Wednesday, November 30, 2011

♥ Passion for Pink ♥

Wenn es draußen grau und nasskalt wird, freue ich mich, dass ich endlich wieder meine ganzen schönen Winterklamotten ausgraben kann
Ich habe nämlich erstaunlich viele Sachen, die ich zu meinen Lieblingskleidungsstücken zähle, für die es aber den Rest des Jahres schlichtweg zu heiß ist ^_^"

Dazu zählt zum Beispiel meine Fake-Lederhose, die seit März oder April im Schrank versauerte, bis ich sie letzten Sonntag zur Geburtstagsfeier meiner Cousine trug.

Ich gucke leider mal wieder soooo doof D:

Nicht besser aber heller da mit anderen Einstellungen fotografiert XD

Dieses Outfit wollte ich schon eeewig mal ausprobieren, dieses pinke Dingens hab ich ja bisher noch nicht wirklich oft getragen. Der "Gürtel" ist von Orsay, und hat mich erfreulicherweise nichts gekostet, da ich zum Geburtstag einen 10€ Gutschein vom Orsay Club bekommen habe und mir davon diesen Gürtel im Corsagenlook geholt habe ^_^
Leider gibt es bei orsay mittlerweile fast gar nichts mehr das mir gefällt... oder passt ._. Vor Allem bei den Hosen fällt mir das auf. Ich finds schade, denn einen zweiten Gutschein musste ich somit verfallen lassen, da ich weder in zwei Filialen noch im Online Shop etwas gefunden habe was mich angesprochen hätte....

Apropos passende Hosen.
Die Lederhose ist mir wohl aus irgendeinem Grund zu groß geworden. Man sieht es da ja gottseidank nicht, aber die saß wirklich ziemlich locker und rutschte auch die ganze Zeit. Ich glaube nicht dass das Anfang des Jahres auch schon so war o.O

Achja, wie man auf den Fotos ja sieht, hatte ich am Wochenede Locken! :D
Die Idee kam ganz spontan, ich war Samstag Nacht sehr lange auf und hab eigentlich auf meinen Freund gewartet der Nachtschicht hatte. Gegen 03:00 hab ich mir dann die Haare gewaschen, und war irgendwie zu faul zu warten bis sie ganz trocken sind und ich sie glätten kann. Also hab ich mal spontan die alten Lockenwickler rausgekramt und meine nassen Haare eingedreht!

Das ganze sah ziemlich messy aus, und ich hatte echt Sorge dass die Wickler nicht halten würden XD Aber die saßen bombenfest und nichtmal beim Schlafen hab ich welche verloren!
Das sind so alte Thermolockenwickler, ich weiß noch dass meine Cousine und ich die irgendwann mal ausprobiert haben als wir klein waren. Damals waren meine Haare vieeel zu kurz und es sah fürchterlich aus! XD Eigentlich verwendet man sie so, dass man sie im heißen Wasser erhitzt und dann in die Haare wickelt. Die Wärme geben sie dann ab und das soll die Locken formen.
Es funktioniert aber auch ganz gut sie einfach in die nassen Haare zu packen!
Definitiver Nachteil dieser Methode ist allerdings, dass sie zwar auf den ersten Blick "schonender" erscheint als die Hitzebehandlung mit dem Lockenstab, doch um die Haare aufzuwickeln muss ich sie im nassen zustand kämmen, und das ist ja angeblich ganz, ganz schlecht für die Haare T_T

Am Abend überlegte ich dann, ob ich sie glätten sollte... aber ich ging das Risiko ein "drüber zu schlafen" (hab sie mir hochgebunden und mit Dutt geschlafen XD) und ich finde, am zweiten Tag sahen sie sogar noch besser aus!

(ja ich trage da nochmal das gleiche da ich es am Vortag nicht lange anhatte XD)

Da hängten sie sich irgendwie etwas mehr aus, und wirkten natürlicher (im Vergleich zu den ersten Bildern). Ich war auch positiv überrascht dass so von der Gesamtlänge gar nicht so viel verloren ging!
Sie hätten aber sicher noch länger gehalten, und das ganz ohne Haarspray ^__^v
Am zweiten Tag hab ich sie mir jedoch dann geglättet, da sie doch schon ziemlich struppig und verflitzt aussahen... leider kann ich die Locken danach überhaupt nicht mehr stylen, da die Haare einfach zu schnell verknoten! Ich hab zB versucht den Ansatz zumindest ein kleines bisschen anzutoupieren, doch ich kam schlichtweg nicht an den Ansatz ran .____.
Wie macht ihr denn das, wenn ihr euch Locken macht?

