Tuesday, June 7, 2011

Sehnsucht, dornenumwoben - pechschwarzes Wasser.

Sehnsucht versteckt 
sich wie ein Insekt
im Schlafe merkst du nicht
 dass es dich sticht
 

Ich hab noch nicht mal mein erstes Tattoo, und doch schon Pläne für weitere.

Mich reizt es wirklich, mich endlich stechen zu lassen - als erstes soll ja der Schmetterling dran sein, und mein Freund hat mir das Versprechen gegeben, dass ich zum Bachelor von ihm ein Tattoo geschenkt bekomme - das Biohazard-Symbol.

Nummer drei wäre dann, wenn alles so läuft wie ich es mir wünsche, die Dornenranke über dem Hüftknochen.
An dieser Stelle habe ich seit 4 Jahren eine helle, flache Narbe (von einem Kochunfall mit siedendem Fett...) und auch wenn man sie nicht so stark sieht (am ehesten noch auf dem mittleren Foto), kam mir dennoch mit der Zeit der Gedanke dass die Stelle für ein Tattoo sehr schön wäre.
Das besondere an dem Motiv wäre, dass man klein beginnen und es mit der Zeit "wachsen" lassen könnte, zB zum Rücken hin oder unten auf höhe des Hosenbundes entlang. Dornen haben für mich ja sowieso auch eine besondere Beduetung... nicht umsonst hat das "V" in meiner Signatur kleinen Dornen. Es hätte also durchaus eine tiefere Bedeutung für mich.

Das Tattoo dass ihr auf den Fotos seht ist natürlich nicht echt. Ich hab das Motiv mit flüssigem Eyeliner aufgemalt, einfach um mal zu sehen, wie es sich dort macht.

Die Idee kam mir, als ich beim Kramen in alten Make-Up-Produkten einen Flüssigeyeliner-Stift fand:

Ich mag das Foto - da sehen meine Zähne so schön weiß aus! Und überhaupt irgendwie normal.

Camwhoring, yeeey!

Das Ding ist von Manhattan und gammelte schon seit Jahren in meinem Schrank bei meinen Eltern herum. Deutlich wurde das, als ich das Ablaufdatum sah: 2009 o_o
Also hab ich ihn erstmal vorsichtig ausprobiert, denn ich hatte schon mal den Fall, dass von abgelaufenem, mehrere Jahre alten Make-Up meine Haut irritiert wurde (besonders unangenehm am Augenlid...)
Doch auch so lange nach dem Ablaufdatum vetrage ich den Liner noch gut, auch hab ich keine Probleme mit meinen Kontaktlinsen feststellen können. Und flüssig ist er auch noch, Farbabgabe ist einwandfrei. Allerdings muss ich an dieser Stelle erwähnen, dass er mit der Kappe nach unten senkrecht gelagert war, was sicher dazu beigretragen hate dass er nicht eintrocknete.


Er erinnert mich stark an einen Copicmarker XD Die spitze ist recht robust und läuft sehr dünn zu - man kann also gut damit zeichnen. Die Schwierigkeit beim Aufmalen des Tattoos war eher, dass ich es "verkehrt" zeichnen musste und bei der Hitze auch meine liebe Mühe hatte den Atem anzuhalten, so dass ich manchmal etwas "verwackelt" hab XD Sieht man auch an den Dornen auf dem ersten Foto...

Natürlich kann man auch einen Lidstrich damit ziehen XD
Und zwar ziemlich gut, wie ich finde! Ich tue mir leichter als mit dem "normalen" Flüssigliner von Manhattan den ich sonst verwende, patze weniger, und gerade Morgens wenn ich manchmal sehr zittrige Hände habe ist es mit dem Stift schon einfacher für mich ne schöne Linie zu siehen.
Ich kann mir auch vorstellen, dass ich in Zukunft den Stift zum "Vorzeichnen" verwenden werde, und mit dem normalen Liquidliner nachziehe, gerade am Oberlid wo es mir oft schwer fällt bis ganz an den Wimpernkranz ranzukommen D:



  Das sieht da jetzt zwar auf den Bildern etwas "blass" aus, allerdings hab ich am inneren Augenwinkel auch etwas abgerieben, da ich Vormittags etwas im Auge hatte ^^"  Außerdem sind die Bilder auch fürchterlich überbelichtet, der schwarze Lidschatten sieht ja auch nicht wirklich schwarz aus <_<
Allgemein ist die Haltbarkeit aber sehr gut - hab ich vor Allem beim uschen/abwaschen des Fake-Tattoos bemerkt, Wasser alleine lässt das Schwarz nur verblassen, und selbst nach dem einseifen war noch ein schwarzer "Schatten" zu sehen. Mit Nieveacreme beim Abschminken geht aber alles gut.

