Thursday, August 11, 2011

Sie sind unter uns! o_O

Wer mich auf twitter verfolgt, kennt die Bilder ja bereits... Hier nochmal für alle, denn sowas kann ich euch natürlich nicht vorenthalten :'D

Heute beim Fahrradfahren nach der Arbeit (ja, und das sogar freiwillig!) hab ich diese gigantische Raupe auf dem Radweg entdeckt:




Als ich drauf zugefahren bin hab ich nicht erkannt was es ist, aber als ich vorbeifuhr hat sie sich gerade bewegt.
Ich kann euch sagen, es sieht echt krank aus wenn so ein Riesenvieh sich mit diesen peristaltischen Bewegungen voranschiebt XD

Ich bin also abgestiegen und die paar Meter zurück um Fotos zu machen von dem Monster...
Eigentlich wollte ich sie ja an den Rand ins Gras setzen, aber der Radweg war recht stark befahren und bei Fahrradfahrern bin ich viel ängstlicher als bei Autos (vermutlich weil ich noch nie nen Unfall mit nem Autofahrer, aber schon mal mit einem Fahrradfahrer hatte).

Zu Hause hab ich dann gleich nachgeforscht, was das denn überhaupt war.
Die Antwort: es ist die Raupe eines Mittleren Weinschwärmers, Deilephila elpenor!

Zufälligerweise lag der "kleine Bruder" dieses Ungetüms, nämlich ein Kleiner Weinschwärmer, Deilephila porcellus,  vor einigen Wochen tot auf der Veranda bei meinen Eltern, und weil meine Mutter ja weiß wie sehr ich mich für Schmetterlinge begeistern kann, hat sie ihn für mich aufgehoben :3

Hier also ein Foto vom reichlich ramponierten, aber meiner Meinung nach immer noch sehr schönen D. porcellus:


Schon seit ich ein Kind bin hege ich eine tiefe Faszination für diese Tiere... nicht umsonst will ich mir ja auch ein Schmetterlingstattoo stechen lassen.
Selbst wenn sie so vermeintlich "hässlich" sind wie die Raupe des mittleren Weinschwärmers finde ich sie immernoch wunderschön und einfach ungalublich.

Als Kind hab ich ja öfters mal Raupen die ich gefunden hab bestimmt und "großgezogen".
Jetzt merke ich aber, dass es immer noch sooo viele Raupen gibt die direkt vor meiner Haustüre leben und die ich noch nie zuvor gesehen habe! Da hab ich echt Nachholbedarf, denn ich liebe es einfach wenn Leute sagen "Oh mein Gott, schau mal was für ein krasses Tier da kriecht/was für eine seltsame Pflanze da wächst!" und ich dann darauf sagen kann: "Das ist ein >insert Tier-/Pflanzenname here<" ... man ernten dann immer so schön verständnislose "Omg-ist-die-irre"-Blicke wenn man sowas weiß XD

Ich werde jetzt jedenfalls definitiv wieder verstärkt mit offeneren Augen durch die Welt gehen, und hoffe noch weitere verrückte Kreaturen zu entdecken :D
Ein weiterer Grund warum ich dringend ein neues Handy mit besser Kamera für Schnappschüsse brauche X'D

9 comments:

  1. Die Augen oder Mimikri-Augen oder sonst was, sind ja ma gigantisch kuhl!
    Gibts auch so fette Motten? Oder verirren sich solche Schmetterlinge zufällig gern in mein Schlafzimmer?

    ReplyDelete
  2. Ich kann diese Faszination gut nachvollziehn ;)
    Mein Opa war auch sehr begeistert von Schmetterlingen, das hat dann auch auf mich abgefärbt.
    Ich finde allerdings schade das ich hier in Berlin nur ganz selten Schmetterlinge zu Gesicht bekomme (:o BUH)

    lg

    ReplyDelete
  3. "Das ist ein >insert Tier-/Pflanzenname here<" ...

    Ich liebe es, genau das zu tun. Allerdings bin ich eher auf Wald-und Wiesenpflanzen als Insekten spezialiesiert.

    ReplyDelete
  4. Oh ein Deilephila elpenor... Dass du das nicht gleich erkannt hast. *lol*

    Der tote Tierchen sieht aber nicht sonderlich hübsch aus. Und ja, ich bin ja auch so ein riesen Schmetterlings-Fan. :-)

    ReplyDelete
  5. Ich hab als Kind auch öfter Raupen aufgezogen. Ich fand das immer total spannend. Bei uns gab es aber nur so kleine schwarze stachelige Raupen.

    ReplyDelete
  6. Diese Raupe ist soo cool *_* Raupen sind generell total toll, ich mag es, wie die sich bewegen :)
    ich bin da auch son nerd :DD

    ReplyDelete
  7. Es hat Fell!
    OMG, es ist ein plüschiger Schmetterling *____*

    ReplyDelete
  8. Eine Raupe! *_*
    Ich mag Raupen eh voll - ich finds soooooo cool wie die sich bewegen und sich dann irgendwann verpuppen und ein völlig anderes Lebewesen werden! :)

    Meine kl. Schwester und ich haben früher sogar immer alle möglichen Raupen gesammelt und bei uns im Garten in einer best. Ecke abgesetzt :'D

    Und im Sommer haben wir eh immer viele Schmetterlinge da, weil meine Mum einen riiiiesigen Flieder im Garten hat! :)

    Ich mag Leppinge! (so hab ich als Kleinkind die Schmetterlinge immer genannt xD)

    ReplyDelete
  9. Ich habe ein komisches mitteldunkelgraues mattes gummireifentier mit 10 cm länge, 1-2 cm breite und mehreren körperabschnitten gesehen, das sich links und rechts wackelns fortbewegte und irgendwie auch stummelbeine hatte. Ich glaube, das ist eine besonders autoreifige Form von Tausendfüßlern, die aber mehr dick und gummiartig als füßig sind. wirklich nachgeschaut hatte ichs nicht.

    Ich hör viel zu selten fragen von anderen leuten, was das für eine pflanze/ein tier sei. irgendwie sind diese fragen wohl uninteressant geworden, sogar abstoßend, besonders wenn man sich für schicke flauschige raupen interessiert oder Beeren, die am straßenrand wachsen "OMG was isst du jetzt schon wieder?! du vergiftest dich!" "nee, da ist ne mahonie, die ist zwar giftig, aber erst nach ein paar kilos. und schau mal, die hat so viele kerne, davon kann man eh nicht viel essen." - "iiiieh! spuck das doch aus!"

    ich geh gleich wildbrombeeren am straßenrand pflücken und mich wieder total uncool fühlen, wenn die hopper vorbeikommen und dumm glotzen, warum da son freak in den Dornenranken steht und ne gefriertüte in der hand hält! Man pflückt doch nicht, man kocht nicht selber, man kauft seine marmelade fertig, das ist cool man, jo! verbrauchen, man! nix kreativ und so!
    dumm nur, dass zuchtbrombeeren schlecht schmecken und nur noch optisch mit dem original übereinstimmen.

    ReplyDelete

Want to comment?
If you have no google+ account, you can use Open ID (for example with an URL of your twitter, homepage etc.)
Anonymous commenting is disabled, but feel free to contact me via ask.fm if you have no means of commenting here :)