Überhaupt ist das mit dem Toupieren eine Crux für mich! Ich kann es einfach so gar nicht, bei mir kommt da kein Volumen rein, sondern das einzige Resultat ist dass ich aussehe als hätte ich ein Vogelnest auf'm Kopf. Einfach fürchterlich.
Wahrscheinlich sollte ich auch Haarspray verwenden.... aber irgendwie hab ich total Angst dass meine Haare dann dadurch ungepflegt und fettig aussehen ._. Zumindest dass sie schneller fetten und ich sie dann öfter waschen müsste... und ich glaube das würden meine Haare nicht aushalten. Habt ihr vielleicht eine Empfehlung für mich, für ein Haarspray dass sich wirklich, wirklich gut auskämmen lässt und nicht so "verklebt"? .__.

Pink war übrigens auch mein Make-Up, zumindest am Montag. Sonntags hatte ich den passenden Lidschatten leider nicht dabei, der lag nämlich stattdessen im Wohnheim -__-


Das Pink ist aus der Moonlight Shimmer Palette (bei Gelegenheit mach ich mal ein Foto von all den Lidschatten da drin) die ich vor einer Weile bei Emily van der Hell gewonnen hatte. Die Farbe ist wirklich wunderbar intensiv Ich trage sie wirklich sehr gerne!

By the way, seht ihr was da bei meinem linken Auge mit dem Lidstrich passiert ist? o_O
ich weiß auch nicht wieso, aber an manchen Tagen "rutscht" mein Lidstrich einfach nen halben Milimeter hoch >___< Es sieht vollkommen bescheuert aus aber ich weiß nicht was ich dagegen tun kann! Jedenfalls ist es so dass ich den definitiv NICHT schon so auftrage, sondern er erst im Laufe des Tages irgendwie die "hochrutscht" .___.
Ich hab mir jetzt mal nen anderen liquid Eyeliner gekauft - den von Catrice, anstelle des Manhattan-Eyeliners den ich im Moment verwende. Vielleicht, oder besser gesagt hoffentlich wird das mit dem dann besser! Denn ist sieht wirklich dämlich raus wenn ich so rumlaufe -_-
Mein zweites, aktuelles Schminkproblem: Die Wasserlinie! D: Ich bekomm da einfach keine Farbe drauf. Weder mein schwarzer noch mein lila Kajalstift wollen sich auftragen lassen, und ich weiß echt nicht woran es liegt. Ich würde ja denken ich habe zu "feuchte" Augen aber die sind eigentlich in letzter Zeit sogar so trocken dass ich gleich wenn ich heim komme die Linsen rausnehme weil die Augen so brennen, und tagsüber zwei bis drei mal beim blinzeln merke dass sie sich schon leicht vom Auge ablösen O.O (weird!)
Drittes Schminki-Problem: Ich kann einfach nicht verblenden -___- Ich bin absolut unfähig was das betrifft, und je dünkler die Farbe, desto schlimmer! Zwar kann ich zwei Farben einigermaßen miteinander verblenden, so dass der Übergang verschwindet, doch wenn ich schwarzen Lidschatten trage und den nach Außen hin etwas "auslaufen lassen" will geht das so gaaar nicht XD

By the way - bei der Geburtstagsfeier haben sowohl mein (Stief-)Cousin als auch mein (Stief-)Bruder ihre Verlobung bekanntgegeben!  ♥  Besonders für meinen Bruder freut es mich total, er ist schon ewig mit seiner Freundin zusammen und sie sind einfach ein tolles Paar! :D Datum haben sie noch keines bekanntgegeben, aber ich freue mich schon jetzt wahnsinnig auf die Hochzeit ^_^
Für meinen Cousin freue ich mich natürlich auch, denn seine Freundin ist wirklich super süß. Ich denke die beiden passen auch sehr gut zusammen! Ihre Hochzeit wird nächsten Juni stattfinden und... ich war schon soo lange nicht mehr auf einer Hochzeit, ich freue mich einfach jetzt schon wie bescheuert X3

...~:♥:~:♥:~:♥:~... 

Habt ihr auch Lieblingskleidungsstücke jetzt im Herbst?
Und habt ihr vielleicht ein paar Tipps für mich, wegen meiner angesprochenen Tussi-Probleme? XD
Uuuuund seid ihr auch so gerne auf Hochzeiten?! :D


Die letzten zwei Fotos sind übrigens mit dem Samsung Galaxy SII gemacht, da ich das mal ausprobieren wollte. Ich finde die Qualität gar nicht so schlecht, ist mindestens so gut wie bei meiner alten Kompaktkamera :D Bin also sehr zufrieden!

