Monday, November 25, 2013

10 Questions Tag Game

Ohhh it's been a while since I did such a tag game, and Guddy from zeitzeugin.net tagged me to answer her 10 questions, and a few days later I also got another 10 questions from Anni - so here a my answers!
The questions were asked in German, so I'll answer them bilingually for a change :)

First, Guddy's questions!


* in welchem fiktiven Land würdest du wohnen wollen? 
In which fictional country would you like to live?

Hmm da gäbe es einige Orte die ich mir gut vorstellen könnte! Mittelerde zu Friedenszeiten wäre toll. Oder das Wunderland - wäre bestimmt ein Ort wo ich meinen Spaß haben könnte und mir nie langweilig wird, Tea Party jeden Tag!
Aber wenn ich mich für einen Ort entscheiden müsste, dann wäre das England in der Parallelwelt von Lyra in His Dark Materials :) Ich wüsste nur zu gerne was für einen Dæmon ich hätte! :)

There are many places I could think of! Middle Earth during times of peace would be great. Or Wonderland - would definitely be a place where I'd have a lot of fun, and Tea Parties every day!
But if I had to decide on one place, I'd chose the parallel world England of Lyra Belacqua in His Dark Materials. I'd just love to know my  Dæmon !



* Warum bloggst du? Und warum nicht über Tiernahrung? 
Why do you blog? And why not about animal food?

Weil... aus Gründen! :D
Ich habe diesen Blog gestartet als eine Art Tagebuch. Als ich nach Krems gezogen bin um dort zu studieren war das ein regelrechter Umbruch in meinem Leben, quasi ein Neuanfang.Es gab viele Dinge an meiner Persönlichkeit und meinem Leben die ich verändern wollte, und ich sah den Blog als einen Ansporn bzw eine Möglichkeit die Erfolge (und Miserfolge) in dieser Hinsicht im Auge zu behalten. Ich hatte davor schon einige persönliche Blogs gelesen, und da kam ich auf die Idee es auch mal selbst zu versuchen. Ich wollte einfach einen Ort wo ich meine Gedanken mit anderen teilen konnte, daher habe ich diesen Blog begonnen :)
Abgesehen davon, ich habe leider kein Haustier, daher auch keine Blogposts über Tierfutter, sorry!

Because.... reasons! :D
I started blogging because I wanted to have something like a diary. When I moved to Krems and started to study there, this was a kid of breaking point in my life. A new beginning. I had many things about myself and my life that I wanted to change so I used the blog as an incentive to keep track of whether or not I managed to do it. I had been reading personal blogs before, which is where I got the idea from and thought I might try that too. I just wanted a place to share my thoughts with others, so i created this blog.
And I don't have a pet, so I don't write about animal food :D



* Welcher Filmcharakter ist dir ähnlich?
Which movie character is similar to your?


Da ich es echt schwer finde so eine Frage über sich selbst zu beantworten, habe ich einfach mal meinen Freund gefragt, der spontan die folgenden Antworten geliefert hat:
Coraline (aus dem Kinderbuch/Film), Loona Lovegood (Harry Potter)
Da ihm keine weiteren Filmcharakatere mehr eingefallen sind, gingen wir über zu Serien/Animes:
 Qyburn (der ex-Maester aus Game of Thrones), Hellgirl (aus dem gleichnamigen Anime), Nyx (aus Queensblade), CC (Code Geass), River (bezüglich Emtionen und Stimmung) und Kaylee (bezüglich alles anderem, beide aus Firefly)
Er hat betont dass jeder dieser Charaktere eigentlich nur einzelne Züge hat die mir ähneln, und viele die ich ganz und gar nicht habe, aber man könnte sie quasi in eine 'Schnittmenge' kombinieren, haha

I just asked my boyfriend this question because I think it's diffcult to answer something like that by yourself, this is what he could come up with spontaneously:
Coraline (from he children's book/movie), Loona Lovegood (Harry Potter)
He couldn't come up with any more so switched to brain storming TV series and anime:
Qyburn (the ex-Maester), Hellgirl (from the anime with the same name), Nyx (from Queensblade), CC (Code Geass), River (emotion and mood wise) and Kaylee (concerning all the rest; both from Firefly)

He pointed out that all of those have many traits that I do not have, but can be combined into an overlap, so to say, haha.


