Tuesday, August 16, 2011

things to do before you die: Ein Schaf scheren!

...oder eben irgendwas vergleichsweise fluffiges X'D

Letztes Wochenende hab ich meinem Freund einen großen Gefallen getan - und zwar schweren Herzens!
Er hasst es ja, wenn seine Haare zu lang werden, da ihm zu heiß darunter wird. Ich hoffe zwar jedesmal, dass er endlich nachgibt und sie sich wieder lang wachsen lässt (*rawr*) aber er will einfach nicht -_-

Früher hat ihm dann seine Schwester die Haare geschnitten, aber irgendwann nahm ich das dann selbst in die Hand, da ich dan zumindest ein kleines bisschen Kontrolle über das Energebnis habe >.< Zum Friseur zu gehen ist übrigens gar keine Option, denn die Angst meines Freundes vor Friseuren ist sogar noch größer als meine X'D

Und dieses Wochenende war es wieder so weit, denn morgen muss mein Freund seinen Pass beantragen und zuvor noch Passfotos dafür machen...

Also durfte ich mit der Schermaschine ran :'D Mittlerweile bekomme ich schon etwas Übung darin... und wenn irgendwo was assymetrisch aussieht, schiebe ich das sowieso auf den Haarwirbel und die Naturlocken X'D

Vorher:
Ich weine um jeden gefallenen Zentimeter! T_T



Nachher:

Jedesmal schockt es mich, wie extrem der Unterschied ist o_O
Naja, wenigstens glauben die Leute jetzt hoffentlich nicht mehr, dass ich älter bin als er (das ist echt schon mal passiert X'D)

Meine Haare sollten ja auch bald mal wieder geschnitten werden...
Ich werde wohl zur einzigen Friseurin gehen bei der ich bisher zufrieden war und die weniger als 40km entfernt wohnt ._. Mein Plan: Ich will einen schrägen Pony! Und zwar so wie meine Freundin Neko, die mir zu diesem Zweck gestattet hat ihr Foto zum Friseur mitzunehmen ♥ Ich hoffe es wird so wie bei ihr und ich hoffe, das steht mir auch o_O

Und natürlich will den Rest der Haare wieder schön durchstufen lassen... Sollte es dadurch zu kurz werden, habe ich zur Not noch die Clip-in-Extensions, die mit einem anständigen Stufenschnitt ja auch einigermaßen okay aussehen sollten. Aber eigentlich hab ich Vertrauen in die Friseurin, dass sie nicht zu viel abschneidet. Bleibt nur zu hoffen dass sie selbst Hand anlegt und nicht der äußert unsanfte Lehrling o_O

Hingehen kann ich aber erst Ende nächster Woche - da hab ich nämlich nochmal zwei Tage frei und im Moment ist die Friseurin auch noch auf Urlaub o.o
Bis dahin hab ich also noch Zeit, mich umzuentscheiden... aber eigentlich bin ich ziemlich sicher dass ich das will X'D

Und ich denke nach 6 Monaten kann ich mir echt mal wieder einen Friseurbesuch gönnen, oder? ^_^"

9 comments:

  1. gut das du mich erinnerst ...
    passfotos ... neues ausweis ... *notier*

    ReplyDelete
  2. Bei mir und meinem Freund war das immer andersrum :D Er hatte als wir uns kennenlernten Haare bis unter die Ohren und dann wurden se immer länger, gingen bis zur Schulter und am Anfang dacht ich auch noch, dass ich auf langhaarige Männer steh, aber dann fand ichs komisch, in lange Haare zu fassen o.O Dann hab ich ihn monatelang dazu überreden müssen, sie sich schneiden zu lassen, so Justin Bieber-Länge (nich Frisur :D) und das is andauernd so schnell rausgewachsen, dass sie ihm in die Augen hing. Nach paar Mal Nachschneiden wurds dann aber auch einfach zu teuer, dass wir eine komische Seitenscheitelfrisur mit bisschen Sidecut versucht haben (so:http://autoimg.static-fra.de/autoimg/217998/300x169/image.jpg) , was ihn aber nach 2 Wochen aussehen ließ, wie die Tussi von Atomic Kitten: http://wentor.dyndns.tv/images/cover/single/a/atomic_kitten-whole_again_s.jpg
    Jetzt hat er zum ersten Mal eine Frisur, die Stirn sehen lässt und ich bin so zufrieden! Ich hätt nie gedacht, dass ich so Mainstreamfrisuren lieber haben könnte, aber ichd enk, das variiert dann doch von Person zu Person^^

