Friday, November 25, 2011

The device from outer space and the little green alien

Ich habe gesündigt! :'D


Ja, ich habe es nun doch getan... habe mir ein neues Handy gegönnt.
Aus dem einfachen Grund dass mein alter Vertrag Ende des Monats ausläuft und dieses Wochenende meine letzte Gelegenheit war einen neuen abzuschließen, sonst hätte ich ab Mitte nächster Woche ohne funtkionierendem Handy dagestanden XD

Und es ist sogar mein Wunschhandy geworden ♥ Das Samsung Galaxy SII !

Es kommt in einer eleganten, schwarzen Verpackung die erstaunlich klein ist. Darin verbergen sich das Handy selbst plus selbstverständlich dem dazupassenden Akku, ein Ladegrät (nach neuem EU Standard mit USB Stecker), ein USB-miniUSB Kabel, und, was mich sehr überrascht und gefreut hat, ein Headset zum "freisprechen"! Und dazu gab es sogar Ersatzkopfhöhrer...-stupsis (diese Gummidinger an den Earplugs XD) in 2 anderen Formen. Ich fand's echt toll dass das dabei war, mein altes Handy hatte das nicht und im Auto telefonieren über Lautsprecher des Handys war doch immer eher mühsam :'D

Das Handy selbst empfinden viele Leute die ich kenne als klobig, ich kann das so nicht für mich feststellen. Ich finde es liegt gut in der Hand, vor allem da es so extrem flach ist, und ist darüberhinaus ist es sehr leicht.

noch mit Schutzfolie :'D

Allerdings gab es zwei Dinge, die mich im ersten Moment - "störten" wäre zu fies ausgedrückt, vielmehr musste ich mich erstmal damit zurechtfinden.

1. hatte mein altes Handy einen resistiven Touchscreen. Das heißt man konnte mit den Fingernägeln, normalen Stiften etc. tippen, da der Bildschirm auf jeglichen Kontakt reagierte. Das Ganze funktioniert vereinfacht ausgedrückt so dass man zwei Membranen hat, die durch eine dünne Schichte getrennt sind. Wenn man auf den Bildschirm drückt, wird der "Spalt" zwischen den beiden Membranen überwunden und ein Signal wird ausgesandt. Durch eine genaue Einteilung des Bildschirms, wie eine Art "Längen- und Breitengradsystem" kann das Signal genau lokalisiert werden. Neue Generationen von Smartphones haben jedoch alle kapazitative Touchscreens. Diese reagieren nur, wenn man sie mit einem leitfähigen Objekt berührt, sei das ein spezieller Stift mit leitfähiger Spitze oder einfach die menschliche Haut. Dadurch wird ein am Bildschirm bestehendes elektrisches Feld so verändert, dass das Gerät die Beührung registriert.
Für mich bedeutet das in erster Linie, dass ich das tippen neu üben muss :'D Den bisher tippte ich immer mit meinen Fingernägeln, gerade beim SMS schreiben mit QWERT-Tastatur im Querformat. Da komme ich, wenn ich lange Nägel hab, einfach besser mit denen ran.
Momentan sind meine Nägel relativ kurz und das tippen verläuft noch recht unproblematisch. Ob ich mit meinen Daumen allerdings die Tasten auch noch treffe wenn die Nägel länger geworden sind, wird sich erst in nächster Zeit zeigen :'D

2. Das Samsung Galaxy SII verwendet ja bekanntlich Android als Briebssystem.
Da ich mich mit technischen Geräten recht schnell "anfreunde" (btw finde ich das kleine grüne Männchen total niedlich X3) ist es nicht die Umstellung auf die neue Marke (bisher hatte ich ausschließlich Nokia-Handys) sondern eher die Tatsache, dass Android ja ursprünglich von Google kommt. Und Google ist ja nun nicht gerade bekannt dafür, dass es die Privatsphäre seiner Nutzer sehr hoch schätzt.
So habe ich mich erstmal durch alle Menüs gewuselt und versucht sämtliche "Überwachungsfunktionen" wie die Standortbestimmung, abzuschalten. Diese ist übrigens per Default auf an und saugt auch permanent am Akku, ein Grund mehr sie abzustellen, wenn ihr mich fragt.
Ich bin noch immer nicht ganz sicher wieviel Informationen mein Handy nun mit Samsung, Google, dem Innenministerium und FBI oder sonstwem teilt oder auch nicht, aber ich hoffe zumindest dass mein Handy nicht zum "Leck" in meiner Barriere zwischen virtueller und realer Identität werden...

