Friday, October 7, 2011

Keine Zeit für gar nichts T__T

Nur allzu gerne würde ich jetzt einen schlechten Witz über die Verwendung doppelter Verneinung machen, aber leider ist das mein Ernst, ich hab einfach im moment kaum Zeit - zumindest kommt es mir so vor!
Ich nehme mir tausende Sachen vor die ich machen möchte, stecke mir Ziele, und scheitere kläglich.
Das fängt schon damit dan dass ich mir vornehme, Abends nicht so spät schlafen zu gehen und dann erst wieder um 01:00 im Bett liege >_<

Das ist zwar im Moment noch nicht so schlimm da wir keinen so dichten Stundenplan haben, aber... ich war so stolz darauf dass ich einen anständigen Rhytmus bekommen hab während ich im Sommer gearbeitet hab, und nun ist alles wieder dahin X'D

Naja, das größere Problem ist wohl, dass ich echt Schwierigkeiten habe mich für einige Dinge aufzuraffen die dringend gemacht werden sollten. Aufgaben für die FH betrift das genauso wie Termine ausmachen oder auch einfach nur einkaufen zu gehen o.o

Unter meiner allgemeinen Antriebslosigkeit leidet nun leider auch der Blog natürlich ein wenig -__-
Zwar hab ich Ideen für Einträge (abgesehen davon dass noch immer die letzten Londonberichte ausstehen ^^") aber kann mich einfach nicht aufraffen sie zu tippen!
Ich habe tausend Dinge die mich momentan mehr beschäftigen oder Interessieren.
Ich lese wieder mehr (grad im moment zwei Bücher parallel XD "The Color of Magic" von Terry Pratchett und "Dreamcatcher" von Steven King, letzteres allerdings leider nur auf Deutsch), ich kritzle ab und zu irgendetwas auf Papier, höre Musik...
Und nicht zuletzt hab ich jetzt auch ein RPG-Forum um das ich mich kümmern muss .__.
Wobei "müssen" hier nicht ganz richtig ist, natürlich mache ich es freiwillig, aber ich habe es komplett aufgebaut und würde mich schon sehr ärgern wenn alles umsonst war, daher gebe ich alles damit es nicht "einschläft" wie so viele andere Foren heutzutage... ich vermisse die guten alten RPG-Zeiten und hoffe irgendwie immer noch, dass ich die Stimmung von damals wieder aufleben lassen kann XD Naja mal sehen ob es auch klappt.
Hoffentlich jedenfalls endet es nicht so wie in den kleinen Webcomics zum Thema RPG von Kelhim (Teil1Teil 2Teil 3Teil 4Teil 5 - seht sie euch an, sie sind echt witzig ^^)!

Ich sitze also tagsüber meist herum, schreibe in RPGs oder bastle an irgendwelchen Foreneinstellungen herum, lerne für die eine oder andere Prüfung, helfe hier indem ich Physiknachhilfe gebe, da indem ich eine Präsentation ausm Deutschen ins Englische übersetze... demnächst gebe ich vielleicht auch regelmäßig Französisch- und Englischnachhilfe, für die würde ich allerdings immerhin bezahlt ^_^" (aporpos, falls jemand unter euch ist der privat Nachhilfe gibt, wieviel verlangt ihr denn da so pro Stunde? o.o Ich hab sowas noch nie gemacht und hab keine Ahnung was da im Rahmen ist D:)

Ich werd natürlich mein Bestes versuchen dass der Blog nicht allzu sehr unter all dem leidet, letzte Woche kam ja nur halt noch hinzu dass ich Labor hatte und diese doofe Augenentzündung bekam =( Ich würd nämlich in nächster Zeit auch gerne ein paar Versuche mein Gesicht kreativ anzupinseln fotografieren, dazu hatte ich dann natürlich auch weder Lust noch die Möglichkeit -__-
Augenentzündung ist übrigens wieder weg - dem Gepinsel steht also nichts mehr im Wege, außer der Tatsache dass ich noch immer nach ganz heraußen habe wie ich bei dem Licht in meinem Zimmer halbwegs farbgetreue Fotos mache >o<

Was mich jedenfalls wirklich ein bisschen traurig stimmt ist die Tatsache dass ich nichtmal mehr für WoW Zeit habe T___T
Habe mein Account Abo daher auch vorerst gekündigt... mal sehen ob ich es irgendwann dieses Jahr nochmal aktiviere, denn irgendwo vermisse ich das Spiel ja doch gewaltig, vor Allem das Raiden, aber ich finde einfach keine Zeit dafür o__O
Es klingt so dämlich, weil's ja nicht so ist als hätte ich Stress, aber irgendwie bringe ich nunmal alle meine Hobbies nicht mehr unter einen Hut - mal wieder D: 





...~:★:~:★:~:★:~... 