Das tolle an der Sache ist: Obwohl der Stift sicherlich schon mehrere Jahre alt ist, gibt es as Produkt noch! Ich habe es gestern erst bei DM gesehen (hab mir den Preis leider nicht gemerkt, sorry ^^") und denke, ich werde es auch nachkaufen wenn der Stift leer ist :3

...~:★:~:★:~:★:~... 


...ich weiß schon - ich schminke mich wie eine 12-jährige -_- Ich nehm mir Morgens zwar recht viel Zeit, aber irgendwie hab ich immernoch das Gefühl dass meine Augenform irgendwie nicht zu aufwändigen Augen-Make-Ups passt, und ich sie selbst mit Anleitungen nicht so hinbekomme wie es sein sollte =/ Aber was soll's. Übung macht den Meister und so.

Mein Körper ist ja doch irgendwie ein Projekt. Dazulernen ist für eine Entwicklung unabdingbar. Und eine gehörige Portion Ehrgeiz, der mir aber manchmal leider etwas abgeht...

PS: Das ist kein "Ich-fühl-mich-so-schön-und-unglaublich-geil-Eintrag" sondern ein "Ich-könnte-mal-wieder-kotzen-wenn-ich-in-den-Spiegel-sehe-Eintrag". -_-

12 comments:

  1. Ich geh morgen zum Tattoowierer. Meine Mum möchte sich ihren hässlichen Teufel mt einem Portrait von unserem Hund überstechen lassen, und ich halt schriftzeichen aufs handgelenk

    ReplyDelete
  2. sehr hübschen bauch hast du da ö.ö
    *single-line-comments aaaall the way*

    grüssli

    ReplyDelete
  3. Aufjedenfall schicke Tattoowahl, wobei mich der hintergrund vom biohazard-symbol interessieren würd xD
    aber mit dem asp schmetterling liebäugel ich auch schon etwas...

    ReplyDelete
  4. Ich finde die Idee mit der Dornenranke schön, besonders dass sie qausi 'ausbaufähig' ist :) Später hätte ich auch gerne mal ein Tattoo, aber konkrete Pläne gibts nicht nicht.

    ReplyDelete
  5. Ich mags wie sich der Post von einem Tattoo Bericht in einen Review verwandelt :)
    Übrigens finde ich deine Tattooideen alle sehr toll. An der Hüfte hätte ich auch super gerne eins (ich weiß nur noch kein Motiv...) und ich hab auch schon darüber nachgedacht mir zum Ende meines Psychologiestudiums ein kleines unauffälliges Psi stechen zu lassen :D

    ReplyDelete
  6. Das mit den Biohazardsymbol finde ich cool, der Schmetterling ist eher so ein jederfrau-tatoo. Die Dornenranke dagegen i9st wieder schön. Aber musst du wissen, ist deine Haut ^^
    Ich könnt mich nicht tatowieren lassen, selbst wenn ichs wollte. Da ist dann was dunkles auf meiner haut, das muss wegwegweg!
    Ich zerkratz mir ja schon dauernd die leberflecken, einfach weil sie dunkel sind.

    ich find aber nicht, dass du dich wie eine 12jährige schminkst O_o

    ReplyDelete
  7. Ich warte schon seit 2 Wochen darauf, meine Tattoovorlage holen zu können. Aber jedes mal, wenn ich in den Laden gehe, ist die Zeichnerin nicht da :D Aber ich muss sagen, so wie du das aufgezeichnet hast, sieht das echt gut aus (: Und das mit den zittrigen Händen am Morgen kenne ich auch nur zu gut xD

    ReplyDelete
  8. Das mit dem Eyliner ausprobieren ist ne gute Idee. Ich überlege ja schon seit Jahren mir einen kleinen rosa Schmetterling (mein "Markenzeichen") auf der Hüfte stechen zu lassen... Bin aber ehrlich gesagt zu feig. Wobei reizen würde es mich schon...
    Bin schon gespannt, ob du dich drüber traust. :D