    Bei deinem Freund is da schon n relativ großer Unterschied und mir gefällt das erste Bild auch viel besser, aber die sind ja auch wieder schnell nachgewachsen, ohne, dass ers merkt ;)
    Ausserdem nehm ich an, dass die Haare auch noch irgendwie gestylt werden? Die steht aber auch lustig süß wie bei einem Küken ab :D

    ReplyDelete
  3. honey dein bild ist fast fertig... ;) trocknen noch und dann gehts auf reisen zu dir..
    hätte übrigen ne bitte kannst du schaumrollen selber machen? würd dir die auch bezahlen ... ;)

    ReplyDelete
  4. @blorg: Immer doch gerne :'D

    @TKindchen: Awww "Küken" ist echt ein passende Bezeichnung X'D Da geb ich dir voll recht. Naja, er ist nicht so der Fan von Haargel (obwohl das ganze stachelig sicher super aussehen würde), sondern nimmt lieber Haarwachs... So richtig bändigen oder stylen lassen sich seine Haare ja leider sowieso nicht, weil er eigentlich echt krasse Locken hat X'D
    Wenn du mal willst zeig ich dir ein Foto... will es jetzt aber nicht unbedingt irgendwo hochladen, das wär ihm glaub ich nicht recht ^^"

    Aber eines muss man dem neuen Haarschnitt echt zugute halten: Ich hab vorhin as biometrische Passfoto gesehen dass er heute machen ließ, und es sieht echt gut aus ^_^

    ReplyDelete
  5. aaaah das wäre echt klasse,... ;)

    ReplyDelete
  6. Ich fands auch länger besser :D
    Aber grade bei Kerlen wachsen die Haare ja eh wie Unkraut D:
    Also wenn ich mir meinen daheim so anschaue >_> der müsste alle 2 Wochen zum Frisör (hat ja kurze Haare ^^)

    Und zu deiner Frage bei meinem Still-Post:
    Also die richtige Milch schießt ja erst nah ca. 3 Tagen ein, vorher ist es nur so Vormilch-Plörre (und nur die gibt eigentlich die eigentlich an der Milch wichtigen Abwehrstoffe der Mutter weiter - wobei meine Abwehrstoffe eh fürn Arsch sind XD).
    Wenn ich nun zB nach der Geburt sage, dass ich nicht stillen will, krieg ich ne Hormon-Tablette und die Milchproduktion wird sofort eingestellt ;) die gleiche Tabeltte nehmen später auch die andren stillenden Müttern zwecks Abstillen ^^

    Und das das Stillen später bei den Nachwehen, also dem Zusammenziehen der Gebärmutter großartig hilft ... also den Schmerz unterdrückt ... das ist für mich eh unwichtig bzw irrelevant, da die Schmerzen da nicht viel stärker sind als wenn man grade seine Periode hat. Also aushaltbar ^^ die bekommt man vor Adrenalin eh nicht mit sagt meine Hebamme :D

    Von daher ^^

    ReplyDelete
  7. @Usako: Joa, find ich auch. Früher hatte er sie noch länger (Schulter bzw Kinnlang), aber dazu kann ich ihn einfach nicht mehr überreden ^^" Leider...

    @Sui: Ein Freund von mir sagte mal, seine Haare wachsen wie Pilze die über nacht plötzlich aus dem Boden sprießen X'D
    Ach so, dass das so unkompliziert ist dem "Entgegenzuwirken" dass die Milch einschießt, wusste ich gar nicht ^^ Dann sollte es echt kein Problem sein... und das mit dem Adrenalin kann ich mir gut vorstellen XD Es heißt ja auch, dass man direkt nach der Geburt alle Schmerzen "vergisst" :3

    ReplyDelete

Want to comment?
If you have no google+ account, you can use Open ID (for example with an URL of your twitter, homepage etc.)
Anonymous commenting is disabled, but feel free to contact me via ask.fm if you have no means of commenting here :)