Bisher bin ich aber in jedem Fall sehr zufrieden mit dem Ding.
Allein schon weil es tolle Fotos macht! Was ja auch einer der Hauptgründe für den Kauf waren ^^"  Für den Blog bedeutet das übrigens dass es in Zukunft wieder mehr spontan aufgenommene Bilder geben wird, da ich ja jetzt immer eine Kamera bei mir habe X3 Und 16GB Speicherplatz hat es, was es auch gleich zum Ersatz für meinen kaputten iPod machen wird v.v

Erfreulicherweise durfte ich mir sogar eine Rufnummer aus einem recht großen Repertoire aussuchen - ich hab mir natürlich die schönste rausgepickt, bei der Vorwahl und Nummer selbst beide "symmetrisch" sind X3 (also die Zahlen sich "spiegeln" lassen :D) 

Jetzt muss ich jedenfalls erstmal den Desktop aufräumen von unnötigen Apps, mir Musik rüberziehen (z.B.wird das definitiv mein Wecker-Klingelton XD) und meine ganzen Kontakte neu einspeichern...
Apropos Apps - hat jemand zufällig eine Empfehlung für ne gute msn-, twitter- und facebook-App?

Meinen größten (materiellen) Weihnachtswunsch hab ich mir nun also schlussendlich selbst erfüllt ^_^" Wie sieht es eigentlich mit euren Weihnachtswünschen aus?
Und damit verabschiede ich mich von euch und wünsche euch ein schönes Wochenende! ^__^v

17 comments:

  1. Ich habe mir im Sommer das Galaxy Ace gegönnt und auch erst mal panisch versucht alles so privat wie möglich einzustellen - ich traue Google auch nicht wirklich.
    Mit meinen Handy bin ich recht zufrieden, habe erst gedacht: Boah, ist das groß (vorher hatt eich ein ganz kleines unspektakuläres Sony Ericsson), aber mittlerweile hätte ich es fast noch gerne eine Nummer größer *g*
    Mit dem Akkuverbrauch bin ich beim Ace nicht ganz zufrieden, das braucht sehr viel Akku und ich habe wirklich schon alles umgestellt, alle Verbindungen, Netzanwahlen,...... den ganzen Kram (habe mich auch online noch schlau gemahct), aber es zieht wirklich viel Akku. Ist aber in der Hinsicht nicht annähernd so schlecht wie mein altes Motorola Rzr.
    Und die Sprachqualität finde ich bei dem Ace auch nicht so dolle, aber ich hab´s mir auch hauptsächlich geholt um online zu sein, wenn ich unterwegs bin. Ich telefoniere sowiso sehr wenig damit *lol*
    Viel Spaß mit deinem neuen Begleiter!
    Liebe Grüße

    ReplyDelete
  2. Ui, das find ich toll :) na hoffentlich gewöhnst du dich schnell dran :)

    ReplyDelete
  3. Ach, ich habe deine Fragen aus dem Post gar nicht beantwortet °-°
    Ich habe die ganz normale Facebook-Android-App, also diese ganz gängige. Mit der aktuellen Version bin ich recht zufrieden, die vorherigen waren nicht so toll.
    Mein Schatz und ich erfüllen uns im Dezember auch schon vorzeitig unseren Weihnachtswunsch und kaufen uns einen großen LED-Fernseher und den passenden Tisch und wünschen uns dann von allen anderen auch Geld dazu und wenn dann noch was von unserem Weihnachts-, Urlaubs- und Geschenkgeld übrig ist gibt´s vielleicht noch einen Blu Ray-Player.
    Mehr gibt´s dann auch nicht (wie sich das anhört, es ist ja genug) Wir schenken oder wünschen uns fast immer so etwas pärchenkompatibles und machen uns dann eine schöne Zeit. Vor allem haben wir dieses Jahr gemeinsam fast alle Feiertage frei (ich habe nur vom 1.1. auf den 2.1. Nachtdienst) und Urlaub und das ist bei unseren Diensten mehr wert als alle Geschenke.
    Liebe Grüße

