Friday, August 12, 2011

Portraits zeichnen!

In letzter Zeit hab ich mir öfters gedacht ich würde echt gerne wirklich gut Portraits zeichnen können o.o
Also hab ich mal beschlossen das mehr zu üben. Gleichzeitig kann ich so auch meinen Umgang mit Belistiften verbessern :3

Und für's üben habe ich mir natürlich als erstes mal nen extra hübschen Menschen ausgesucht *chch*
Okay, das hätte zwar auch derb ins Auge gehen können - dass ich sie total schlecht treffe und das Bild wirklich eine Bleidigung ist XD - aaaaber es hat ihr gut gefallen, daher traue ich mich auch, es zu veröffentlichen ^_^"


Auch wenn's nicht perfekt ist bin ich doch ziemlich stolz :D Ist immerhin mein erstes richtiges Portrait ^^
Den Gesichtsausdruck hab ich leider nicht so gut getroffen, auf dem Original guckt sie viel weniger "schelmisch" und grinst weniger X'D Aber es sieht ihr immer noch so ähnlich dass man sie gut erkennen kann, find ich *lol*

Jedenfalls hat es echt Spaß gemacht, ging schnell (ca. 3 Stunden) und bis auf die Sauerei dank graphit an den Händen und Radiergummifussel überall (ich HASSE Radiergummifussel o_O) eine perfekte "Mal-für-Zwischendurch-Beschäftigung" =D
Ich mag Bleistift, denn man kann echt flott damit arbeiten, schattieren ist super easy und man bekommt recht schöne Effekte auf eingachste Art und Weise hin X3

Ich bin definitiv auf den Geschmack gekommen ^_^
Es wird also in Zukunft wahrscheinlich mehr abgezeichnete Portraitfotos von hübschen Menschen geben X'D

9 comments:

  1. dubist mit Orochimaru befreundet? °O°
    oh warte, ist er ja gar nicht :p

    ist sehr hübsch geworden, yuh,
    wirkt eben nur dank der vorlage
    und schwarz/weiß/rot etwas schlängelisch ^~
    trotzdem 1 mit Sternchen :D

    grüssli

    ReplyDelete
  2. Das sieht doch schon richtig gut aus! :)

    Einfach weiter üben und dann wird es auch immer realistischer! :)
    Weil man dann irgendwann die kleinsten Schatten und Lichtreflexe sieht und zeichnen kann :)

    ReplyDelete
  3. Also mir gefällts, für den ersten Versuch beim Portrait zeichnen ist es schon echt gut geworden :)
    Ich hab vor einiger Zeit auch mal öfters Portraits gezeichnet, das macht wirklich Spaß! Allerdings war ich dabei nicht so besonders talentiert, deshalb hab ich es jetzt schon länger nicht mehr versucht XD

    ReplyDelete
  4. Ich finde es auch recht gelungen^^ Also falls es tatsächlich dein 1. Portrait ist, dann mal Daumen hoch ;) Sowas zu zeichnen ist mitunter eines der schwierigsten Dinge.
    Ich zeichne auch sehr viel und gerne mit Blei/Graphitstiften :> (Leider kann ich die Bilder meist nicht so lassen, auch wenn ich es gerne würde |D Der Grossteil der Kundschaft will ja was 'Buntes' - Es sei denn, es soll eine s/w- Vorlage werden^^)
    Mach weiter so! :D

    ReplyDelete
  5. Gefällt mir super gut! Ich war auf mein erstes Porträt auch irre stolz, wobei man sagen muss, dass es sich auf dem Papier ja trotzdem nochmal ganz anders malt als auf dem Grafiktablett...

    ReplyDelete
  6. Ich find das total toll, besonders die Haare sehen total "geil" aus ^.^
    lg♥

    ReplyDelete
  7. Ich finds besser als die Vorlage, wenn man das so sagen kann =X
    Ich mag die Haare ganz besonders. Die sehn nich so geklumpt aus^^
    Das einzige, was ich zu bemängeln hätte (was ich ja gar nich darf, weil ich absolut nich zeichnen kann...:D), ist ihr Ausschnitt. Da hätt ich nich nen Strich gemacht und den schattiert, sondern durch die Schatten den Strich erzeugt, oder so :D Keine Ahnung, wie man das in Zeichnersprache sagt :D
    Aber, wie gesagt, das is das einzige. Ich mags super gern :)

    ReplyDelete
  8. Woah, das ist echt super geworden! Jedes Mal wenn ich deine Bilder sehe, denke ich mir, dass ich mich auch mal wieder hinsetzen muss. Aber ich schaffs dann nie -.-

    ReplyDelete
  9. Whooaa, gefällt mir *__*
    Ich muss auch dringend mal mein aktuellstes Portrait fertig machen...aber wegen der Ausbildung komm ich ja jetzt zu gar nix mehr irgendwie x__x

    ReplyDelete

Want to comment?
If you have no google+ account, you can use Open ID (for example with an URL of your twitter, homepage etc.)
Anonymous commenting is disabled, but feel free to contact me via ask.fm if you have no means of commenting here :)