone für cyclische Kohlenwasserstoffe, aber dann hat mich der OC-Doktorant dafür so sehr gemobbt, dass ich sie irgendwann ganz weggelassen habe :(

    Hattest du die Essence Black and white LE gesehen? Voll die Cyclohexan LE! Ich musste sofort dran denken.

    ReplyDelete
  7. @Sui: Ja, ne? Ich find diese... "Bewegung" auch irgendwie extrem befremdlich o.O
    Also Hubschrauber-Molekül hab ich noch keines kennengelernt XD Aber Fulleren, das sieht aus wie ein Fußball *lach*

    @Lovelorn: Ehrlich gesagt, als ich das ▲ zum ersten Mal gesehen hab, dachte ich wirklich einen Moment lang, es hätte was mit dem Triforce zu tun XD Aber nach kurzer Zeit bemerkte ich, dass die ▲-Mädels eher wenig mit solchen Dingen am Hut haben XD Wär aber cool. ich bin dafür wir starten die "Gegenbewegung" XD

    @K's Crazy Life: naja, ich lese auch keine Blogs wo das Zeichen auftaucht, aber ich habe trotzdem irgendwie mitbekommen dass es sich vor allem unter den jüngeren "fashion-Victims" sehr schnell... verbreitet o.o ich weiß bis jetzt eig. nicht was es "wirklich" bedeutet, also für diese Leute XD Ist wohl nur deren Erkennungszeichen oder so *lol*

    @Fhina: Gerne können wir tauschen XD ich hasse solche krassen Temperaturumschwünge (tagelang saukalt mit temperaturen um 5°C und dann auf einma 25°C am nächsten tag <_<) Das macht mein Kreislauf einfach nicht mit...

    @asuka: Ja genau das war mein Gedanke zu den ▲ XD Es sieht cool aus. Aber... was hat es damit auf sich? Naja, nun hab ich meine "persönliche" Bedeutung ja gefunden *lach*

    @Mercury: Diese LEs schaffen es leider meistens erst etwas verspätet zu uns, habe sie noch nicht gesehen XD Aber ich bin gespannt ob ich checke was du meinst wenn ich sie sehe *lach*
    Diese Schablone klingt ja praktisch. Ich hab eig. nur Probleme mit Cychloheptan, das wird bei mir irgendwie immer... so rund, dass man die Ecken/Seiten kaum noch erkennen kann o_O Find ich doof von dem Typen dass der dich deswegen gemobbt hat XD Ist doch voll praktisch, wieso also nicht verwenden? Besser als man zeichnet ein kompliziertes Molekül und es wird ganz schief so dass man es nicht mehr erkennt *lach*

    ReplyDelete
  8. Hmm.. bei der Überschrift ist mir was ganz anderes, aber ebenso naturwissenschaftliches Zeichen in den Sinn gekommen.. Das Delta!! :D
    http://www.tabelle.info/gif/gr_delta.jpg

    Vllt ist auch das gemeint?
    Lass uns eine neue Theorie aufstellen ;)

    ReplyDelete
  9. eay way to top ▲-epicness:

      ▲
    ▲ ▲

    :P

    grüssli

    ReplyDelete
  10. Oh Gott. Der Eintrag ist schon aelter, aber ich muss einfach schreiben, dass ich diesen Eintrag absolut mega hammer geil finde. Ich habe mit Chemie absolut gar nichts am Hut, aber der Eintrag ist so gut geschrieben, echt! :D Ich hab so gut gelacht, hahaha!

    ReplyDelete

Want to comment?
If you have no google+ account, you can use Open ID (for example with an URL of your twitter, homepage etc.)
Anonymous commenting is disabled, but feel free to contact me via ask.fm if you have no means of commenting here :)