21 comments:

  1. Ich finde die Locken sehen wirklich sehr schön aus. Bei mir halten Locken generell nicht lange, hab da wohl zu glattes Haar für. Und wenn ich über Nacht versuche mir Locken zu zaubern, siehts am nächsten Morgen nur wüst auf meinem Kopp aus.

    ReplyDelete
  2. Das Outfit finde ich richtig schön und das pinke Top steht dir auch total gut. So ein richtiges Lieblingskleidungsstück habe ich im Herbst eigentlich nicht, nur vielleicht ein schwarzes und sehr warmes Strickkleid, das trage ich dann doch sehr gerne.
    Zum Lockenproblem kan nich kaum was sagen, weil meine Haare, wenn ich sie nur lufttrocknen lasse ungefähr so aussehen, wie bei dir nach den Wicklern. Ich gehöre mehr zu der Frakion, die gegen die Locken arbeitet. Jaja, man will immer das, was man nicht hat :-)
    So richtig gerne bin ich nicht auf Hochzeiten, irgendwie, keine Ahnung warum.
    Ich heute noch an dich und deine Erklärungen zu den Touchscreens denken müssen, weil ich in einer Zeitschrift gelesen habe, dass es jetzt für den Winter sogar "Smartphone-Handschuhe" gibt mit speziellen "Fingerkuppen" um den Touchscreen auch mit Handschuh bedienen zu können :-)
    Liebe Grüße

    ReplyDelete
  3. Also ich finde die Hose +Schuhe sehr sehr cool :D Und die Locken auch hübsch, btw.

    ReplyDelete
  4. Die Locken sehen wirklich super aus, genau wie das Outfit und das Make-Up. Dein Problem mit dem Lidstrich wäre mir überhaupt nicht aufgefallen, aber ich bin da auch kein Experte oder so, hab da keinen Blick für ^^

    Was ich mich gefragt habe: Kämmst du dir sonst nie die nassen Haare? Ich mach das immer, wusste nicht dass es schädlich sein soll, aber ich hab so dünne Fusseln aufm Kopf dass es gar nicht anders ginge. Da hätte ich nachm Trocknen NUR Knoten im Haar O.o

    ReplyDelete
  5. Ich bin eigentlich nicht so der Pink-Fan, aber das Outfit steht dir wirklich gut :) Und die Locken *_* Du hast so schöne Haare! Ich würd mir auch mal gerne Lockenwickler reinmachen aber ich glaub darauf pennen könnte ich nicht xD
    Beim Haarspray kann ich dir von Schwarzkopf got2b Löwenmähne empfehlen, ich find das lässt sich sehr gut rauskämmen und es riecht auch noch total toll <3 Hatte mir an Halloween Zöpfe gemacht und die fett damit toupiert, das ließ sich hinterher alles ganz leicht wieder rauskämmen :) War selbst überrascht

    ReplyDelete
  6. Ich liebe diese Fake-Lederhosen - hätte gern auch eine, aber da pass ich leider in diesem Leben nicht mehr rein -_-"

    Wasserlinienprolem: benutze nen wasserfesten Eyeliner ODER du musst mit einem kajal auf dem Rand der oberen Wasserlinie nacharbeiten...

    Verblendeproblem: wenn du nach außen verblenden willst immer ca. 1cm vorher aufhören (lieber noch mal nacharbeiten zur Not) und dann außen am Rand noch mal mit einem deiner Hautfarbe nahekommenden Lidschatten drüberblenden.

    viel Erfolg ^^"

    PS: Achja - die "ausgeschlafenen" Locken sehen super hammer mega super geil aus O_O

    ReplyDelete
  7. Ach Varis, ich finde dich so hübsch! Die Locken sehen echt toll aus und ich mag dein Outfit! (obwohl ich solche Fake-Lederhosen in den meisten Fällen schrecklich finde XD)
    Im Herbst freue ich mich immer darauf, mal wieder Hoodies tragen zu können, das ist einfach so schön kuschelig und gemütlich :3

    ReplyDelete
  8. du hast ja den gürtel supi kombiniert ._. bei mir passt er irgendwie zu nichts... muss mir wohl andere outfit kombis überlegen... aber dein outfit ist ZUCKER! *_* genau mein geschmack!