*Wenn du dir deinen dritten Blogbeitrag ever anschaust: findest du, dass du dich seitdem signifikant verbessert hast?
Looking at your third blog entry ever, do you feel like you have significantly improved?

Das wäre dieser hier. Naja, ich würde sagen meine Make-up Skills haben sich deifnitiv verbessert. Mein Schreibstil... keine Ahnung, ich glaube ich bin weniger witzig geworden...? ^^" Was meine Zeichnungen betrifft, bin ich vermutlich um einiges schlechter geworden, allerdings wird es das immer wenn ich sehr lange nicht zeichne, und es ist Monate her dass ich zuletzt etwas kreatives gemacht habe.
Aber mir gefällt dass der Blog irgendwie eine Mischung aus Dingen ist über die ich auch jetzt noch blogge :)
Also insgesamt habe ich mich vermutlich doch nicht so viel verändert.

That would be this one. Well. My make up skills definitely improved, I'd say. My writing? I don't know, I feel like I'm less funny now...? :'D As for my art, it probably got a lot worse since then, but that's because it always gets worse when I don't draw for a very long time and it's been months since I did anything creative.

I like it how that blog post is a kind of combination of things I still write about :)
So probably I didn't change a lot, all in all.


*Welcher deiner eigenen Blogartikel ist dir der liebste und warum?
Which of your blog entries is your favorite one and why?

Ich würde sagen das ist  dieser hier (Englisch).  Ich habe einen ähnlichen Eintrag auch einmal in Deutsch gepostet, allerdings kürzer und weniger schön ausformuliert. Ich kann eigentlich gar keine konkreten Gründe nennen wieso ich diesen Post so mag, aber ich denke dass für mich persönlich jene Blogeinträge die wichtigsten sind, wo ich über meine persönlichen Erfahrungen mit Schönheit, Make up und Selbstvertrauen schreibe. Wenn ich zurückblicke kann ich dann die Veränderungen sehen die ich durchgemacht habe, und es hilft mir mich selbst zu verstehen - so seltsam das klingen mag. Ein weiteres Beispiel aus der Kategorie der sehr ehrlichen und persönlichen Blogeinträge zu diesem Thema sind dieser hier, und ein weiterer, sehr alter, auf Deutsch. Letzterer war das erste Mal dass ich das Thema der Dysmorphophobie/Body Dysmorphic Disorder angesprochen habe. Ich habe überlegt, bald mal wieder über dieses Thema zu schreiben, da es immernoch aktuell ist in meinem Leben...
Uff, so viele alte, peinliche Fotos XD


I'd say it's this one. I wrote about something similar a long time ago in German, but this is like the updated and better expressed version of it. I can't really name any reasons why I like it best, but I think that for myself, those blog entries where I write about my personal experience with beauty, make up and self confidence are the most precious. Looking back, I can track the changes I've been through, self confidence wise, and it helps me to understand myself, as funny as it may sound.
Another example of this category of very honest and personal blog posts is probably this one, and another very old one (in German) that was probably the first time I addressed the issue of Body Dysmorphic Disorder. I have been thinking about writing about this topic again some time soon, because it's still an issue in my life.
Wow, so many old and embarrassing photos ^^"


* Und welcher Blogartikel eines anderen Blogs?
And which blog entry from another blog?

