Monday, May 14, 2012

Heißkalt

Und da fährt die Laune wieder Achterbahn!

Dieses Wochenende sind viele gute Dinge passiert, aber trotzdem (oder vielleicht weil heute Montag ist?) hab ich irgendwie schlechte Laune und kann mich gerade nicht so sehr daran erfreuen.

Freitag war toll - nach der Uni bin ich nach Wien, hab mich aufgehübscht und war dann mit meinem Freund bei der Geburtstagsfeier eines Freundes und anschließend im Kino. Gesehen haben wir "Supershark" als Midnight Movie Feature.... was genau es damit auf sich hat, folgt in einem separaten Blogpost, nur so viel: Der Film war dermaßen hilariously mies wie ich es selten erlebt hab. Aber wir haben uns amüsiert, Hauptsache!


 Roter Lidschatten ♥ und leider ziemlich kaputte Lippen, zu kaputt um bepinselt zu werden.. 

Am Freitag war es sooo heiß.... der Eyeliner verabschiedete sich innerhalb von wenigen Minuten in jenseitige Gefilde D:
Samstag hab ich Nachhilfe gegeben, und wieder etwas Geld verdient. Ist schon ein gutes Gefühl auch ein bisschen was in der Hinsicht zu tun, und dann hab ich auch kein so mega schlechtes Gewissen wenn ich mir eben ab und zu was gönne.

Zum Beispil für sowas! Wollte das Make-Up Tutorial von Arina ausprobieren, habe festgestellt ich hab keinen braunen Lidschatten ._. Den Bronzer, weil ich mal Contouring ausprobieren will und die Schwämmchen für.... das Überleg ich mir noch XD Außerdem hab ich mir noch Schokosojapudding gekauft, um mal zu testen wie der so schmeckt.

Das ist schon die Überleitung zum nächsten Thema: Ich hab mir nen neuen Laptop bestellt. Finally! Nachdem mir meiner hier letztens beim Zeichnen sogar ohn Vorwarnung abgestürzt ist, wurde ich langsam etwas ängstlich. Im Dezember fasste ich ja schon den Plan, mir im April oder Mai einen neuen Lappi zuzulegen, möglichst bevor der Alte den Geist aufgibt. Gezögert hab ich dennoch, denn obwohl ich extra dafür gespart hatte war ich nicht sicher ob ich wirklich so viel Geld ausgeben sollte. Aber dank eines Sponsorings meiner Familie geht es sich nun wirklich mehr als locker aus, und deswegen darf ich nun dieses nette Ding demnächst mein Eigentum nennen (in before Medion-Haters: Mein Freund hat seit 2 Jahren einen Medion PC und ist sehr zufrieden).

Und noch eine gute Nachricht: Meine Mum hat mir einen billigen Flug nach Turku besorgt! D.h. am 1. September werde ich nach Helsinki und dann weiter nach Turku fliegen, muss nicht mal mit dem Zug dorthin fahren und fliege sogar mit Finnair :D Und muss nicht 2 oder 3 mal umsteigen *freu*

Auch was mein Stipendium bzw das Stipendium und ERASMUS betrifft löst sich langsam alles in Wohlgefallen auf, denn nach und nach trudeln alle Daten und Dokumente ein und ich bin zuversichtlich dass ich das ganze nächste Woche endgültig alles abwickeln kann.

Nun, bei all den positiven Neuigkeiten fragt man sich wohl, was mich so runterzieht... und eigentlich weiß ich es selbst nicht so genau. Vielleicht war es der Arztbesuch heute, wegen der Schilddrüsen-Geschichte.
Wahrscheinlich habe ich also eine Autoimmunkrankheit bei der der Körper meint die Schilddrüse zerstören zu müssen. Dagegen kann man nichts tun - außer die Hormone, die die Schilddrüse nicht mehr produzieren kann, zu substituieren. Und das bedeutet voraussichtlich, dass ich von jetzt an bis ans Ende meines Lebens Tabletten schlucken muss.
Nunja, immerhin gibt es etwas das ich tun kann, schlimmer wäre es wenn es gar keine Möglichkeit gäbe.
Ab Morgen geht's los und in ein paar Wochen geht's nochmal zu Überprüfung ob die Dosis passt. Ich hoffe einfach nur, dass sich all die Symptome einer Unterfunktion die ich habe dadurch dann auch endlich bessern.

Nun sitze ich hier alleine, vermisse meinen Freund (jedes Wochenende wird es schlimmer und der Abschied am Sonntag oder Montag schwerer - vielleicht weil der Abschied für 5 Monate Finnland immer näher rückt? .___.), habe Kopfschmerzen und bin müde, sollte aber eigentlich für die Uni arbeiten.... denn es kommt nur immer mehr und mehr Arbeit auf mich zu....
Und jetzt stelle ich gerade fest dass wohl meine Heizung nicht geht, und das obwohl es draußen nur 7°C hat und ich mir hier den Arsch abfriere D: Na toll. Wie dem auch sei. Update Ende! Ich hoffe ich komme bald dazu mal wieder was spaßiges zu posten.