    ----
    Ich bin auch noch nie in den Laden reingegangen, weil er mich irgendwie immer "abgeschreckt" hat. Aber nachdem ich nun weiß, dass es in dem Laden Hosen gibt die mir passen (kommt echt selten vor!), werde ich mich wohl reintrauen. Die Preise sind laut Online-Shop auch wirklich sehr günstig. Schade, dass ich die Preise für meine Klamotten die ich bekommen habe nicht weiß. :-/
    Übrigens wolltest du glaube ich mal wissen, ob man mit Inlineskates in ein Geschäft kann. Also ja, ich mache das öfters und es hat eigentlich noch nie jemand was gesagt. Nur unlängst wurde ich aus der Bahn rausgeschmissen, weil ich Inlineskates anhatte. ;-)

    ReplyDelete
  9. @Rumi: *neid* T_T meine Mama ist strikt gegen Tattoos... ich glaube wenn dem nicht so wäre, hätte ich mein erstes schon längst! XD

    @blorg: thx und so. Aber ich schummel ja auch *an der Tonwertkorrektur rumgeschraubt hab bis es annehmbar aussah* ^^"

    @Sibel: Nyuu... der geht eigentlich nur so weit, dass ich ja viel mit Laborarbeit zu tun hab (wegen meines Studiums), und andererseits wäre die Idee dahinter quasi dass ich mich selbst als "biohazard" kennzeichne - eine gefahr für meine mitmenschen sozusagen ;D
    Der ASp Schmetterling ist wunderschön! Mein aktueller Entwurf hat eine ähnliche Form, nur ist er eher länglich (wegen der Stelle wo ich ihn hinhaben will.) Muss mal sehen wo ich den Entwurf habe und ihn einscannen :D

    @Julia_: Ich wünsch dir viel Glück, warne dich aber vor: Wenn du so ne Familie hast wie ich, solltest du möglichst früh überall verlautbaren dass du ein Tattoo willst, sonst versucht man dir einzureden dass das ja nur eine spontane Schnapsidee sei XD

    @BlueBarcardi: Haha ^^" Ja ich dachte mir, getrennt darüber bloggen wäre auch irgendwie doof XD Ich find die Hüfte ist einfach ne gute Stelle, und ich denke mir da auch immer... wann wenn nicht jetzt, wo ich noch jung bin? XDD
    Eine klassische Stelle für so ein kleines Symbol wie das Psi wäre wohl der Fuß :D Die Idee ist cool - ich unterstütze dich ^__^v XD

    @Mercury: Das sagen viele, aber für mich zählt, dass es für mich persönlich eine tiefere Bedeutung hat (>hier< weiter unten hab ich darüber geschrieben)
    Joa, meine Leberflecken hasse ich auch wie die Pest - aber das ist für mich was anderes ^^" Allerdings würd ich mir nichts "buntes" tätowieren lassen wollen.. also maximal schwarz - wie zeichentusche XD
    Och, ich finde halt ich schminke mich nicht sehr "skilled" =/ Daher der Vergleich ^^"

    @Mell: Bist du da einfach mit deiner Idee zu der Zeichnerin gegangen und sie setzt es dann um? Ich wünsch dir viel Glück dass du sie demnächst bald mal erwischst XD

    @TKindchen: Danke <3

    @Chamy: Schmetterlinge <3 :D Ich bin auch feig, hab Angst dass ich zu einem Tätowierer komme der mich nicht Ernst nimmt (wegen des Motivs...) und es nicht so sticht wie ich will... mir irgendwas einredet oder es einfach versticht .__. Naja, ich hoffe echt dass es dieses jahr endlich klappt XD
    Und danke für die Info zu den Skates - hätte ich nicht gedacht, werd ich aber auch mal "ausprobieren" XD

    ReplyDelete
  10. Tattoos mit Eyeliner habe ich ner Freundin auch schon aufgemalt und jetzt hat sie es :) voll toll...ich find die Fotos ganz schön - du hast nen schönen Bauch und dein Make-up sieht auch gar nicht so schlimm aus, wie du es darstellst, finde ich ehrlich!

    ReplyDelete
  11. hihi ich hab ja vor 2 wochen mein 6 bekommen und palne schon das 7 und 8 , ich würd allerdings zum ersten mal nicht gleich an der empfindlichsten stellen anfangen ;)

    ReplyDelete

Want to comment?
If you have no google+ account, you can use Open ID (for example with an URL of your twitter, homepage etc.)
Anonymous commenting is disabled, but feel free to contact me via ask.fm if you have no means of commenting here :)