Das ist sehr schwer zu sagen, aber mir fallen, gerade in Bezug auf die Thematik des oben genannten Posts von mir, ein paar sehr tolle Posts ein. Da wäre einmal dieser Blogpost von Roseshock, deren tweet ja auch meinen Post zu dem Thema inspiriert hat, leider auf Finnisch aber mit google translate durchaus lesbar - und sehr lesenswert!
Zum Thema Selbstvertrauen haben auch Asu und Arina wirklich tolle Artikel verfasst.
Man sieht also, welches Thema mich am meisten beschäftigt, denke ich :'D

It's hard to say, but considering the topic of the above mentioned blog posts, I can think of a few. For example there's this post from Roseshock, who's tweet about being 'fake' inspired my blogpost on that topic too. Unfortunately it's in Finnish but with google translate you can get a pretty good idea what it's about.
Also Asu and Arina wrote very good blog posts on the topic of self confidence (in German).
I guess it's easy to see which topic I care about most :'D



*Welche (Sci-Fi) Serien empfiehlst du mir? Bald haben wir BSG durchgeguckt und ich brauche neuen Stoff!
What (Sci-Fi) shows can you recommend?

Nicht wirklich Sci-Fi, aber mein Freund und ich gucken im Moment Lost Girl (wobei die neue Staffel irgendwie seltsam ist, bis jetzt), wo ich die Story ganz interessant finde - dafür die Charaktere größtenteils fürchterlich, aber wenigstens hab ich Ksenia Solo als Eye Candy :D
Supernatural kennt vermutlich eh schon jeder, aber das gucken wir auch gerade.
Von Eureka gibt es ja den Quasi-Ableger 'Warehouse 13', eine recht witzige Serie mit einem tollen Setting und liebenswerten Charakteren die ich empfehlen kann.
Fringe ist eine meiner Lieblingsserien, aber aus Angst vor dem Ende habe ich mich noch nicht dazu überwinden können die letzte Staffel anzusehen!

It's not really Sci-Fi, but currently my boyfriend and me are watching Lost Girl (though I somehow don't really like the new season so far). I like the story, it's pretty interesting, but somehow I find all of the characters pretty unlikeable. But at least there's Ksenia Solo as eye candy :3
I guess everyone and their dog has heard of and/or seen Supernatural already, but it's also something we're currently watching.

I can definitely recommend 'Warehouse 13', which plays in the same universe as Eureka. It's a funny show with great setting and story, and lovely characters.
One of my favorite shows is Fringe, though I haven't watched the final season yet because I'm too anxious of what will happen in the end :'D


*Beantwortest du lieber ernste oder alberne Fragen?
Do you prefer to answer serious or silly questions?

Ich mag eigentlich beides. Manchmal macht es mehr Spaß eine ernste Frage zu beantworten, wenn einem das Thema wirklich wichtig ist. Alberne Fragen können auch lustig sein, wenn sie kreativ sind :)

I like both :) Sometimes a serious question can be more fun to answer if it's about a topic that you really care about. Silly questions can be fun too, if they're very creative.


*Hast du ein Vorbild?
Do you have  a role model?

Nicht wirklich. Aber ich versuche von den Menschen die mich umgeben zu lernen. Wenn ich einen Charakterzug an einer Person mag, versuche ich selbst ein bisschen mehr so zu sein, um mich selbst mehr zu mögen. Okay, das klingt jetzt sehr creepy aber es geht einfach darum ein 'besserer Mensch' zu werden anhand von positiven Beispielen :)

Not really, but I learn a lot from the people around me and I try to take what I like about them as an example to behave in order to like myself more. That does sound pretty creepy... but it's really all more about learning to become a better person based on positive examples ^^"


*Sind das jetzt 10 Fragen?
Do we have 10 questions yet?

Mit dieser mitgezählt schon :D
Counting this one as well, I suppose so :D



And now Anni's questions :)


1.Was war bisher der größte Erfolg in deinem Leben? 
What was your biggest success in life so far?

Wahrscheinlich mein Bachelor :)
Probably getting my Bachelor's Degree.


2.Hund oder Katze?
Dog or Cat?


Katzen! Ich finde Hunde so unberechenbar .__.
Cat! I don't really like dogs, they're too unpredictable.



3.Welches Essen kannst du den ganzen Tag essen?
What kind of food could you eat all day?



Lasagne :D


4.Gibt es ein Produkt ohne dass du nicht mehr Leben kannst
Is there a product you couldn't live without?