    ReplyDelete
  4. Ich kenn mich mit dem ganzen neumodischen Zeugs nicht aus. Mein Handy hat normale Tasten, schnarchlangsames Internet, das ich noch nie benutzt habe und theoretisch könnt ich damit Musik hören, aber das hin- und herziehen von Daten is mir zu stressig, zumal bei mir kein USB-kabel oder Mermoycard-Adapter mitgeliefert wurde... Aber das is mir egal, das einzige, was mich stört is, dass es anscheinend iwie defekt is, weil ich seit ner Weile glücklich sein kann, wenn ich denn mal n bisschen Empfang hab o.O

    Meine Wünsche für Weihnachten: Protzige Kopfhörer [für meinen popligen 2000er Mp3-Player :D], die restlichen Friends-Staffeln, die ich noch nich besitze und jede Menge Kosmetik. Bin da nicht sooo anspruchsvoll^^

    ReplyDelete
  5. naja ob facebook nun besser in sachen datenschutz ist ;) twitter bekannterweise ja auch nicht.
    neulich stand doch sogar in den nachrichten, dass youtube, keine benutzerdaten von den leuten freigeben wollte, die kurz illegales material hochgeladen haben. is doch benutzerfreundlich :)

    zum anderen bloggst du mit blogspot, was ja auch von google ist.

    schade, dass viele hinter google nur die krake sehen, aber nicht die schöne nützliche technologie.

    ReplyDelete
  6. ops aber das wollte ich eigentlich nur am rande gesagt haben..

    im grunde wollte ich nur sagen: glückwunsch :D
    ich werde es mir zu weihnachten & geburtstag schenken lassen :) freu mich schon seit wochen tagtäglich drauf :DD

    ReplyDelete
  7. @Anon: Ich sehe sehr wohl die nützliche Technologie hinter google, und mir ist auch bewusst dass blogspot ein Feature ist das ich google zu verdanken habe. Nur so Sachen wie permanente Standorterfassung, die man erst mühselig abstellen muss, stört mich zum Beispiel. Ich sehe einfach gar keinen Nutzen darin, sondern finde es nur äußert seltsam, dass mein Handy gerne ständig aufzeichnen und messen möchte, wo ich gerade bin o_O Und vorrangig geht es mir ja eh eher darum, dass es im Moment noch keine Verbindung zwischen meinem "Internet-Alias" Varis Varjo und meinem "realen Ich" und meinem realen Namen gibt. Mein google Handy, das aber auf meinen Namen läuft und mit meinem google Konto verknüpft ist, ist aber ab nun eine "Verbindung", verstehst du wie ich meine? Ich hoffe halt nur, dass mir das nie irgendwie schaden wird :'D
    Und ja, facebook ist definitiv auch kein Unschuldslamm, aber daher hab ich dort auch sehr genau darauf geachtet welche Daten ich angebe und bin auch nicht unter meinem echten Namen dort :)
    Kann verstehen dass du dich drauf freust ^_^ Wirst sicher auch deinen Spaß damit haben :D

    @TKindchen: Die beiden Handys die ich vor meinem jetzigen alten (öhhh kompliziert XD) hatte, hatten auch kein solches Kabel, das hätte man extra dazukaufen müssen... ich fand das irgendwie schon ziemlich mies, daher konnte ich zum Beispiel meine Fotos immer nur mühselig per Bluetooth aufn PC übertragen D: Was auch nicht mehr ging, als die Handys dann putt waren....

    @Mia: ok, danke für den Tipp ^^
    Dass die Akkuleistung nicht berauschend sein soll hab ich schon öfters gehört... muss mich da mal mit ein paar Bekannten absprechen, die irgendwelche tollen IT Futzis kennen die ein eigenes "abgespecktes" Android entwickelt haben das angeblich weniger am Akku saugt. Aber vorher will ich lieber genau wissen was es damit auf sich hat, nicht dass dann plötzlich nix mehr funktioniert und ich keine Garantie- oder sonstwas Ansprüche mehr hab XD

    ReplyDelete
  8. Ich hab das Galaxy 1 und bin sehr zufrieden damit! Wobei ich dir mit google zustimmen muss. ich hab auch erstmal sämtliche funktionen deaktiviert, wobei sie dennoch genug informationen irgendwie saugen werden.. aber na ja gut. mir persönlich ist google lieber als facebook. da google es wirklich nur für werbezwecke nutzt...