    ReplyDelete
  9. Ich bin sonst absolut kein Fan von Lederhosen, aber das Outfit sieht total super aus *_* Das Oberteil hab ich glaube ich auch schon ein paar Mal im Laden gesehen und jedes Mal die Farbe bewundert - mich aber auch gefragt, wie man das kombinieren soll. Jetzt weiß ich's xD Gefällt mir total gut, die Locken sehe nauch toll aus!
    Bei meinen Locken klappt das mit dem Toupieren meistens recht gut, zum Glück..wenn die ohne Volumen runterhängen sieht das immer doof aus ._. Hast du mal versucht deine Haare beim Schlafen generell hochzubinden? Bei mir gibt das teilweise ein bisschen Volumen^^

    ReplyDelete
  10. Wie ich diese Fake Lederhose liebe, steht dir sehr gut! LG

    ReplyDelete
  11. Glückwunsch an die glücklichen Pärchen! :)

    Vllt liegt die Hose wieder ein bisschen mehr an, wenn sie frisch gewaschen is?

    Das mit dem Haarspray hab ich dir ja schon gesagt udn ich wasch meine Haare in der Regel jeden Tag, trotzdem fühl ich mich unsauber, wenn ich was in den Haaren hab^^

    Toupieren, ha! Da fang ich gar nicht erst an. Ich glaub, ich hab viel zu wenig Haare, um zu toupieren udn das Deckhaar glatt drüber zu kämmen. Bei mir reichen die Haare nicht für toupierte und gekämmte Partien :/ Sowieso hab ich in letzter Zeit noch mehr das Gefühl, dass es keine guten Frisuren gibt, für Leute mit Haaren wie ich. Oder der Unfähigkeit.

    Jeeedenfalls stehn dir die Locken total! <3

    ReplyDelete
  12. Achso ja und zu dem Nasskämmen. Ich kämm meine Haare auch immer nass, weil ich das bei mir beobachtet habe, dass sie mir im trockenen Zustand immer abbrechen. Ich hab dann immer so viele abgebrochene Haare im Waschbecken liegen, aber wenn ich sie nass kämme, reiße ich mir ma n paar raus, was so oder so passiert. Und außerder sind sie im nassen Zustand noch geschmeidiger, durch die Kur, die Spülung oder sonst was, was ich benutzt hab^^

    ReplyDelete
  13. Du wunderhübsche du! Das Kleid steht dir ausgezeichnet. Mit der Frisur: Perfekt!! Super schick! Wirklich =D

    ReplyDelete
  14. Ich will nur einmal ganz schnell anmerken, dass du absolut wundervoll aussiehst in dem Outfit & die Locken stehen dir mal sowas von ♥

    ReplyDelete
  15. Wow, vielen Danke euch allen o///o

    @Kaddi: Davor hatte ich auch Angst - vor Allem weil ich sie ja nicht gerade "sauber" aufgewickelt habe. Anfangs sahen sie auch ein bisschen seltsam aus, bin also froh dass sie etwas länger hielten und am zweiten Tag besser aussahen.

    @Mia: Also ich habe ja "eigentlich" auch leichte locken von Natur aus - aber durch Stufenschnitt & mittlerweile doch sehr regelmäßiges glätten habe ich die irgendwie getötet XD jetzt ist nur noch eine ziemlich hässliche Naturwelle über ._. Ich mag beides - glatt oder locken, aber so ein "zwischendrin" wie meine Haare wären wenn ich sie nur trocknen oder föhnen würde, finde ich eher... meh. XD
    Eine Freundin von mir hat solche Handschuhe! Daran werd ich mich im Winter wohl noch gewöhnen müssen, dass ich nicht mit Handschuhen aufm Handy rumtapschen kann wie das beim alten ja noch der Fall war XD

    @Zeitzeugin: Danke X3

    @Katie: Eigentlich kämme ich die nassen Haare nie, denn bei mir ist es genau umgekehrt XD Solange sie noch nass sind sind die Knoten nahezu unauflösbar. Ich föhne sie dann meistens zumindest an, bevor ich sie kämme. Solange sie nass sind verfilzen sie auch sofort wieder - fiel mir auf als ich die Strähnen aufwickeln wollte .__.