'Produkt' ist so ein weit gefasster Begriff, da fällt mir eigentlich nur eins ein, und das ist bzw sind meineSehhilfen, also Brille/Kontaktlinsen. Ohne diese könnte ich echt nicht viel machen. Und wenn's irgendwann mal zu einer Apokalypse mit Zusammenbruch der Zivilisation kommt wären meine Brillen vermutlich mein wertvollster Besitz :)
Well 'product' is a rather broad term. In fact I could only really think of one thing, and that's my glasses or contacts. Without them, I couldn't really do anything. If there is some kind of apocalypse, my galsses would probably be my most valued possesion :)


5. Aktuelles Lieblingslied und Künstler? 
Favorite song and artist at the moment?

Im Moment habe ich keinen klaren Favoriten.
Don't really have a clear favorite at the moment.


6. Mir gehen die Online Shops aus, wo kaufst du am liebsten ein?
I'm starting to run out of online shops, where do you prefer to buy?

Kein Geld, ergo kein Shopping :D Aber wenn ich Geld hätte würde ich ebay, Mart of China, dresslink und co plündern.
No money, thus no shopping for me :D But if I had money I'd buy some stuff from ebay, Mart of China, dresslink and such.


7.Was ist dein liebstes Urlaubsziel, was möchtest du unbedingt mal sehen?
What is your favorite place to travel to, what do you really want to see one day?

Mein liebstes Urlaubsland ist immer noch Finnland, obwohl ich dort erst vor kurzem war. Aber ich liebe dieses Land so sehr dass ich baldestmöglich wieder hin will. Ich möchte auch irgendwann mal nach Japan und Südkorea reisen.
I guess my favorite country to visit is still Finland, even though I was there not that long ago. But I really love this country so I wanna go back as soon as possible. I also wanna go to Japan one day, and South Korea.


8.Wie sieht dein perfekter Tag aus?
What is your perfect day like?

Ich hab keine sehr hohen Erwartungen an einen 'perfekten' Tag im Moment, weil es mir nicht wirklich gut geht, allgemein. Das heißt ein Tag an dem ich einfach nur genug Energie habe zu tun, was ich tun müsste, wäre schon so etwas wie ein perfekter Tag für mich.
I don't really have high expectations in a perfect day anymore, because at the moment I'm not feeling very well. So a day where I feel motivated to do stuff that has to be done already qualifies.


9.Was war das Verrückteste was du je getan hast?  
What was the craziest thing you've ever done?

Mehr oder minder spontan in die Schweiz zu reisen, dort bei Freunden zu wohnen die ich im 'echten Leben' noch nie zuvor gesehen hatte, und mit ihnen gemeinsam auf mein erstes Festival zu gehen. Das ist jetzt etwa 4 Jahre her und war ein wichtiger Schritt auf meinem Weg etwas spontaner, mutiger und offener zu werden, wenn es darum geht neue Leute zu treffen oder solche die ich zuvor nur aus dem Internet kannte.
More or less spontaneously deciding to travel to Switzerland, stay with friends I had never met in real life before and go to a festival for the first time with them. That was about 4 years ago, and ever since then I've been more spontaneous,courageous and open when it comes to meeting new people or people I only know online.


10.So und was ist dein Lieblingsfilm?
What's your favorite movie?

Ich hab keinen wirklichen Lieblingsfilm, aber ich liebe 'Das Waisenhaus', und zähle es eigentlich immer auf wenn so eine Frage kommt.
I don't really have that ONE favorite movie of all time. But I really love 'The Orphanage', and always list it on such occasions.




Jetzt bin ich an der Reihe mit taggen! Hier sind meine 10 Fragen:
1. Hast du schon mal ein Photo von dir mit der Google-Rückwärts-Suche gesucht? Wenn ja, was hast du gefunden?
2. Welchen Charakterzug magst du an anderen Menschen am meisten?
3. Welchen am wenigsten?
4. Was war das teuerste das du jemals gekauft hast?
5. Was würdest du als dein am meisten unnützes Talent bezeichnen?
6. Wie viele Sprachen kannst du?
7. Wieviele paar Schuhe hast du?
8. Wie viele m² hat der Raum in dem du gerade bist und wie ist er eingerichtet?
9. Wie würdest du dich jemandem beschreiben der dich noch nie gesehen hat?
10. Was hast du heute an?