    ReplyDelete
  9. Ich hab das Galaxy S 1900 und bin auch sehr zufrieden. Im Moment muckt es zwar manchmal aber da muss ich mal googeln was das sein könnte.
    Viel Spass mit deinem neuen Teil! :)

    ReplyDelete
  10. Ich kaufe es mir nächste Woche, so! :D
    Ich will nicht mehr länger warten! D:

    Thihi das mit dem Touchscreen wäre mir nie aufgefallen - wieder was dazugelernt! :D
    Nun kann ich mir das merken und damit rumprotzen, das ich den Unterschied zwischn den zwei Touchscreen-Arten kenne :FD find ich gut :D

    ReplyDelete
  11. du glückliche. ich will auch ein neues handy!! oh mann, ich hab son altes schiebehandy wo nix geht.. :D
    naja, ich hoffe, ich kann mir nächstes jahr ein neues kaufen...
    süße grüße!

    ReplyDelete
  12. Ich habs mir auch vor zwei Wochen geholt, weil mein Vertrag auch Ende des Monats abläuft. Hab' lange überlegt, ob es mir die monatlichen Kosten wirklich wert ist, aber jetzt bin ich froh, endlich ein Smartphone mit allem drum und dran zu haben, und auch wenn es sehr groß ist, ich liebe inzwischen das große Display und die Kamera! =)

    Lg

    ReplyDelete
  13. Na dann herzlichen Glückwunsch zum GSII!! War ja doch nun ein längerer Kampf - freue mich schon auf viele schöne Bilder... Ich habe meine persönliche Entscheidung (Fotohandy vs. Digicam) noch immer nicht ausgelotet *seufz* Je nach dem wie die Entscheidung dann ausfällt, kommt DAS auf jeden Fall auf die Wunschliste :D

    ReplyDelete
  14. Herzlichen Glückwunsch, ich hoff du hast mehr erfolg damit :)

    Ich habs mir im Sommer kurz nachm erscheinen besorgt, sozusagen als ausbildungsendgeschenk an mich selbst.
    Und so cool das handy oft auch ist.. der Akku ist unglaublich schnell leer und die Software hat diverse Probs.
    Allerdings muss das wohl an meinem liegen, ich hoffs. Und vlt is mediamarkt ja auch so nett es heil zu machen, hab ja schließlich Gewährleistung ^^

    Aber die Fotos sind prima :D

    ReplyDelete
  15. also ich würde ja die facebook app nit nehmen, da du der app rechte zum sms lesen gibst, aber das kannst ja eh vorher sehn bevor du sie runterlädst :)
    ich geh immer über den browser rein (dolphin hd browser)

    ReplyDelete
  16. @TalkToMeFreak: Wenn mein altes handy nicht Probleme gemacht hätte (Fehler mit der Software usw) hätte ich mir glaub ich auch kein neues gekauft da ich das alte eigentlich sehr mochte .__. Aber nach 2 1/2 Jahren gab mein altes Smartphone echt langsam den Geist auf XD

    @Panda: Das mit dem Akku is mir auch schon aufgefallen.... aber eig. wusste ich es ja schon vorher dass es so sein würde. Ich hab allerdings in der Anleitung gelesen dass der Akku erst nach mehrmaligem vollständigen be- und entladen seine volle Kapazität erreicht, daher werde ich es jetzt die nächsten Paar male komplett auslaufen lassen.

    @Anja: Ich geh jetzt auch immer übern Browser rein, ist genauso gut finde ich :D Diese ganze "Spitzelei" ist mir sowas von zuwider D:

    ReplyDelete
  17. Du musst das Handy ja nicht zwangsläufig mit deinem Blog bzw. mit deinem Google-Konto verknüpfen - man kann sich ja auch einen anderen Namen zulegen ;)

    Aber das Handy ist toll! Überlege auch immernoch ob ich es haben will oder nicht, im Moment gibt es ziemlich gute Angebote. Aber irgendwie ist es mir immernoch zu teuer :D

    LG, Eleonora

    ReplyDelete

Want to comment?
If you have no google+ account, you can use Open ID (for example with an URL of your twitter, homepage etc.)
Anonymous commenting is disabled, but feel free to contact me via ask.fm if you have no means of commenting here :)