Achja, und dann ist ja auch noch Steve Jobs gestorben.
Und ich muss sagen, es geht mir nicht wirklich besonders nahe. Er war ein Genie und hat tolle Produkte entwickelt, aber ich mag weder seine Firma im Ganzen noch die Produkte im speziellen. iAlles ist mit irgendwie unsympathisch, die Idee des iPads finde ich zwar mittlerweile immer nützlicher aber ich würde wohl warten bis gute Pads von anderen Anbietern rauskommen. Macbooks finde ich toll weil sie so klein und dünn sind, aber das war's auch schon. Apple Software - no thanks. Liegt mir einfach nicht.
Ich mag auch nicht die Firmenpolitik nicht, gefühlt alle 6 Monate das selbe Produkt in "ein bisschen besser" rauszubringen. Sorry, aber beim circa 15. iPhone Release verliert "Jetzt noch toller und besser" für mich nicht nur an Glaubwürdigkeit sondern auch an Bedeutung. Siehe auch dieser Oatmeal-Comic.
Und ich hab auch beschlossen mich nach etwa 4 Jahren von meinem iPod Nano zu trennen, der er ist schon ziemlich altersschwach und spackig. Die nächste Anschaffung wird also ein guter alter Steck-mich-im-USB-Slot-an MP3 Player, damit ich wieder anständig Musik hören kann v.v
Wie denkt ihr über Apple und den Tod von Steve Jobs, und ist e politisch unkorrekt von mir jetzt trotzdem weiterhin schlechte Apple- und iTard-Witze zu machen? 


Wie ihr seht, ich hab keine Zeit für nix - außer für Mimimi ;D
Naja, ich hoffe ihr seid nicht enttäuscht dass es hier vllt momentan etwas Stiller ist als sonst.
Aber demnächst kommt auf jeden Fall was "wissenschaftliches" aus dem Bereich der Analytik und vielleicht das eine oder andere Rezept, die Topfentorte bin ich euch ja auch noch schuldig ;D


Morgen gehts für mich übrigens auf ein kleines Überraschungsdate mit meinem Freund (soll heißen ich weiß nicht wohin), das heißt ich kann mich mal wieder hübsch machen - und eventell auch ein paar Fotos X3

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende, und ärgert euch nicht zu sehr falls es regnet ;) 

7 comments:

  1. Gnihi, die RPG-Comics sind genial... und wahr, so wahr.
    Das mit Steve Jobs geht mir genauso wie dir. iAlles (:D) interessiert mich nicht, ich würde ein iPhone sogar bewusst ablehnen, wenn plötzlich eines in meine Krallen geraten sollte. iTunes ist meiner Meinung nach ohnehin der größte Scheiß und ich bleibe weiter beim WMP und meinem guten Creative Zen Mozaic.

    ReplyDelete
  2. Oh, das kenne ich zu gut. D: Momentan geht es, aber sobald die Ferien bei mir vorbei sind.. sehe ich mich entweder backen, in meinem rpg-forum aktiv sein oder für die uni lernen/im praktikum schwitzen. ich glaube, da bist du wirklich nicht alleine. :3 das vergeht schon wieder.
    Und nein, ich finde nicht dass es politisch inkorrekt ist weiter über Jobs Witze zu reißen. Auch im Tod wird er nicht sympathischer ;P

    ReplyDelete
  3. Ich kenn das nur zu gut v___v
    Gut ok - ich bin nun VollzeitMama (wie das klingt x_x) - aber ich habe kaum Zeit für was anständiges für den Blog! ._.

    Thihi i like political incorrectness! :D

    ReplyDelete
  4. bei apple gehts mir auch so wie dir, mir ist das alles egal. der ganze hype der darum gemacht wird versteh ich nicht, klar son tablett pc is schon was praktisches, aber in meiner wohnung stehn schon 2 notebooks, 1 netbook und 5 tower-pcs und alle haben windows, ergo seh ichs gar nicht ein jetzt auf apple umzusteigen, das ist mir zu doof. und mein altes HTC smartphone das keinen namen hat passt mir auch, ich brauch keine zigtausend apps, sondern sms, telefonie, internet, google maps mit gps (ich verlauf mich ja so gerne) und winamp.

    ReplyDelete
  5. Ach, ich kenn das Problem nur zu gut, wenn man für nichts wirklich Zeit hat. Auch wenn es nicht die Uni ist die mir die Zeit raubt, habe ich oft so viel anderes zu tun, dass ich einige Sachen gar nicht schaffe.
    Ich würde auch so gerne mal wieder bei einem RPG mitspielen, aber da ich jetzt schon weiß, dass ich dann total unzuverlässig bin und manchmal vielleicht ein paar Tage nichts schreiben werde lasse ich das lieber ._.

    Und zur Nachhile: Ich würde das für etwa 10€ machen... als ich noch in der Schule war, hab ich viel Nachhilfe gegeben und immer 8€ verlangt, aber ich denke als Studentin sind 10 in Ordnung :)

    ReplyDelete
  6. Hehe ich finds gut dass ihr nichts gegen solche Witze habt XD In meinem Umfeld gibts einige iJünger die sowas sicher nicht gerne sähen ^^"

    @Sue: Danke für den Tipp! :D 8€ klingt ok finde ich ^^
    werde das mal der Mutter vom Nachhilfekind vorschlagen =)

    ReplyDelete
  7. Oh, vielen Dank für die Links zu One Piece Osideke - das müsste ja selber einmal fortgesetzt werden, um nicht als Parodie auf sich selbst zu enden! xDD

    ReplyDelete

Want to comment?
If you have no google+ account, you can use Open ID (for example with an URL of your twitter, homepage etc.)
Anonymous commenting is disabled, but feel free to contact me via ask.fm if you have no means of commenting here :)