    @*Kiri*: Aww, vielen Dank ^^ Also da ich sie ja nicht so hoch gewuckelt habe sondern sie zum größten Teil sogar unterm Kinn "hingen", konnte ich ziemlich gut auf der Seite und im Endeffekt sogar gut am Rücken schlafen ^__^ Danke für den Tipp mit dem Haarspray! :D

    @Enny: Hm das kann ich mir irgendwie nicht vorstellen :D So lange sie nicht zu eng geschnitten ist...? Ich wollte so ne Hose anfangs gar nicht anprobieren da ich ANgst hatte dass es doof aussieht, aber als ich sie dann anhatte (und meinen Frend dabei der mich bestärkte) hab ich sie dann doch genommen - war aber trotzdem noch recht lange davon überzeugt es wäre ne "Fehlinvestition" gewesen :'D Es halt also schon etwas gedauert bis ich mich darin auch wohlfühlte ^^"
    Hmmm also der Eyeliner den ich da verwendet habe IST an und für sich wasserfest ._. Der neue ist es jedenfalls nicht - und bei dem habe ich dieses problem auch noch nicht feststellen können. Lag also vllt am Eyeliner, vllt auch weil der schon etwas älter ist....
    Und vieeeelen Dank für den Tip zum verblenden! :D

    @Sue: Aww, Danke X3 Ich hätt auch nie gedacht dass ich so ne Hose mal besitze o.O XD Aber mittlerweile bin ich sehr froh dass ich sie damals gekauft hab XD
    Oh ja, ich hatte heute auch meinen warmen flausche-Hoodie an X3 Dabei war es für den eigentlich schon fast wieder zu warm hier bei uns XD

    @Sibel: Ich finde zu so "Babydoll"-Schnitten passt er ganz gut, sonst bin ich aber auch ein wenig ratlos ^^" Oder über ne Bluse, könnt ich mir auch vorstellen, das hab ich allerdings noch nicht probiert. Und Danke! <3

    @Kuchenfee: Die Hochbinde-Strategie hab ich ein paar Wochen lang im Smmer verfolgt, unter anderem weil es beim schlafen so heiß war XD Hat aber nicht wirklich was gebracht. Ich glaub mein Haar ist zu schwer dass sich die Haarwurzeln da aufrichten würden... Vielleicht brauch ich auch einfach einen anderen Kamm? .__. keine Ahnung XDD

    @*Smile*: Danke ^///^

    @TKindchen: das wär toll, aber an und für sich kam sie da gerade frisch aus dem Schrank XD
    Ich hab ja am Ansatz auch irgendwie null Volumen. Ich glaub ich hab mittelmäßig viele Haare aber dafür sind sie sehr dick. Vor einer Weile hab ich solche halbmondförmigen Dinger bekommen, die man unter die Haare "stecken" kann um sie zu pushen damit's nach mehr Volumen aussieht. Die Idee ist ja ganz gut, aber leider sieht es in Gebrauch nicht so toll aus da die "Form" der vermeintlich toupierten Stellen dann irgendwie seltsam aussieht .__. Aber vielleicht nützt dir sowas ja?

    @Paulina & Arina: Danke o/////o

    ReplyDelete
  16. zu dem thema handschuhe.. ich hab mir jetzt welche beim accessoirize oder wie das gschäft wirklich heißt (im DZ) gekauft.. das sind auch einzeln abgeschnittene und dann hast noch auf dem handrücken ne klappe rangenäht die man dann drüberstülpen kann (im bedarfsfall). aja und die klappe kann mit nem kleinen knopf festmachen am handrücken. die kosten allerdings 18,90 und gibs in schwarz und in bunt

    ReplyDelete
  17. Einfach nur WOW! Du siehst hammer aus! EInfach nur toll!!!
    Ps. Du hast einen wundervollen Blog!

    ReplyDelete
  18. Huhu :)
    Ich glaub ich mag deinen Blog. Vor allem die Zeichnungen sind soo schön! *-*
    Das Outfit ist toll. Vor allem hast du ne tolle Figur! *o*
    Liebe Grüße ~

    ReplyDelete
  19. Cool, die Kette mit den Schmetterlingen hab ich auch :D

    ReplyDelete
  20. Hallo Varis(:

    Ich hatte dich vor langer Zeit schon mal gefragt, ob du vielleicht mal ein kleines Special machen könntest zu lederhosen und was man dazu kombinieren kann und besser nicht sollte :)
    das wäre super klasse, wenn du das noch machen könntest.

    :)

    ReplyDelete

Want to comment?
If you have no google+ account, you can use Open ID (for example with an URL of your twitter, homepage etc.)
Anonymous commenting is disabled, but feel free to contact me via ask.fm if you have no means of commenting here :)