Monday, June 25, 2012

"Sie werden überrascht sein!"

Lol-Moment des Tages:

Wir haben heute in Bioinformatik vor der schriftlichen Prüfung unsere Poster präsentiert. Es stellte sich heraus dass die meisten Leute offenbar als Design-Farbe blau bevorzugten.
Als ich dann an der Reihe war unser Poster zu präsentieren, und die Datei zu öffnen, hatte der Prof bereits ein paar Gags zu dem Thema angebracht. Und dann kam DAS:

Er: "Und für welche haben Sie sich entschieden? Doch sicherlich schwarz!"
Ich: "Nein *grins* Sie werden überrascht sein."
Er: "Schwarz?!"
Ich: "Nein! Es ist......"
Er:  "Wirklich nicht schwarz?"
Da öffnete sich die Datei mit unserem ebenfalls in Blau (Corporate Design der FH und so... dachte ich mir halt dabei v.v) gehaltenen Poster.

Irgendwie war es skurril. Ich frage mich ernsthaft wie er darauf kam bzw wieso er es so witzig fand? XD Okay, meine Haare sind schwarz, und ich trug heute ein schwarzes T-Shirt. Aber dennoch...
Manchmal finde ich es schon witzig was für einen Eindruck ich offenbar auf Leute mache ^^"

Morgen die letzte Prüfung!
Und wenn ich dann mal irgendwann weiß wann mein Praktikum beginnt kann ich auch meine Ferien einigermaßen planen XD
Das Blogger Picknick am 22. Juli steht ja schon fix auf dem Kalender :) Nähere Infos folgen noch!

On a side note:
Ich brauche wirklich dringend Ideen für einen neuen Haarschnitt. Meine Flusen nerven ziemlich, denn Schnitt ist da schon länger keiner mehr drin (wie jedes Jahr Anfang Sommer, wenn der letzte Friseurbesuch schon fast ein halbes Jahr zurück liegt) und wüsste gerne ob jemand Tipps oder Ideen hätte, was mir stehen könnte. Ich träume ja irgendwie noch immer von dem perfekten (scene-mäßiger) Pony, doch bei meiner, ja eher länglichen Gesichtsform.... I don't know .___.

Auch hab ich im Moment ja sogut wie keine Stufen im Haar, d.h. auch von hinten sind sie praktisch gerade. Ich hätte schon gerne wieder mehr Stufen, da es einfach hübscher aussieht als so eine "Matte" die einfach daliegt. Aber bei Frisuren stehen dank meiner störrischen Haare dann überall die Haarspitzen raus (z.B. wenn ich mir einfach nur einen Zopf flechte). Dann denke ich mir wieder, ich trage meine Haare eigentlich ohnehin fast immer offen, und aufwändige Frisuren wie zB eine "Haarschleife" funktionieren bei dieser Länge sowieso nicht mehr, da meine Haare einfach viel zu schwer sind. Andererseits würden "niedlichere" Firsuren wie zwei Zöpfe oder Löckchen usw. wieder total krisselig aussehen wegen der kurzen, abstehenden Haare.... fürchte ich zumindest. Ich denke man sieht wie unentschlossen ich bin. Eine Idee die ich noch hatte, wäre mir quasi "vorne" einen ziemlich durchgestuften Pony und ein paar "Fransen" die das Gesicht rahmen, schneiden zu lasen, doch hinten weitgehend ungestuft zu verbleiben, so dass ich den hinteren Teil problemlos locken, flechten, hochbinden etc. kann, aber ich dennoch einen hübschen Pony habe :X

Help me, help me, I don't know what to doooooo~

So. Jetzt muss ich mich noch ein letztes mal zum Lernen aufraffen für Morgen... und dann gibt es bald einen rieeesen Blogpost über meine "Alles-muss-raus-wegwerf-Aktion.
 Baibai!

13 comments:

  1. Das mit dem Poster war ja mal genial XD

    Meh und warum wohnt ihr so weit weg? Bzw ich ... ich würd so gern zu dem Picknick kommen! :(

    Und zu der Frisur - sowas hier fänd ich schick an dir: http://static.cosmiq.de/data/de/12e/64/12e64809256aacd610253e4a42faf901_1.jpg

    Musste die halt immer etwas "auffluffen", aber das kommt durch das fransige von allein.
    Nur mit dem Pony - das ist schwer :/ ich krieg das bei meinen Haaren bzw den doofen Wirbeln usw net hin mit nem Szene Pony :/

    ReplyDelete
    Replies
    1. jaaa genau sowas hätte ich gerne! Aber ich glaube das geht mit meinem "Haarwirbel" möglicherweise nicht. Ansonsten wäre das (vorne) ziemlich so wie ich es mir vorstelle.... und hinten durchstufen.... vielleicht nur ganz leicht. Danke für das Bild, wird gespeichert X3

      Delete
  2. Hahaha, das kenne ich. So ging es mir in der Schule auch immer :D Und wird sicherlich auch so weitergehen im Studium... :D

    Oh, das leidige Thema Haare...ich bin ja auch am überlegen sie mir wieder kurz schneiden zu lassen...aber...nunja :D

    ReplyDelete
  3. ich werd schon gar nich mehr nach meiner Lieblingsfarbe gefragt, wenns um sowas geht. Ich krieg auch immer gleich die schwarzen Sachen zugeordnet. Find ich ja auch alles ganz toll, aber wenn ich dann ma erwähn, dass meine LieblingsFARBE Rosa is, werd ich nich ernst genommen -.- Doofis.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Meine Lieblingsfarbe ist ja auch eigentlich hellblau XDD Da gucken die Leute immer erstmal doof, denn ist eine Farbe in der ich nicht mal IRGENDWAS zum anziehen hab XDD