Well... I'm supposed to tag 10 people with 10 new questions. So here's the questions:
1. Have you ever reverse-google-searched a photo of yours? If so, what did you find?

2. Which character trait do you like most in others?
3. Which one do you like least?

4. What was the most expensive item you have ever bought?
5. What would you describe as your most useless talent?
6. How many languages do you know?
7. How many pairs of shoes do you own?
8. How many m² and what furniture does the room have that you're in while answering these questions?
9. How would you describe your appearance to someone who has never seen you before?
10. What did you wear today?


Okay, I hope you like my questions!
I want to tag:
LizLeeriVaniLuthienRyoCutiePie/Frau LlamaMary/Bright EyesKaddinatorArtea Noir and anybody who reads this and wants to claim the tag for themselves ^o^
Hope you like the questions and have fun answering them!


FYI: I wrote this article in English and then translated it to German... just in case anybody still wonders why I write in English and not German. It just comes to me more naturally then German. Sorry!

5 comments:

  1. Yay danke für's Taggen, mir macht sowas immer total Spaß! ^v^
    Deine Blogeinträge sind wirklich toll und regen zum Nachdenken an...
    *Nen ganz lieben Gruß dalass* <3

    ReplyDelete
  2. danke dir :D bin grad am Schreiben :)

    ReplyDelete
  3. Awww, danke für die lobende Erwähnung. :3

    ReplyDelete
  4. Ich antworte dir dann mal per Kommentar :D
    1. Hast du schon mal ein Photo von dir mit der Google-Rückwärts-Suche gesucht? Wenn ja, was hast du gefunden?
    Habe ich bis jetzt nur mit anderen Menschen gemacht, um zu wissen, wer die Person auf dem Foto ist. Jedoch fand ein Freund vor kurzem ein Foto von mir in einem Pornoportal Ö.Ö
    2. Welchen Charakterzug magst du an anderen Menschen am meisten?
    Ehrlichkeit.
    3. Welchen am wenigsten?
    Egoismus. Menschen, die nur an sich selber denken, sind die Pest.
    4. Was war das teuerste das du jemals gekauft hast?
    Als Gegenstand war das mein Macbook. Wenn es rein ums ausgeben von Geld geht, waren das meine zwei Operationen an den Beinen, da privat bezahlt.
    5. Was würdest du als dein am meisten unnützes Talent bezeichnen?
    Ich kann mit meinem kleinen Finger knacken.
    6. Wie viele Sprachen kannst du?
    2,5 :D Deutsch, English und ein bisschen Schulfranzösisch
    7. Wieviele paar Schuhe hast du?
    Ich schätze mal 10 Paar. Wobei davon einige dringend zum Schuster müssen, weil die leck sind.
    8. Wie viele m² hat der Raum in dem du gerade bist und wie ist er eingerichtet?
    Ca. 25 qm. Eingerichtet mit Büromaterialien, weil ich auf der Arbeit bin.
    9. Wie würdest du dich jemandem beschreiben der dich noch nie gesehen hat?
    Mittelgroß, mittelange braune Haare, grün-braune Augen, sportlich gekleidet :D
    10. Was hast du heute an?
    Einen dicken weißen Wollpullover und eine dunkelgrüne Cordhose. Dazu schwarze Vans und roten Nagellack ;)

    ReplyDelete
  5. Danke fürs Taggen ich werde sehr bald die Fragen beantworten :)
    Sind auf jeden Fall interesante Fragen ^^

    ReplyDelete

Want to comment?
If you have no google+ account, you can use Open ID (for example with an URL of your twitter, homepage etc.)
Anonymous commenting is disabled, but feel free to contact me via ask.fm if you have no means of commenting here :)