Wie war euer Montag so?

8 comments:

  1. Das mit der Schilddrüsenkrankheit is wirklich mehr als doof :/ Aber wie du ja schon sagtest, wenigstens gibts dafür Tabletten und man kann was machen.

    Ich beneid dich übrigens darum, dass du mit solch einem knalligen AMU das Haus verlässt. Blauer Lippie? Kein Problem! Farbiger Lidschatten? Ich mach n Rückzieher.

    Seit ich die 120er Palette hab, hab ich immer n schlechtes Gewissen, wenn ich mir n Lidschatten kauifen will, weil ich immer och nich alle davon ausprobiert hab. Dabei sind 120 Farben ja auch immer noch nich genug und man hat lange nich alle Farben, wie man will... Aber bisher hab ich mich wirklich vorbildlich verhalten und nix neues gekauft. Dabei mag ich doch :( Ich glaub, das mach ich morgen auch... du bist dann Schuld, ok? :D

    ReplyDelete
  2. "Supershark" klingt doch auch schon nach absolutem Trash :D Das konnte ja nur lustig werden!^^

    ReplyDelete
  3. Oh my! Das AMU! Mit Make-Up kann man mich sonst nie beeindrucken, aber das, was du da gezaubert hast, finde ich einfach wunderschön *-*

    Zu Medion: Ich rate dir, behalte bloß die Unterlagen davon (und wisse auch immer, wo du die aufbewahrst) - JEDES der Medionprodukte in meiner Familie ging allein in der Garantiezeit MINDESTENS zwei Mal kaputt. Ganz zu schweigen von der Zeit, als sie abgelaufen war. Meinen alten Laptop hatte ich drei Mal eingeschickt und jetzt sind da so viele verschiedene Sachen kaputt, dass ich sie unmöglich alle aufzählen kann, weil mir immer nur ein Bruchteil auf einmal einfällt. Aber vielleicht erwischen wir ja auch nur jedes Mal Sonntagsprodukte. Bin mal gespannt, wie du deinen neuen Lappi findest :)

    ReplyDelete
  4. Ich freu mich für dich, dass die Organisation für Turku inzwischen gut klappt :) Ich hab selbst bei Freunden schon öfters mitbekommen, wie kompliziert so was sein kann...
    Oh man, aber das mit der Schilddrüse ist ja echt blöd :( Aber immerhin weißt du inzwischen was genau los ist und kannst etwas dagegen tun. Ich drück dir die Daumen, dass die Tabletten bald helfen.
    Liebe Grüße,
    Sue

    ReplyDelete
  5. Wenn sich bei mir die Arbeit auftürmt, sag ich mir immer; das bringt dich nicht um, zur Not irgendwas schieben.

    Das Amu ist echt der Hammer. <3
    Autoimmun klingt mies, ist das endgültig?

    ReplyDelete
  6. Das Make Up gefällt mir super gut!
    Dachte erst es wäre Pink aber dann lese ich weiter und es steht rot dabei :D
    Dadurch mag ich es noch viiiiel mehr xD
    Habe viele rötliche Töne aber DEN Rotton habe ich noch nicht gefunden :/

    ....und das mit der Schilddrüse ist ja mies D:
    Mich würde das auch belasten vonwegen auf schlimmer und ewig Tabletten nehmen aber besser als das andere...:/
    Hast du eigentlich schon große Schäden dadurch erlitten?:/

    Liebe Grüße,
    Spring

    ReplyDelete
  7. dein lidschatten ist total toll! bei dir sieht die farbe einfach wundervoll aus <3

    und es freut mich sehr für dich, dass das projekt auslandsstudium immer konkretere formen annimmt und du dir nicht mehr allzu viel darüber den kopf zerbrechen musst! :) und ein direktflug ist auf jeden fall besser als zig mal umzusteigen XD nicht, dass du uns zwischendurch verloren gehst >_<

    ReplyDelete
  8. Oh Liebes, du schaffst die 5 Monate in Finnland. Es wird sicher super werden! :)
    Und zum Thema Laptop: Schickes Teil. Ich hab nur nen HP...aber reicht ja auch für mich...

    Ach weißte, noch ein Monat...dann eventuell nach Lapland und dann juu, mal sehen. Wenn das mit dem Job klappt hab ich ja vll. auch wieder Kinder, aber damit kann ich leben, wenn das Geld stimmt ;)

    ReplyDelete

Want to comment?
If you have no google+ account, you can use Open ID (for example with an URL of your twitter, homepage etc.)
Anonymous commenting is disabled, but feel free to contact me via ask.fm if you have no means of commenting here :)