      Delete
  4. ich hab meine Haare auch seit Jahren durchgestuf (hatte ja kurze Haare, da sah das besser aus ;)), versuche jetzt aber wieder etwas weniger Stufen rein zu bringen. Wenn du dir Stufen schneiden lässt, lass sie nicht zu weit oben anfangen, sonst wirds mit Haare machen schwer, sogar das Zusammenbinden ^^

    Passen würde es allemal, finde es sieht super aus, nur wenn du noch normale Frisuren (nicht nur offen) tragen willst, dann lass dir nur den unteren Teil stufen :)

    ReplyDelete
  5. oh gott Bioinformatik, ich hasse dieses Fach ;_;

    Sag einfach deine ganzen Ideen der Friseurin, sie wird dir dann schon sagen, was dir am besten steht (:

    Liebe Grüße ♥

    ReplyDelete
  6. haha wie gut :D aber selbst ich habe das problem noch. weil alle noch dieses bild von mir haben , dass ich nur schwarz trage obwohl das gar nicht mehr so extrem ist. komische menschen :D

    ich fand nen pony an dir echt schön! würde ich wieder machen. :)
    und allzu stufige haare sind echt unpraktisch, kenn ich auch dieses haarspitzen rausgucken. finde lange haare brauchen auch nicht unbedingt stufen :)

    ReplyDelete
  7. Schade, wenn Menschen immer schon so eine vorgefertigte Meinung von einem haben nur aufgrund von vermeintlichen Äußerlichkeiten ^^ denn auch ich kriege das immer wieder zu spüren - wie z.B. bei der Geschichte im Bus als mich die Ommas da vollgepöbelt haben aufgrund der Piercings und Klamotten O_o

    Vor allem schade eigentlich wenn man sich überlegt, wie viele Oberflächlichkeiten einem daran hindern, echt wirklich super tolle Menschen kennenzulernen - aber okay. das geht jetzt zu weit hier ^^

    Joa - zu den Haaren kann ich leider nix sagen, denn ich find die voll schön wie du sie jetz hast :-S vor allem auf dem Bild mit dem Bandana <3

    Drücke dir gaaaanz doll noch mal die Daumen für die letzte Prüfung *ganz feste Drück* liebe Grüßle (:

    ReplyDelete
  8. Schön, wenn sich Leute ihr Urteil bilden und dann so fest davon überzeugt sind, dass ihre Vorstellung von einem Menschen ja die einzig Wahre ist... x'D Ich mein, man kann in diesem Fall vllt. noch drüber lachen und so, aber eigentlich ist das ja echt traurig!

    Also, ich kann dir aus meiner Erfahrung sagen - ich habe ja Stufen und zwar sehr fransig geschnittene. Ich würde sagen, die sieht man aber gar nicht wirklich. Gut, ich glätte mir meist die Haare, aber auch geföhnt gabs keine Probleme. Wenn ich mir einen Zopf mache oder einen geflochtenen, fanden bisher alle das sehr schön, gerade weil es nicht so streng sondern sehr locker und frisch aussah. Also, bei mir sieht es überhaupt nicht irgendwie nach Stroh aufm Kopp aus :D Und du musst dir ja nicht die Stufen so kurz schneiden wie ich jetzt z.B. ... dann fällt das ganze ja auch wieder anders. :)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich denke er wollte mich einfach triezen oder so :'D Keeeeine Ahnung XD Er hat ja selbst total gegrinst dabei ^^
      Bei mir sieht man es leider schon extrem, weil meine Haare selbst geglättet ziemlich störrisch sind und die Spitzen dann wirklich rausstehen (und zwar nicht weich und fluffig sondern so richtig stachelig XD)

      Delete
  9. Ah was, ist eigentlich lustig mit dem schwarz XD ich mein, du hast nun mal den Style, und dann nehmen Leute nun mal an, dass du was mit schwarz machst XD aber man, warum macht ihr Designen in Bioinfo? Da werd ich mal wieder glatt neidisch....will auch :D wir programmieren gerade in Java - was an sich auch ganz cool ist, aber Designen ist eben noch ne Ecke cooler, und vor allem kann ich das besser (denk ich zumindest XD).
    Was die Haare angeht, würd ich sie schon durchstufen...sieht einfach besser aus...aber halt nicht bis zu dem Ausmaß der typischen Szenefrisur - damit kriegst keinen vernünftigen Zopf zustande. Aber ein bisschen duechstufen muss sein - mach ich bei mir auch immer. Und ein Pony würd ich schon machen, ich find eig, jede Art von Pony macht das Gesicht irgendwie rundlicher, wäre ja so das was du willst ^^ und da du das Glück hast, deine Haare so glatt zu bekommen, dass sie auch in ganz kurz glatt bleiben - go for it :)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ja, ich fand es auch eigentlich eher lustig als dass ich mich davon angegriffen gefühlt hätte XD Zumal ich an dem Tag eine weiß-grau karierte Hose und eben das weiße Bandana hatte... XD
      Hmmm ob sie so glatt bleiben/werden wenn sie kürzer sind... ._. wenn ich bisher einen pony hatte war es schon etwas schwerer den zu bändigen... daher weiß ich auch nicht ob es eine gute Idee wäre den noch kürzer zu schneiden als beim letzten mal.
      Aber ich denke ich werde es einfach machen XD

      Delete

Want to comment?
If you have no google+ account, you can use Open ID (for example with an URL of your twitter, homepage etc.)
Anonymous commenting is disabled, but feel free to contact me via ask.fm if you have no means of commenting here :)